!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
ATP-MASTERS IN MIAMI
FEDERER
0   0 0 0 0 0
POTRO
0   0 0 0 0 0
20:30
ATP-MASTERS IN MIAMI
ISNER
0   0 0 0 0 0
ZVEREV
0   0 0 0 0 0
22:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
WAWRINKA
0   0 0 0 0 0
JAZIRI
0   0 0 0 0 0
01:30
 
EISHOCKEY NATIONALTEAM
Tschechien U20 vs. Schweiz U20 3:4 n.V.
Sensationeller WM-Auftakt: Hischier und Co. duschen Tschechen eiskalt!
27.12.2016, 21:27
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die U20-Eishockey-Nati startete bei der WM in Kanada mit einem sensationellen 4:3-Overtime-Erfolg über Tschechien ins Turnier.

Die jungen Eisgenossen zeigten sich äusserst diszipliniert und effizient. Loic In-Albon, Calvin Thürkauf, Damien Riat und Nico Hischier erzielten die Schweizer Tore.

Spektakuläre Schlussphase mit Hischier als Matchwinner

Die Zuschauer im Centre Bell in Montreal erlebten eine spektakuläre Schlussphase. Tschechien glich 16 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit in Überzahl aus und verhinderte damit den Sieg der Schweizer in der regulären Spielzeit.

Nur 23 Sekunden nach Wiederaufnahme entschied Nico Hischier, der beim 3:3 auf der Strafbank gesessen hatte, mit dem 4:3 die Partie aber dennoch zugunsten der Schweizer.

Viel Disziplin und Effizienz bei den jungen Eisgenossen

Die SIHF-Auswahl hatte einige heikle Situationen zu überstehen, ehe der Sieg unter Dach und Fach war. Nur gut zwei Minuten, nachdem Damien Riat das vermeintlich vorentscheidende 3:1 für die Schweizer erzielt hatte, verkürzte Tschechien in der 51. Minute in Überzahl auf 2:3. Und in der Schlussphase geriet das Tor von Joren van Pottelberghe, der insgesamt 36 Schüsse parierte, unter Dauerbeschuss.

Die Schweizer waren im Mitteldrittel durch die Tore von Loic In-Albon und Calvin Thürkauf 2:0 in Führung gegangen, Tschechien verkürzte in der 46. Minute auf 1:2 und läutete damit die spektakuläre Schlussphase ein. Im zweiten Spiel am Mittwoch treffen die Schweizer auf Schweden.

 

Tschechien - Schweiz 3:4 (0:0, 0:2, 3:1, 0:1) n.V.

Centre Bell, Montreal. - 4683 Zuschauer. - SR Lemelin/Salonen (USA/FIN), Kohlmüller/Suominen (GER/FIN).

Tore: 30. In-Albon (Hischier, Diem) 0:1. 37. Thürkauf (Riat, Hischier/Ausschluss Hronek) 0:2. 46. Koblizek (Zboril) 1:2. 49. Riat (Siegenthaler, Thürkauf/Ausschluss Zboril) 1:3. 51. Chlapik (Hronek, Spacek/Ausschluss Weber) 2:3. 60. (59:44) Chlapik (Spacek, Zboril) 3:3 (ohne Goalie). 61. (60:23) Hischier (Riat) 3:4. - Strafen: 7mal 2 Minuten gegen Tschechien, 4mal 2 Minuten gegen die Schweiz.

Schweiz: van Pottelberghe; Karrer, Siegenthaler; Burren, Weber; Gross, Gerber; Stadler; Thürkauf, Marchon, Riat; Diem, Hischier, In-Albon; Eggenberger, Prassl, Miranda; Haberstich, Zehnder, Haussener.

Bemerkungen: Schweiz ohne Portmann (nicht eingesetzt) und Wüthrich (überzähliger Goalie).

U20-Weltmeisterschaft in Kanada. Gruppe A: 1. Tschechien 2/4 (5:5). 2. Schweden 1/3 (6:1). 3. Schweiz 1/2 (4:3). 4. Finnland 1/0 (1:2). 5. Dänemark 1/0 (1:6).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
DIE SPIELE DER SCHWEIZER IM ROUNDUP
NUR NIEDERLAGEN. BITTERER ABEND FÜR UNSERE NHL-SÖLDNER
Von sport.ch | Si
SC LANGENTHAL VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 4:2
LANGENTHAL GELINGT ERSTER SIEG GEGEN RAPPERSWIL
Von sport.ch | Si
JOëL VERMIN IM SKYPE-INTERVIEW
''IN DIE AHL MÖCHTE ICH LIEBER NICHT MEHR''
Von Adrian Ehrat
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DIE HOLLäNDER AUCH BEI DER WM-QUALI MIT DEM RüCKEN ZUR WAND
ORANJE-KRISE: DAS SIND DIE BITTERSTEN NIEDERLAGEN DER NIEDERLANDE SEIT DER LETZTEN WM
Von Dario Bulleri
WEGEN EINER VERLETZUNG AM ELLENBOGEN
NACH WIE VOR NICHT FIT: MUSS ANDY MURRAY AUCH FÜR DAS ''MATCH FOR AFRICA'' PASSEN?
Von sport.ch | Si
DER FUSSBALL-TALK AUF SPORTAL HD
YB VS. VADUZ IM VISIER - MIT TOPGAST MARCEL HERZOG IM STUDIO!
Von The Soccer Lounge
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NOTEN ZUM NATI-SPIEL GEGEN LETTLAND 
EIN ÜBERFLIEGER UND EINE ENTTäUSCHUNG IM STURM
Von sport.ch
COOL, COOLER, RüFENACHT 
''WENN ER SO ETWAS MACHT, DANN KöNNEN WIR HALT IM POWERPLAY SPIELEN''
Von SPORTAL HD
EV ZUG VS. HC DAVOS 3:5 
DAVOS SCHAFFT BREAK UND VERKüRZT AUF 2:1
Von Si
DIE NATI SCHUFTET SICH ZUM 1:0-ERFOLG üBER LETTLAND 
EIN SIEG, DER SICH ERST IM ZWEITEN MOMENT SO RICHTIG GUT ANFüHLT
5 DAVOSER, DIE SICH VERBESSERN SOLLTEN 
DEN PLAYOFF-TURBO ZU FRüH GEZüNDET?
DIE ZUGER STROTZEN VOR DER PARTIE GEGEN DAVOS VOR SELBSTVERTRAUEN 
SCHNELL, HART, EISKALT - DER EVZ IST ZUM PLAYOFF-TEAM GEWORDEN
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN