!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
WM-QUALIFIKATION
SCHWEIZ
0
LETTLAND
0
 
WM-QUALIFIKATION
KONFERENZ
 
 
ATP-MASTERS IN MIAMI
FEDERER
0   0 0 0 0 0
TIAFOE
0   0 0 0 0 0
19:30
NLA-PLAYOFFS
EV ZUG
0
HC DAVOS
0
19:45
NLA-PLAYOFFS
SC BERN
0
HC LUGANO
0
20:15
NLA-PLAYOUTS
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
20:15
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 3
VETTEL
1:23.380
ENDE
GP VON AUSTRALIEN
QUALIFYING
HAMILTON
1:22.188
ENDE
ATP-MASTERS IN MIAMI
WAWRINKA
6 6 0 0 0
ZEBALLOS
3 4 0 0 0
 
EISHOCKEY NLB
NLB Round-Up
Rapperswil-Jona Lakers eliminieren Olten
26.02.2017, 21:10
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Nach Langenthal qualifizieren sich auch die Rapperswil-Jona Lakers für die Playoff-Halbfinals der NLB. Das Team von Jeff Tomlinson bezwingt Olten 5:2 und entscheidet die Serie mit 4:1 Siegen für sich.

Die Lakers machen keinen Hehl daraus, dass sie lieber früher als später in die NLA zurück wollen. Insofern war der Viertelfinal gegen Olten, das ebenfalls als Aufstiegsanwärter galt, ein starkes Statement.

Lakers legten nicht so gut los

Dabei wurden die St. Galler im ersten Drittel von Olten deutlich dominiert und gerieten in der 6. Minute durch ein Powerplay-Tor von Philipp Wüst in Rückstand. Zu Beginn der 18. Minute kassierte Rapperswil-Jona bereits die fünfte Zweiminuten-Strafe. 45 Sekunden später - nach der ersten Strafe gegen Olten - gelang den Lakers aber durch Corsin Casutt per Buebetrickli der Ausgleich.

Casutt zeichnete auch für das 3:1 (43.) verantwortlich. Der langjährige NLA-Spieler erzielte ebenso seinen dritten Treffer in dieser Serie wie Michael Hügli beim 4:1 (46.). In der 57. Minute machte Verteidiger Rajan Sataric mit einem Shorthander zum 5:1 endgültig alles klar. Damit brachte Olten der Trainerwechsel von Maurizio Mansi zu Bengt-Ake Gustafsson Ende Januar nicht den gewünschten Erfolg.

Am Sonntagabend, zwei Stunden nach den Lakers, sicherten sich auch Titelhalter Ajoie und La Chaux-de-Fonds das Halbfinal-Ticket. Ajoie setzte sich dank starker Powerplay-Ausbeute in Martigny gegen Red Ice mit 6:4 durch. La Chaux-de-Fonds setzte sich im fünften Spiel gegen Visp erstmals klar durch (7:2).

In den Halbfinals kommt es zu den Duellen von Qualifikationssieger Langenthal gegen den amtierenden NLB-Meister Ajoie, und zum Duell zwischen La Chaux-de-Fonds und den Rapperswil-Jona Lakers.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
NHL: NEUENBURGER ZIEHT ES VON GENF NACH NORDAMERIKA
SAN JOSE STATTET ROD MIT ENTRY-LEVEL-VERTRAG AUS
Von sport.ch | Si
WER KANN IM KLASSIKER VORLEGEN?
LIVE-STREAM: SC BERN - HC LUGANO
Von sport.ch
RAPPERSWIL JONA VS. SC LANGENTHAL 3:2
NLB-FINAL: RAPPERSWIL-JONA DREHT 0:2 RÜCKSTAND
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
KANN DIE SCHWEIZ IHR MOMENTUM BEWAHREN?
JETZT IM 360PLAYER: SCHWEIZ - LETTLAND
Von sport.ch
SCHWEIZER STARTAUFSTELLUNG STEHT FEST
GELSON FERNANDES UND MOUBANDJE SIND DABEI
Von sport.ch | Si
WAWRINKA VS. ZEBALLOS 6:3 6:4
WAWRINKA GEGEN ZEBALLOS WIE ERWARTET OHNE PROBLEME
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
QUALIFIKATION FüR DIE WM 2018 
LIVE-STREAM: ITALIEN - ALBANIEN
Von sport.ch
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5 
DIE ZUGER NICHT MEHR ZU STOPPEN: BREAK IN DAVOS UND SECHSTER SIEG IN SERIE
Von Si
DER HC LUGANO UND DIE ABHäNGIGKEIT VON DEN AUSLäNDERN 
KLASEN, ZACKRISSON, MARTENSSON: DAS SCHWEDEN-TRIO UNTER DER LUPE
Von sport.ch
WER IST RAPHAEL DIAZ? 
ZUGS VERLORENER SOHN - UND ZUKüNFTIGER MEISTERHELD?
Von sport.ch
ZAUGG'S REPORT: SPORTAL-HD-EXPERTE SPRICHT KLARTEXT 
''DORT HAT ER KEINE MACHT UND NICHTS MEHR ZU SAGEN''
Von SPORTAL HD
HC AMBRI-PIOTTA VS. HC FRIBOURG-GOTTéRON 1:6 
ABSTIEGSANGST IM TESSIN: FRIBOURG ZERLEGT AMBRI ERNEUT
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN