!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
ERGEBNISSE
NLA
HC DAVOS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
EV ZUG
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:30
LIGUE 1
SM CAEN
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
ATHLETIC CLUB
0
21:00
AUSTRALIAN OPEN
DIMITROV
6 4 6 6 0
RUBLEV
3 6 4 4 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
6 6 6 0 0
DZUMHUR
1 3 1 0 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
KYRGIOS
7 4 7 7 0
TSONGA
6 6 6 6 0
ENDE
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
S. GOGGIA
1:36.45
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SUPER G DER HERREN
A. L. SVINDAL
1:30.72
 
Wählen Sie einen Bereich
Fussball US-Sport Handball Radsport Tennis
Formel 1 Eishockey Golf Wintersport Motorsport
Basketball Olympia 2014 Olympia 2010 Olympia 2008
Super League
Liga / Turnier Saison Spieltag
36. Spieltag
02.06.  20:30  FC Basel 4:1 FC St. Gallen
02.06.  20:30  FC Lugano 0:1 FC Luzern
02.06.  20:30  FC Sion 1:1 Grasshoppers
02.06.  20:30  FC Vaduz 1:3 FC Thun
02.06.  20:30  BSC Young Boys 2:0 FC Lausanne-Sport
Platz Mannschaft Sp S U N Tore Diff Pkt
1 FC Basel 36 26 8 2 92:35 57 86
2 BSC Young Boys 36 20 9 7 72:44 28 69
3 FC Lugano 36 15 8 13 52:61 -9 53
4 FC Sion 36 15 6 15 60:55 5 51
5 FC Luzern 36 14 8 14 62:66 -4 50
6 FC Thun 36 11 12 13 58:63 -5 45
7 FC St. Gallen 36 11 8 17 43:57 -14 41
8 Grasshoppers 36 10 8 18 47:61 -14 38
9 FC Lausanne-Sport 36 9 8 19 51:62 -11 35
10 FC Vaduz 36 7 9 20 45:78 -33 30
Der Meister ist für die Champions League-Gruppenphase qualifiziert, Platz Zwei berechtigt zur Teilnahme an der Champions League-Qualifikation, Platz Drei und Vier zur Teilnahme an der Europa League. Rang Zehn markiert den Absteiger.