!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
PRIMERA DIVISIÓN
CA OSASUNA
1
FC SEVILLA
1
 
WELTCUP IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN
SUPER G DER DAMEN
L. GUT
1:17.92
 
SERIE A
JUVENTUS TURIN
2
LAZIO ROM
0
 
PREMIER LEAGUE
FC SOUTHAMPTON
0
LEICESTER CITY
0
13:00
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SLALOM DER HERREN
 
 
 
13:30
LIGUE 1
AS MONACO
0
FC LORIENT
0
15:00
SERIE A
FC BOLOGNA
0
FC TURIN
0
15:00
SERIE A
FC EMPOLI
0
UDINESE CALCIO
0
15:00
SERIE A
CFC GENUA
0
FC CROTONE
0
15:00
SERIE A
US PALERMO
0
INTER MAILAND
0
15:00
SERIE A
DELFINO PESCARA
0
US SASSUOLO
0
15:00
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
FC BURNLEY
0
15:15
BUNDESLIGA
BAYER LEVERKUSEN
0
HERTHA BSC
0
15:30
NLA
HC DAVOS
0
EV ZUG
0
15:45
PRIMERA DIVISIÓN
ATHLETIC CLUB
0
ATLETICO MADRID
0
16:15
LIGUE 1
AS ST.-ETIENNE
0
ANGERS SCO
0
17:00
PREMIER LEAGUE
FC CHELSEA
0
HULL CITY
0
17:30
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
1. FC KÖLN
0
17:30
SERIE A
ATALANTA BERGAMO
0
SAMPDORIA GENUA
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
REAL BETIS
0
SPORTING GIJON
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
REAL SOCIEDAD
0
CELTA VIGO
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
SD EIBAR
0
FC BARCELONA
0
20:45
SERIE A
AS ROM
0
CAGLIARI CALCIO
0
20:45
LIGUE 1
OLYMPIQUE LYON
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
21:00
AUSTRALIAN OPEN
MURRAY
5 7 2 4 0
ZVEREV
7 5 6 6 0
AUSTRALIAN OPEN
WAWRINKA
7 7 7 0 0
SEPPI
6 6 6 0 0
AUSTRALIAN OPEN
TSONGA
6 6 6 6 0
EVANS
7 2 4 4 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
FEDERER
6 6 6 4 6
NISHIKORI
7 4 1 6 3
 
EISHOCKEY NATIONALTEAM
Tschechien U20 vs. Schweiz U20 3:4 n.V.
Sensationeller WM-Auftakt: Hischier und Co. duschen Tschechen eiskalt!
27.12.2016, 21:27
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die U20-Eishockey-Nati startete bei der WM in Kanada mit einem sensationellen 4:3-Overtime-Erfolg über Tschechien ins Turnier.

Die jungen Eisgenossen zeigten sich äusserst diszipliniert und effizient. Loic In-Albon, Calvin Thürkauf, Damien Riat und Nico Hischier erzielten die Schweizer Tore.

Spektakuläre Schlussphase mit Hischier als Matchwinner

Die Zuschauer im Centre Bell in Montreal erlebten eine spektakuläre Schlussphase. Tschechien glich 16 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit in Überzahl aus und verhinderte damit den Sieg der Schweizer in der regulären Spielzeit.

Nur 23 Sekunden nach Wiederaufnahme entschied Nico Hischier, der beim 3:3 auf der Strafbank gesessen hatte, mit dem 4:3 die Partie aber dennoch zugunsten der Schweizer.

Viel Disziplin und Effizienz bei den jungen Eisgenossen

Die SIHF-Auswahl hatte einige heikle Situationen zu überstehen, ehe der Sieg unter Dach und Fach war. Nur gut zwei Minuten, nachdem Damien Riat das vermeintlich vorentscheidende 3:1 für die Schweizer erzielt hatte, verkürzte Tschechien in der 51. Minute in Überzahl auf 2:3. Und in der Schlussphase geriet das Tor von Joren van Pottelberghe, der insgesamt 36 Schüsse parierte, unter Dauerbeschuss.

Die Schweizer waren im Mitteldrittel durch die Tore von Loic In-Albon und Calvin Thürkauf 2:0 in Führung gegangen, Tschechien verkürzte in der 46. Minute auf 1:2 und läutete damit die spektakuläre Schlussphase ein. Im zweiten Spiel am Mittwoch treffen die Schweizer auf Schweden.

 

Tschechien - Schweiz 3:4 (0:0, 0:2, 3:1, 0:1) n.V.

Centre Bell, Montreal. - 4683 Zuschauer. - SR Lemelin/Salonen (USA/FIN), Kohlmüller/Suominen (GER/FIN).

Tore: 30. In-Albon (Hischier, Diem) 0:1. 37. Thürkauf (Riat, Hischier/Ausschluss Hronek) 0:2. 46. Koblizek (Zboril) 1:2. 49. Riat (Siegenthaler, Thürkauf/Ausschluss Zboril) 1:3. 51. Chlapik (Hronek, Spacek/Ausschluss Weber) 2:3. 60. (59:44) Chlapik (Spacek, Zboril) 3:3 (ohne Goalie). 61. (60:23) Hischier (Riat) 3:4. - Strafen: 7mal 2 Minuten gegen Tschechien, 4mal 2 Minuten gegen die Schweiz.

Schweiz: van Pottelberghe; Karrer, Siegenthaler; Burren, Weber; Gross, Gerber; Stadler; Thürkauf, Marchon, Riat; Diem, Hischier, In-Albon; Eggenberger, Prassl, Miranda; Haberstich, Zehnder, Haussener.

Bemerkungen: Schweiz ohne Portmann (nicht eingesetzt) und Wüthrich (überzähliger Goalie).

U20-Weltmeisterschaft in Kanada. Gruppe A: 1. Tschechien 2/4 (5:5). 2. Schweden 1/3 (6:1). 3. Schweiz 1/2 (4:3). 4. Finnland 1/0 (1:2). 5. Dänemark 1/0 (1:6).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
EHC KLOTEN VS. HC DAVOS 0:2
DIE KLOTENENER PLAYOFF-TRÄUME SCHWINDEN WIEDER
Von sport.ch | Si
SCL TIGERS VS. HC FRIBOURG-GOTTéRON 4:2
DIE TIGERS SCHLAGEN DIE DRACHEN: FRIBOURG WOHL IN DEN PLAYOUTS
Von sport.ch | Si
HC AMBRI-PIOTTA VS. ZSC LIONS 2:5
DER ZSC SCHLIESST ZUM SCB AUF
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
RENNEN DER DAMEN IN GARMISCH
HATTRICK! AUCH IM DRITTEN SUPER-G DES WINTERS IST LARA GUT FÜR DIE KONKURRENZ ZU STARK
Von sport.ch | Si
ROGER FEDERER VS. KEI NISHIKORI 6:7, 6:4, 6:1, 4:6, 6:3
VIERTELFINALE! FEDERER RINGT NISHIKORI IN EPISCHEM FÜNFSÄTZER NIEDER
Von sport.ch
SLALOM DER HERREN
ÜBERRASCHENDER LEADER: DAVE RYDING FÜHRT IN KITZBÜHEL
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
ALLE GERüCHTE UND TRANSFERS IM TICKER! 
FIX: WEST HAM SICHERT SICH EINEN EUROPAMEISTER
Von sport.ch
SC BERN VS. HC AMBRI-PIOTTA 8:1 
DER LEADER LäSST DIE MUSKELN SPIELEN: AMBRI GEHT IN BERN UNTER
Von Si
DIE STREIF UND IHRE GESCHICHTEN 
DIE SPEKTAKULäRSTE STRECKE DER WELT
Von sport.ch
DER GLADBACH-SöLDNER üBER SEINE LEIDENSZEIT UND SEINE ZIELE FüR DIE RüCKRUNDE 
DRMIC: ''OB ICH ZUM HELDEN WERDE, IST MIR EGAL''
Von SPORTAL HD
DU BOIS UND AMBüHL üBER STRICHKAMPF 
''JETZT IST UNS HOFFENTLICH ENDLICH BEWUSST, WAS ES BRAUCHT''
Von Adrian Ehrat
DESHALB MUSS LARA IN GARMISCH AUFS PODEST FAHREN 
GUT: WEGEN ÜBERRASCHUNGEN UND AUSFäLLEN UNTER ZUGZWANG
Von sport.ch
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN