Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Eishockey
Fussball
Ski Alpin
Tennis
Unihockey
Live
Ski Alpin
Super G (D)
 
10:15
Live
Ski Alpin
Abfahrt (H)
 
11:45
vs
Live
Fussball
West Ham
Cr. Palace
13:45
vs
Live
Fussball
Hertha BSC
Augsburg
15:30
vs
Live
Fussball
Hannover
Stuttgart
15:30
vs
Live
Fussball
Dortmund
Schalke
15:30
vs
Live
Fussball
Leverkusen
Freiburg
15:30
vs
Live
Fussball
Hoffenheim
Mainz
15:30
Live
Fussball
Konferenz
 
15:30
vs
Live
Unihockey
Dietlikon
Riders DBR
15:30
vs
Live
Fussball
Man United
Sunderland
16:00
vs
Live
Fussball
Burnley
Swansea
16:00
vs
Live
Fussball
Newcastle
Villa
16:00
vs
Live
Fussball
Stoke City
Hull City
16:00
vs
Live
Fussball
West Brom
Southampt.
16:00
vs
Live
Fussball
Granada
Barcelona
16:00
vs
Live
Fussball
OSC Lille
Lyon
16:00
vs
Live
Tennis
Djokovic
Federer
16:00
vs
Live
Fussball
Nacional
Setubal
17:00
vs
Live
Fussball
G. Vicente
Boavista
17:00
vs
Live
Fussball
Lugano
Wil 1900
17:00
vs
Live
Fussball
Zürich
Aarau
17:45
vs
Live
Fussball
Benfica
Estoril
18:00
vs
Live
Fussball
Vallecano
Levante
18:00
vs
Live
Fussball
Frankfurt
Hamburg
18:30
vs
Live
Fussball
Servette
Chiasso
19:00
vs
Live
Unihockey
Langnau
Malans
19:00
vs
Live
Eishockey
Fribourg
Ambri
19:45
vs
Live
Eishockey
Lakers
Kloten
19:45
vs
Live
Eishockey
ZSC Lions
EHC Biel
19:45
vs
Live
Eishockey
SC Bern
Lausanne
19:45
vs
Live
Fussball
Basel
Vaduz
20:00
vs
Live
Fussball
Almeria
La Coruna
20:00
vs
Live
Fussball
FC Lorient
SC Bastia
20:00
vs
Live
Fussball
Metz
Evian
20:00
vs
Live
Fussball
Bordeaux
Reims
20:00
vs
Live
Fussball
RC Lens
Rennes
20:00
vs
Live
Fussball
Toulouse
St.Etienne
20:00
vs
Live
Eishockey
Lugano
Servette
20:15
vs
Live
Eishockey
EV Zug
Davos
20:15
vs
Live
Fussball
AC Chievo
AC Mailand
21:00
vs
Live
Fussball
Rio Ave
SC Braga
21:15
vs
Live
Fussball
Malaga
Getafe
22:00
Schriftgröße: 
Lugano-Zauber gegen schwache Lakers

Der HC Lugano hat nach drei Niederlagen und einer Pleite im Derby gegen Ambri-Piotta gegen Rapperswil-Jona eindrücklich reagiert. Gleich mit 9:0 kantern die Tessiner die schwachen Lakers nieder.

Es war von Beginn weg eine einseitige Partie in der Resega von Lugano; mit dem 0:1-Rückstand zur ersten Pause waren die Lakers gut bedient. Die Überlegenheit Luganos wirkte sich erst im Mitteldrittel (5:0) so richtig auf der Resultattafel aus. Sébastien Reuille eröffnete mit einem Shorthander zum 2:0 (23.) den Torreigen. Mit zwei Doppelschlägen bei Spielmitte und kurz vor der zweiten Pause machten die "Bianconeri" frühzeitig alles klar.

Weiterführende Links:
 
  Vereinsnews
  Ergebnisse
  Tabelle
  Spielplan
  Topskorer
  Modus
  Live: Alle Spiele im Ticker
 

Kein Doppeltorschütze bei hohem Sieg

Neun verschiedene Torschützen teilten sich die neun Tore. Unter anderen erzielte Flavien Conne im Powerplay seinen ersten Saisontreffer (zum 7:0). Und Torhüter Michael Flückiger, der den Vorzug gegenüber Daniel Manzato erhalten hatte, feierte seinen zweiten Shutout in der NLA - ohne gross in Schwierigekiten gekommen zu sein.

Während die Tessiner nach vier Niederlagen in Serie auf die Siegstrasse zurückkehrten, enttäuschten die Rapperswiler auf der ganzen Linie. Auch ein Goaliewechsel nach dem 0:4 (32.) - Jonas Müller "erlöste" David Aebischer - änderte nichts an der Spielrichtung und schon gar nicht am Resultat.

Die Tops und Flops von sport.ch

First Star: Stefan Ulmer (HC Lugano). Die Abwehr der Luganesi hatte das wenige, das da kam, sicher im Griff, da trug auch Ulmer seinen Teil dazu bei. Vorne Torschütze und Vorbereiter - was will man mehr?

Second Star: Sebastien Reuille (HC Lugano). Sein Shorthander zum 2:0 brachte die Luganesi entgültig auf Kurs, danach war das Spiel de facto gelaufen. Dazu noch ein Assist.

Third Star: Luca Fazzini (HC Lugano). Der erst 17-Jährige Tessiner mit seinem 2. Saisontor und einem Assist - stark!

Loser: Rapperswil-Jona. Es wäre vermessen, einen aus dem Team herauszunehmen, denn von vorne bis hinten war das ein Totalausfall. Desolat, desaströs, defektiv, schlicht ein Debakel.

Lugano - Rapperswil-Jona Lakers 9:0 (1:0, 5:0, 3:0)

Resega. - 4240 Zuschauer. - SR Kurmann/Sjoqvist (Sd), Bürgi/Kehrli. - Tore: 4. Profico (Simion) 1:0. 23. Reuille (Conne/Ausschluss Bergeron!) 2:0. 31. (30:39) Fazzini (Daniel Steiner) 3:0. 32. (31:24) Bergeron 4:0. 39. (38:03) Heikkinen (Bergeron, Metropolit/Ausschluss Hürlimann) 5:0. 39. (38:52) Kamber (Daniel Steiner, Schlumpf) 6:0. 51. Conne (Schlumpf, Ulmer/Ausschluss Grauwiler) 7:0. 56. Brett McLean (Kostner) 8:0. 59. Ulmer (Kamber) 9:0. - Strafen: je 2 mal 2 Minuten. - PostFinance-Topskorer: Metropolit; Spezza.

Lugano: Flückiger; Morant, Julien Vauclair; Sbisa, Profico; Schlumpf, Heikkinen; Ulmer; Reuille, Metropolit, Bergeron; Kamber, Daniel Steiner, Fazzini; Kostner, Brett McLean, Jordy Murray; Simion, Conne, Profico; Di Pietro.

Rapperswil-Jona Lakers: Aebischer (31:24 Jonas Müller); Del Zotto, Gmür; Collenberg, Winkler; Geiger, Geyer; Sven Berger; Neukom, Spezza, Kolnik; Grauwiler, Duri Camichel, Frei; Riesen, Wichser, Sejna; Thibaudeau, Hürlimann, Rizzello.

Bemerkungen: Lugano ohne Hirschi, Rüfenacht, Brady Murray, Kienzle, Bednar, Blatter, Domenichelli (alle verletzt) und Nummelin (überzähliger Ausländer), Rapperswil-Jona ohne Burkhalter, Welti, Nils Berger, Derrick Walser, Jörg, Camenzind (alle verletzt) und Earl (überzähliger Ausländer). NLA-Debüt von Lars Frei (18). Lattenschuss Bergeron (56.). (Si)

|
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
Live-Ticker
Ski Alpin: Weltcup Bansko
Super G der Damen 10:15
Ski Alpin: Weltcup Garmisch
Abfahrt der Herren 11:45
Fussball: Premier League
West Ham United - Crystal Palace 13:45
Fussball: Bundesliga, 23. Spielt.
Hertha BSC - FC Augsburg 15:30
Hannover 96 - VfB Stuttgart 15:30
Borussia Dortmund - FC Schalke 04 15:30
Bayer Leverkusen - SC Freiburg 15:30
1899 Hoffenheim - FSV Mainz 05 15:30
Die Konferenz 15:30
Unihockey: Schweizer Cup
UHC Dietlikon - Floorball Riders DBR 15:30
Fussball: Premier League
Manchester United - AFC Sunderland 16:00
FC Burnley - Swansea City 16:00
Newcastle United - Aston Villa 16:00
Stoke City - Hull City 16:00
West Bromwich Albion - FC Southampton 16:00
Fussball: Primera División
FC Granada - FC Barcelona 16:00
Fussball: Ligue 1
OSC Lille - Olympique Lyon 16:00
Tennis: ATP-Turnier Dubai
Novak Djokovic - Roger Federer 16:00
Fussball: Primeira Liga
Nacional Funchal - Vitoria Setubal 17:00
Gil Vicente FC - Boavista Porto 17:00
Fussball: Challenge League
FC Lugano - FC Wil 1900 17:00
Fussball: Super League
FC Zürich - FC Aarau 17:45
Fussball: Primeira Liga
Benfica Lissabon - GD Estoril Praia 18:00
Fussball: Primera División
Rayo Vallecano - UD Levante 18:00
Fussball: Bundesliga, 23. Spielt.
Eintracht Frankfurt - Hamburger SV 18:30
Fussball: Challenge League
FC Servette Genf - FC Chiasso 19:00
Unihockey: Schweizer Cup
Tigers Langnau - Alligator Malans 19:00
Eishockey: NLA Playouts
Fribourg-Gottéron - HC Ambri-Piotta 19:45
Rapperswil-Jona - Kloten Flyers 19:45
Eishockey: NLA-Playoffs
ZSC Lions - EHC Biel 19:45
SC Bern - Lausanne HC 19:45
Fussball: Super League
FC Basel - FC Vaduz 20:00
Fussball: Primera División
UD Almeria - Deportivo La Coruna 20:00
Fussball: Ligue 1
FC Lorient - SC Bastia 20:00
FC Metz - FC Evian TG 20:00
Girondins Bordeaux - Stade Reims 20:00
RC Lens - Stade Rennes 20:00
FC Toulouse - AS St. Etienne 20:00
Eishockey: NLA-Playoffs
HC Lugano - Genf-Servette HC 20:15
EV Zug - HC Davos 20:15
Fussball: Serie A
AC Chievo - AC Mailand 21:00
Fussball: Primeira Liga
Rio Ave FC - Sporting Braga 21:15
Fussball: Primera División
FC Malaga - FC Getafe 22:00
Umfrage Sportal.ch
Umfrage
Wo sollen die Gebrüder von Arx hinwechseln?
HC Ambri-Piotta
SC Bern
Genève-Servette HC
Lausanne HC
HC Fribourg-Gottéron
Rapperswil-Jona Lakers
ZSC Lions
EHC Biel
Kloten Flyers
EV Zug
HC Lugano
SCL Tigers
USER KOMMENTARE
'' Der Trainer vom SC Bern ist nicht der richtige für die Berner warum weil dieser sein Wissen nicht rüber bringen kann,.... Bern schießt schon die ganze Saison zuwenig Tore,....mit diesen Spieler muss der SC Bern einfach mehr Tore schießen,....... Mit diesem Trainer wird der SC Bern nicht schweizermeister,....... Wenns schlecht geht scheiden die in der Playoffs schon in der erste Runde aus zu schwach in der Offensive. ''
Kommentar von Willy Amport zum Artikel
Verspielt der SCB den Quali-Sieg?
'' Der Fehler bezüglich Kevin Schläpfer wurde korrigiert. Tatsächlich wurde er zwar mit Biel 2004 Meister der Nationalliga B, stieg aber nicht auf. Besten Dank für den Hinweis! Es grüsst die Redaktion ''
Kommentar von Die Redaktion zum Artikel
Schläpfer: ''Ein Stein vom Herzen gefallen''
TOP 5 DER MEIST GELESENEN STORIES
TOP 5 DER MEIST KOMMENTIERTEN STORIES