!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
WELTCUP IN VAL D ISERE
SUPER G DER DAMEN
 
 
 
10:30
WELTCUP IN GRÖDEN
ABFAHRT DER HERREN
 
 
 
12:15
PREMIER LEAGUE
LEICESTER CITY
0
CRYSTAL PALACE
0
13:30
SERIE A
INTER MAILAND
0
UDINESE CALCIO
0
15:00
BUNDESLIGA
1. FC KÖLN
0
VFL WOLFSBURG
0
15:30
BUNDESLIGA
WERDER BREMEN
0
FSV MAINZ 05
0
15:30
BUNDESLIGA
EINTRACHT FRANKFURT
0
FC SCHALKE 04
0
15:30
BUNDESLIGA
FC AUGSBURG
0
SC FREIBURG
0
15:30
BUNDESLIGA
VFB STUTTGART
0
BAYERN MÜNCHEN
0
15:30
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
15:30
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
NEWCASTLE UNITED
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
ATHLETIC CLUB
0
REAL SOCIEDAD
0
16:15
LIGUE 1
STADE RENNES
0
PARIS ST.-GERMAIN
0
17:00
SERIE A
FC TURIN
0
SSC NEAPEL
0
18:00
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
TOTTENHAM HOTSPUR
0
18:30
BUNDESLIGA
BORUSSIA DORTMUND
0
1899 HOFFENHEIM
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
SD EIBAR
0
FC VALENCIA
0
18:30
SUPER LEAGUE
FC ST. GALLEN
0
FC SION
0
19:00
SUPER LEAGUE
FC THUN
0
FC LUGANO
0
19:00
NLA
HC AMBRI-PIOTTA
0
SC BERN
0
19:45
NLA
HC DAVOS
0
LAUSANNE HC
0
19:45
NLA
EHC KLOTEN
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
HC LUGANO
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
ZSC LIONS
0
19:45
LIGUE 1
SM CAEN
0
EA GUINGAMP
0
20:00
LIGUE 1
MONTPELLIER HSC
0
FC METZ
0
20:00
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
DEPORTIVO ALAVES
0
20:45
SERIE A
AS ROM
0
CAGLIARI CALCIO
0
20:45
 
EISHOCKEY NLA PLAYOUTS
SCL Tigers vs. HC Fribourg-Gottéron 3:4 (n.V.)
Fribourg-Gottéron holt kämpferischen, aber bedeutungslosen Sieg
14.03.2017, 22:07
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
1 / 4
-
First Star: Roman Cervenka (Gottéron). Der aus dem Nachwuchs von Slavia Prag stammende erfahrene Roman Cervenka zeigte sich gut aufgelegt, und war an drei der vier Freiburger Treffer direkt beteiligt.
 

Wer erwartet hätte, dass die SCL Tigers in dieses Spiel abschenken würden, sah sich heute getäuscht. Obwohl sie nicht mehr absteigen können, spielten die Langnauer engagiert nach vorne, drehten im Mitteldrittel einen Rückstand, mussten aber 10 Minuten von Schluss den 3:3-Ausgleich hinnehmen.

In der Verlängerung schoss Topskorer Julien Sprunger den HC Fribourg-Gottéron zum letztlich bedeutungslosen Sieg.

SCL Tigers - Fribourg-Gottéron 3:4 (1:0, 1:3, 1:0, 0:1) n.V. - 5439 Zuschauer. - SR Mandioni/Prugger, Bürgi/Kovacs. - Tore: 4. Albrecht (Nüssli, Elo) 1:0. 24. Rathgeb (Cervenka/Ausschluss Schirjajew) 1:1. 31. John Fritsche (Ausschluss Mottet!) 1:2. 33. Schirjajew (Roland Gerber, Lukas Has) 2:2. 40. (39:53) Cervenka (Birner) 2:3. 51. Dostoinow 3:3. 64. (63:26) Sprunger (Cervenka, Rathgeb) 3:4. - Strafen: je 6mal 2 Minuten. - PostFinance-Topskorer: Nüssli; Sprunger.

SCL Tigers: Ciaccio; Zryd, Koistinen; Huguenin, Lashoff; Weisskopf, Flurin Randegger; Seydoux, Currit; Kuonen, Macenauer, Nils Berger; Elo, Albrecht, Nüssli; Dostoinow, Pascal Berger, Sven Lindemann; Roland Gerber, Schirjajew, Lukas Haas.

Fribourg-Gottéron: Saikkonen; Leeger, Marc Abplanalp; Rathgeb, Alexandre Picard II; Kienzle, Stalder; Schilt, Glauser; John Fritsche, Rivera, Tristan Vauclair; Sprunger, Cervenka, Birner; Caryl Neuenschwander, Chiquet, Neukom; Marchon, Mauldin, Mottet.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Blaser, Yves Müller und Stettler, Fribourg-Gottéron ohne Bykow, Chavaillaz, Maret, Flavio Schmutz (alle verletzt), Daniel Steiner (überzählig) und Vesce (überzähliger Ausländer). Sven Lindemann verletzt ausgeschieden (24.). - Pfostenschuss Cervenka (63:14).

1. SCL Tigers 4/69 (134:161). 2. Kloten 4/65 (152:176). 3. Fribourg-Gottéron 4/56 (141:182). 4. Ambri-Piotta 4/51 (120:176). - SCL Tigers und Kloten haben Klassenerhalt geschafft; Fribourg und Ambri-Piotta im Playout.

DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
EV ZUG VS. EHC KLOTEN 5:4 N.P.
ZUGER GEWINNEN SPEKTAKULäRE PARTIE
Von sport.ch | Si
LAUSANNE HC VS. GENèVE-SERVETTE HC 3:5
SERVETTE BEHäLT DIE VORHERRSCHAFT AM GENFERSEE
Von sport.ch | Si
HC FRIBOURG-GOTTéRON VS. SCL TIGERS 1:3
LANGNAUER MIT ZWEI TOREN IN LETZTEN 25 SEKUNDEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
ZSC LIONS VS. HC DAVOS 3:2
JETZT IM VIDEO: DIE ZSC LIONS KEHREN ZUM SIEGEN ZURüCK
Von sport.ch
EV ZUG VS. EHC KLOTEN 5:4 N.P.
JETZT IM VIDEO: DER SPEKTAKULäRE ZUGER SIEG NACH PENALTYSCHIESSEN
Von sport.ch
BORUSSIA MöNCHENGLADBACH - HAMBURGER SV 3:1
RAFFAEL FüHRT GLADBACH ZUM ERFOLG ZURüCK
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE RAPPERSWIL-JONA LAKERS HABEN NOCH NICHT GENUG 
KNELSEN: ''NIEMAND SPIELT SICH ETWAS VOR, WIR KöNNEN NOCH BESSER WERDEN!''
Von SPORTAL HD
''BEHIND THE SCENES - MOVING THE TEAM'' 
WIE REIST EIN EISHOCKEYTEAM AN EIN AUSWäRTSSPIEL DER CHL?
Von SPORTAL HD
DER FC LUZERN, CONSTANTIN UND SION UNGENüGEND 
MURAT YAKIN, DER FC THUN UND YB GEHöREN ZU DEN GEWINNERN
Von sport.ch
DIE LIGA, IN DER ES WIEDER NUR UM DEN ZWEITEN PLATZ GEHT 
DER KAMPF UM DEN ''BEST OF THE REST''-TITEL DEUTSCHLANDS
Von sport.ch
DATACENTER: GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC BASEL 
STOPPEN DIE HOPPERS DEN LAUF DES MEISTERS?
Von sport.ch
MEHR LADEN