Letzte Aktualisierung: 17:59:48
Refresh:
Ende
 
Damit verabschieden wir uns aus der Champions League, morgen sind wir natürlich wieder ab 20:45 Uhr LIVE für Sie da, wenn die weiteren acht Begegnungen angepfiffen werden.
Gruppe D
 
Dortmund schafft es zwar nicht, die Führung bis zum Ende zu retten, nimmt aber einen hochverdienten Punkt aus Madrid mit und bleibt somit vor Real Tabellenführer. Da auch das zweite Spiel in Manchester mit 2:2 endet, stehen die Chancen auf ein Weiterkommen des Deutschen Meisters sehr gut.
Gruppe C
 
Das zweite Team, das bereits sicher im Achtelfinale steht, ist der FC Malaga, dafür langt das 1:1-Unentschieden in Mailand. Den Rossoneri bleibt zwar zunächst Rang Zwei, aber Anderlecht ist nach dem Sieg gegen Zenit auf Tuchfühlung, auch die Russen haben aber noch alle Möglichkeiten.
Gruppe B
 
Schalke holt nach einem 0:2-Rückstand immerhin noch ein Remis gegen Arsenal und bleibt damit an der Tabellenspitze. Das Ganze ist hier aber ein Dreikampf, denn auch Olympiakos hat nach dem Sieg gegen Schlusslicht Montpellier noch alle Chancen aufs Weiterkommen.
Gruppe A
 
Das 0:0 in Kiew langt dem FC Porto, um die Tabellenführung zu verteidigen und vor allem ins Achtelfinale einzuziehen. Für die Ukrainer geht es wohl nur noch um den dritten Platz, der aber nach der neuerlichen Niederlage von Dinamo Zagreb sicher sein dürfte. Die Kroaten unterlagen in Paris mit 0:4, wo Ibrahimovic mit vier Torvorlagen glänzte.
Abpfiff
90
Dann aber ist auf allen Plätzen das Spiel zu Ende. Ein turbulenter Abend liegt hinter uns.
Schalke - Arsenal
90
Kräftig durchatmen! Der letzte Konter der Gunners bringt Walcott die große Siegchance, aber Unnerstall rettet das Remis.
Man City - Ajax
90
Letzte Szene in Manchester, der Schiedsrichter lässt gelassen den Schlusspfiff ertönen, während City vehement einen Strafstoß fordert. Und beim heftigen Halten und Zerren von van Rhijn an Balotelli wäre das durchaus gerechtfertigt gewesen.
Real - Dortmund
90
Letzter Wechsel des BVB, Leitner kommt in der Nachspielzeit, die drei Minuten beträgt, für Götze.
Real - Dortmund
89
Tor! REAL MADRID - Borussia Dortmund 2:2 - Dann aber ist doch der Ausgleich da, Mesut ÖZIL zirkelt einen Freistoß perfekt über die Mauer an den Innenpfosten.
Real - Dortmund
86
Die Dortmunder stehen unter ordentlichem Druck in der Schlussphase, aber Weidenfeller oder auch einmal ein Verteidiger auf der Linie blocken ab.
Paris SG - Zagreb
80
Tor! PARIS ST. GERMAIN - Dinamo Zagreb 4:0 - Ibrahimovic auf dem Weg, endlich selber zu treffen, rutscht dann aber weg, bringt den Ball jedoch noch zum eingewechselten Guillaume HOARAU, der dann einnetzt. Vierte Vorlage damit für den Schweden in dieser Partie, erst der zweite Spieler der Cl-Geschichte nach Benficas Martins beim 4:3 gegen Lyon vor zwei Jahren.
Piräus - Montpellier
82
Tor! OLYMPIAKOS PIRÄUS - HSC Montpellier 3:1 - Das sollte es wohl sein, Kostas MITROGLOU lässt sich bejubeln, wieder ist Holebas der Vorbereiter.
Piräus - Montpellier
80
Tor! OLYMPIAKOS PIRÄUS - HSC Montpellier 2:1 - Nach einer Ecke vom Ex-Löwen Holebas bekommen die Franzosen den Ball nicht geklärt, Leandro GRECO zieht direkt ab und bringt Olympiakos wieder nach vorn.
Real - Dortmund
78
Riesige Chance für Real auf den Ausgleich durch Ronaldo, aber ebenso riesig ist die rettende Parade von Weidenfeller.
Real - Dortmund
74
Hier kommt Bender für Reus, die Defensive benötigt nun Verstärkung auf Dortmunder Seite.
Milan - Malaga
75
Im Übrigen sind hier seit einigen Minuten alte Bekannte auf dem Platz - bei Milan ist Boateng für El Shaarawy gekommen, bei Malaga spielt Santa Cruz für Saviola.
Milan - Malaga
73
Tor! AC MAILAND - FC Malaga 1:1 - Ähnliche Situation hier, wo Alexandre PATO den Gästen im vierten Spiel den ersten Gegentreffer beibringt.
Man City - Ajax
74
Tor! MANCHESTER CITY - Ajax Amsterdam 2:2 - Alles wieder offen in Manchester, Sergio AGÜERO gleicht für die Citizens aus.
Paris SG - Zagreb
66
Tor! PARIS ST. GERMAIN - Dinamo Zagreb 3:0 - In Paris sollte alles klar sein, Jeremy MENEZ dürfte das Ausscheiden der Gäste aus der Königsklasse zementiert haben. Die Vorlage kam ein drittes Mal von Ibrahimovic. Der letzte Spieler mit drei Assists in einem CL-Spiel war übrigens Ribery beim 7:0 gegen Basel.
Schalke - Arsenal
68
Tor! FC SCHALKE 04 - FC Arsenal 2:2 - Da ist der verdiente Ausgleich für die Schalker, Jefferson FARFAN zieht aus spitzem Winkel ab, Vermaelen gelingt keine Rettung mehr auf der Linie.
Piräus - Montpellier
67
Tor! Olympiakos Piräus - HSC MONTPELLIER 1:1 - Siovas mit dem ungeschickten Foul an Camara im Strafraum - den folgenden Strafstoß nutzt Younes BELHANDA zum Ausgleich.
Schalke - Arsenal
66
Höger muss schon wieder vom Platz, hat sich ebenfalls verletzt, Papadopoulos ist nun dabei.
Man City - Ajax
66
Hier sind wir schon etwas weiter, Tevez geht vom Feld, wird durch Dzeko ersetzt.
Paris SG - Zagreb
61
Tor! PARIS ST. GERMAIN - Dinamo Zagreb 2:0 - Auch bei diesem Treffer glänzt Ibrahimovic als Vorbereiter, Nutznießer des wunderbaren Passes ist Blaise MATUIDI.
Schalke - Arsenal
61
Podolski legt sich mit dem Schiedsrichter an, zieht dabei natürlich den Kürzeren und sieht Gelb.
Schalke - Arsenal
59
Auch hier drängt das Heimteam auf den Ausgleich, die Schalker belagern den Strafraum der Gunners. Höger nach einer Ecke mit der großen Chance, trifft nur den Pfosten.
Real - Dortmund
57
Hin und wieder etwas Entlastung für den BVB, die erheblich besseren Offensivszenen haben in dieser Phase aber die Königlichen.
Kiew - Porto
56
In der Bemühung, auch in diesem Spiel ein Tor zu erzielen, ist Porto besser unterwegs nun, aber noch hält Koval seinen Kasten sauber.
Real - Dortmund
55
Noch ein Nachtrag aus der ersten Spielhälfte - der zweite Dortmunder Treffer wird von der UEFA offiziell als Eigentor von Arbeloa geführt, aber den Hauptanteil hatte dennoch Götze. Arbeloa ist nebenbei nun der einzige Real-Spieler, der in Liga, nationalem Pokal und Europacup ins eigene Tor getroffen hat.
Man City - Ajax
54
Klarere Sache hier als vorhin in Madrid, Agüero mit dem vermeintlichen Ausgleich, aber der Stürmer steht hier klar im Abseits.
Schalke - Arsenal
51
Jones mit dem tollen Zuspiel auf Huntelaar, der vollkommen frei vor Mannone auftaucht, dann aber den Torhüter anschießt.
Real - Dortmund
49
Gleich noch einmal Callejon, der nach feinem Pass von Xabi Alonso die Chance hat, aber knapp verfehlt.
Real - Dortmund
47
Gleich der erste Ballkontakt von Callejon führt zu einem Treffer - allerdings aus knapper Abseitsposition, daher wird er nicht anerkannt.
Real - Dortmund
46
Gleich ein Doppelwechsel bei Real, wo nun Callejon und Essien im Spiel sind an Stelle von Higuain und Modric.
Man City - Ajax
46
Nun soll Balotelli für mehr Gefahr sorgen, Javi Garcia ist in der Kabine geblieben.
zweite Halbzeit
46
Weiter gehts, die Spiele laufen wieder.
Pause
 
Ansonsten liegt Ajax etwas überraschend in Manchester vorn, auch Malaga hält eine knappe Auswärtsführung in Mailand. Dazu kommen noch drei 1:0-Führungen in Anderlecht, Piräus und Paris und ein torloses Remis in Kiew. In allen Partien ist also noch für reichlich Spannung gesorgt.
Pause
 
13 Tore haben uns die Akteure bisher geboten, recht ansehnlich in vielen Fällen. Der BVB nimmt eine durchaus verdiente Führung in Madrid mit in die Kabine, während die Schalker zwar zurückliegen daheim gegen Arsenal, aber immerhin noch kurz vor der Pause den Anschlusstreffer erzielen konnten.
Pause
45
Dann aber beginnt in allen Stadien die Halbzeitpause.
Schalke - Arsenal
45
Tor! FC SCHALKE 04 - FC Arsenal 1:2 - Verhängnisvoller Ballverlust von Cazorla, daraus entwickelt sich ein Konter der Heimmannschaft, Holtby bringt den Ball akrobatisch nach vorne zu Klaas-Jan HUNTELAAR, der gewohnt sicher abschließt.
Real - Dortmund
45
Tor! Real Madrid - BORUSSIA DORTMUND 1:2 - Nicht schlecht, die Borussen gehen erneut in Führung. Großkreutz mit der Vorabeit und dann spielt Mario GÖTZE seine Technik aus, schüttelt die Verteidiger ab und lupft am Ende über Casillas hinweg ins Tor.
Anderlecht - Zenit
42
Ex-Standard-Kicker Witsel ist in Anderlecht sicher kein hochgradig beliebter Spieler, nach einer Gelben Karte wegen eines Ellenbogenchecks und einer Schwalbe kurz zuvor hat er nun erst recht die Pfiffe auf seiner Seite.
Milan - Malaga
40
Tor! AC Mailand - FC MALAGA 0:1 - Der Tabellenführer zeigt seine Qualitäten, nach einem schönen Pass von Isco hat ELISEU freie Bahn und schließt erfolgreich ab.
Schalke - Arsenal
39
Schalke hatte hier eigentlich gut begonnen, aber nach den beiden Gegentreffern hat man doch ein wenig Zweifel in die eigenen Fähigkeiten eingebaut.
Piräus - Montpellier
37
Der Schwung vom Führungstreffer ist verpufft, Olympiakos hat sich zurückgezogen, Montpellier hat mehr vom Spiel, ohne aber so richtig Gefahr zu erzeugen.
Kiew - Porto
35
Doch einmal eine Chance, Martinez mit einem Kopfball aus wenigen Metern, aber Koval im Dynamo-Tor lenkt den Ball noch um den Pfosten.
Real - Dortmund
34
Tor! REAL MADRID - Borussia Dortmund 1:1 - Mit einem sehr wuchtigen Kopfball gleicht PEPE für die Madrilenen aus.
Man City - Ajax
32
Weiterhin ein turbulentes Spiel hier, wo die Citizens nach dem Anschlusstreffer nun besser im Spiel ist.
Kiew - Porto
30
Noch keine Treffer dagegen im EM-Finalstadion, entsprechend wenig zeigen aber beide Mannschaften auch in der Offensive.
Real - Dortmund
28
Tor! Real Madrid - BORUSSIA DORTMUND 0:1 - Hier dagegen führt der Bundesliga-Vertreter, nach einem von Lewandowski per Kopf weitergeleiteten Ball zieht Marco REUS aus etwa 15 Metern ab und lässt Casillas keine Chance.
Schalke - Arsenal
26
Tor! FC Schalke 04 - FC ARSENAL 0:2 - Es läuft nicht rund für die Königsblauen, nach einer Flanke von Podolski verdoppelt Olivier GIROUD per Flugkopfball die Führung.
Schalke - Arsenal
25
Bei den Schalkern muss Uchida verletzt vom Platz, dafür ist nun Höger dabei.
Man City - Ajax
22
Tor! MANCHESTER CITY - Ajax Amsterdam 1:2 - Nun nehmen auch die Gastgeber am Spiel teil, Yaya TOURE nimmt den Ball mit dem Rücken zum Tor an und zieht dann wuchtig aus der Drehung ab, keine Chance für Vermeer bei diesem Volleyschuss.
Real - Dortmund
21
Hier hat Ronaldo nach einer Flanke von Higuain viel Platz, köpft aber ungestört neben das Tor.
Schalke - Arsenal
18
Tor! FC Schalke 04 - FC ARSENAL 0:1 - Die Schalker müssen einen Konter über sich ergehen lassen, an dessen Ende Theo WALCOTT die Gunners in Führung bringt.
Paris SG - Zagreb
 
Tor! PARIS ST. GERMAIN - Dinamo Zagreb 1:0 - Ibrahimovic mit der Hereingabe etwa an den Elfmeterpunkt, wo ALEX direkt abzieht und die Franzosen nach vorne bringt.
Man City - Ajax
17
Tor! Manchester City - AJAX AMSTERDAM 0:2 - Erneut sieht die City-Abwehr nach einer Ecke von Eriksen äußerst unsortiert aus, das nutzt Siem DE JONG mit einem Kopfball aus wengen Metern zu seinem zweiten Treffer.
Anderlecht - Zenit
17
Tor! RSC ANDERLECHT - Zenit St. Petersburg 1:0 - Ein Tor für die Hoffnung der Belgier, der ehemalige Wolfsburger Dieudonne MBOKANI darf sich feiern lassen.
Schalke - Arsenal
12
Nach einer Flanke von Farfan köpft Höwedes den Ball nur knapp über das Tor.
Milan - Malaga
12
Tabellenführer Malaga ist hier mit viel Selbstvertrauen aufgelaufen, entsprechend machen die Spanier zunächst das Spiel.
Man City - Ajax
10
Tor! Manchester City - AJAX AMSTERDAM 0:1 - Nach einer Ecke zieht Moisander eher ungenau ab, die Abwehr der Gastgeber hakt das Ganze schon ab, aber aus spitzem Winkel erzielt Siem DE JONG die Führung für die Niederländer.
Real - Dortmund
9
Hier hat Schmelzer die Chance, zieht flach ab, Casillas ist rechtzeitig unten.
Schalke - Arsenal
9
Jones mit dem Ballgewinn gegen Podolski, daraufhin hat Afellay die Chance, verfehlt das Tor nur knapp.
Milan - Malaga
6
Schon ganz früh müssen die Italiener wechseln, Abate verlässt angeschlagen das Feld, wird durch de Sciglio ersetzt.
Piräus - Montpellier
4
Tor! OLYMPIAKOS PIRÄUS - HSC Montpellier 1:0 - Gäste-Torhüter Jourdren kann den Ball nicht vernünftig klären, so hat Paulo MACHADO keine Mühe, aus kurzer Distanz einzunetzen.
Real - Dortmund
2
Gleich einmal ein schneller Angriff der Gastgeber, Higuain ist frei durch, aber Weidenfeller ist aufmerksam und damit eher am Ball, als der Stürmer.
Dortmund/Schalke
 
Die beiden deutschen Mannschaften bieten heute jeweils die gleichen elf Spieler auf, die auch am Wochenende in der Bundesliga begonnen hatten. Somit ist auch BVB-Kapitän Kehl dabei, der nach seinem Nasenbeinanbruch mit einer Spezialmaske aufläuft.
Anpfiff
1
Los gehts, die acht Spiele des Tages haben begonnen.
Gruppe D
 
Nach dem grandiosen Heimsieg gegen Real Madrid in der vorletzten Woche muss Borussia Dortmund heute in der spanischen Hauptstadt antreten, mit einem Remis würde der BVB die Tabellenführung behalten können. Dringend punkten muss Manchester City im Heimspiel gegen Ajax Amsterdam, sonst steht das Überwintern im europäischen Wettbewerb in den Sternen.
Gruppe C
 
Etwas überraschend heißt der Spitzenreiter hier FC Malaga, alle drei bisherigen Partien wurden gewonnen. Heute geht es dann zum Verfolger AC Mailand, Spannung ist also garantiert. Der Tabellenletze RSC Anderlecht muss heute vor heimischer Kulisse gegen Zenit St. Petersburg gewinnen, will man das Achtelfinale nicht ganz aus den Augen verlieren.
Gruppe B
 
Nach dem Erfolg in London vor zwei Wochen hat der FC Schalke 04 heute den FC Arsenal zu Gast und will die Tabellenführung gegen die Engländer verteidigen, die nur einen Punkt weniger aufweisen. Im Parallelspiel spielt Olympiakos Piräus gegen HSC Montpellier, für den noch sieglosen französischen Meister die letzte Chance.
Gruppe A
 
Nach drei Siegen aus den ersten drei Spielen steht der FC Porto klar an der Tabellenspitze. Heute geht es zu Dynamo Kiew, die Ukrainer haben erst drei Punkte auf dem Konto, stehen somit unter Druck. Im zweiten Match hat das zweitplatzierte Team von Paris St. Germain Heimrecht gegen das noch punkt- und torlose Schlusslicht Dinamo Zagreb.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen zur Konferenz der Champions League-Gruppenspiele. Die ersten acht Begegnungen der vierten Runde stehen heute auf dem Programm.
Modus
Die beiden Gruppenersten kommen jeweils weiter ins Achtelfinale. Die Dritten spielen in der Europa League weiter. Die Vierten scheiden aus. Das Finale ist am 25.05.2013 in London.
Bisherige Sieger
Bis 1992: Europapokal der Landesmeister
1993: Olympique Marseille
1994: AC Mailand
1995: Ajax Amsterdam
1996: Juventus Turin
1997: Borussia Dortmund
1998: Real Madrid
1999: Manchester United
2000: Real Madrid
2001: Bayern München
2002: Real Madrid
2003: AC Mailand
2004: FC Porto
2005: FC Liverpool
2006: FC Barcelona
2007: AC Mailand
2008: Manchester United
2009: FC Barcelona
2010: Inter Mailand
2011: FC Barcelona
2012: FC Chelsea