Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Eishockey
Fussball
Ski Alpin
Tennis
Live
Ski Alpin
Riesenslalom (D)
 
09:30
vs
Live
Fussball
West Ham
Man City
13:45
vs
Live
Tennis
Goffin
Coric
14:30
vs
Live
Fussball
Hertha BSC
Hamburg
15:30
vs
Live
Fussball
Augsburg
Freiburg
15:30
vs
Live
Fussball
Frankfurt
Stuttgart
15:30
vs
Live
Fussball
Dortmund
Hannover
15:30
vs
Live
Fussball
Hoffenheim
Paderborn
15:30
Live
Fussball
Konferenz
 
15:30
vs
Live
Fussball
Liverpool
Hull City
16:00
vs
Live
Fussball
Sunderland
Arsenal
16:00
vs
Live
Tennis
Federer
Karlovic
16:00
vs
Live
Fussball
Thun
Aarau
17:45
vs
Live
Fussball
Lugano
FC Biel
17:45
vs
Live
Fussball
Real
Barcelona
18:00
vs
Live
Fussball
Servette
Wohlen
18:00
vs
Live
Fussball
Leverkusen
Schalke
18:30
vs
Live
Eishockey
Biel
Lugano
19:45
vs
Live
Eishockey
Fribourg
EV Zug
19:45
vs
Live
Eishockey
Ambri
Kloten
19:45
vs
Live
Eishockey
Lausanne
Davos
19:45
vs
Live
Eishockey
Lakers
SC Bern
19:45
vs
Live
Eishockey
ZSC Lions
Servette
19:45
vs
Live
Fussball
Basel
Sion
20:00
vs
Live
Fussball
Valencia
Elche
20:00
Schriftgröße: 
Live-Stream: Lausanne - ZSC Lions

In der ersten Runde gab es die erste grosse Überraschung: Nach neun Minuten lag Lausanne im Hallenstadion mit 3:0 in Führung, am Schluss besiegte es die ZSC Lions mit 4:1. Folgt heute bereits die zweite Überraschung? Verfolgen sie das Spiel live Im sport.ch 360Player.

 
Heute im Live-Stream:

ab 20:15 Lausanne - ZSC Lions
ab 20:15 Lugano - Genève-Servette

Die Serie zwischen dem überlegenen Qualifikationssieger ZSC Lions und dem Achten Lausanne HC startete mit einem Knalleffekt. Heute steigt in der Patinoire de Malley die zweite Auflage des Duells - die Gäste aus Zürich stehen dabei unter Zugzwang.

|
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
Umfrage Sportal.ch
Umfrage
Wer ist der unfairste Spieler der NLA?
Johann Morant (EV Zug)
Thomas Rüfenacht (Bern)
Killian Mottet (Fribourg)
Dino Wieser (Davos)
Timo Helbling (Fribourg)
Alexandre Picard (Genf)
Josh Holden (Zug)
Ein anderer
Goran Bezina (Genf)
Marco Maurer (Lugano)
Patrick Geering (ZSC Lions)
Thomas Déruns (Lausanne HC)
James Vandermeer (Kloten Flyers)