!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
CHAMPIONS LEAGUE
QARABAG AGDAM
0
ATLETICO MADRID
0
18:00
CHAMPIONS LEAGUE
SL BENFICA
0
MANCHESTER UNITED
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
ZSKA MOSKAU
0
FC BASEL
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
BAYERN MÜNCHEN
0
CELTIC FC
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
RSC ANDERLECHT
0
PARIS ST.-GERMAIN
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC CHELSEA
0
AS ROM
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
JUVENTUS TURIN
0
SPORTING CP
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC BARCELONA
0
OLYMPIAKOS PIRÄUS
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
EISHOCKEY NLA PLAYOUTS
SCL Tigers vs. HC Fribourg-Gottéron 3:4 (n.V.)
Fribourg-Gottéron holt kämpferischen, aber bedeutungslosen Sieg
14.03.2017, 22:07
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
1 / 4
-
First Star: Roman Cervenka (Gottéron). Der aus dem Nachwuchs von Slavia Prag stammende erfahrene Roman Cervenka zeigte sich gut aufgelegt, und war an drei der vier Freiburger Treffer direkt beteiligt.
 

Wer erwartet hätte, dass die SCL Tigers in dieses Spiel abschenken würden, sah sich heute getäuscht. Obwohl sie nicht mehr absteigen können, spielten die Langnauer engagiert nach vorne, drehten im Mitteldrittel einen Rückstand, mussten aber 10 Minuten von Schluss den 3:3-Ausgleich hinnehmen.

In der Verlängerung schoss Topskorer Julien Sprunger den HC Fribourg-Gottéron zum letztlich bedeutungslosen Sieg.

SCL Tigers - Fribourg-Gottéron 3:4 (1:0, 1:3, 1:0, 0:1) n.V. - 5439 Zuschauer. - SR Mandioni/Prugger, Bürgi/Kovacs. - Tore: 4. Albrecht (Nüssli, Elo) 1:0. 24. Rathgeb (Cervenka/Ausschluss Schirjajew) 1:1. 31. John Fritsche (Ausschluss Mottet!) 1:2. 33. Schirjajew (Roland Gerber, Lukas Has) 2:2. 40. (39:53) Cervenka (Birner) 2:3. 51. Dostoinow 3:3. 64. (63:26) Sprunger (Cervenka, Rathgeb) 3:4. - Strafen: je 6mal 2 Minuten. - PostFinance-Topskorer: Nüssli; Sprunger.

SCL Tigers: Ciaccio; Zryd, Koistinen; Huguenin, Lashoff; Weisskopf, Flurin Randegger; Seydoux, Currit; Kuonen, Macenauer, Nils Berger; Elo, Albrecht, Nüssli; Dostoinow, Pascal Berger, Sven Lindemann; Roland Gerber, Schirjajew, Lukas Haas.

Fribourg-Gottéron: Saikkonen; Leeger, Marc Abplanalp; Rathgeb, Alexandre Picard II; Kienzle, Stalder; Schilt, Glauser; John Fritsche, Rivera, Tristan Vauclair; Sprunger, Cervenka, Birner; Caryl Neuenschwander, Chiquet, Neukom; Marchon, Mauldin, Mottet.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Blaser, Yves Müller und Stettler, Fribourg-Gottéron ohne Bykow, Chavaillaz, Maret, Flavio Schmutz (alle verletzt), Daniel Steiner (überzählig) und Vesce (überzähliger Ausländer). Sven Lindemann verletzt ausgeschieden (24.). - Pfostenschuss Cervenka (63:14).

1. SCL Tigers 4/69 (134:161). 2. Kloten 4/65 (152:176). 3. Fribourg-Gottéron 4/56 (141:182). 4. Ambri-Piotta 4/51 (120:176). - SCL Tigers und Kloten haben Klassenerhalt geschafft; Fribourg und Ambri-Piotta im Playout.

DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
SCL TIGERS VS. ZSC LIONS 3:2
JETZT IM VIDEO: MUST SEE: 3 TIGERS-TORE IN GENAU 40 SEKUNDEN - WAHNSINN!
Von sport.ch
AMBRI-PIOTTA VS. SC BERN 0:1
JETZT IM VIDEO: AUF BERN IST EBEN VERLASS - DER EINZIGE AUSWäRTSSIEG HEUTE
Von sport.ch
LAUSANNE HC VS. EV ZUG 1:0
JETZT IM VIDEO: DIE KNAPPE NIEDERLAGE DES EV ZUG IN LAUSANNE
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DAS ERWARTET BASEL BEI CL-GEGNER ZSKA MOSKAU
VON ROUTINIERS, FLOPS UND SCHNELLEN OFFENSIVSPIELERN
Von Dillon Roth
''THE SOCCER LOUNGE'': 3 FRAGEN AN FCZ-FLüGEL MARCO SCHöNBäCHLER
''AUF ANDERE MENSCHEN WIRKE ICH ARROGANT''
Von The Soccer Lounge
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 18. OKTOBER
WIE STOLZ IST MAN ALS AGENT EINES NUMMER-1-DRAFTS, GAëTAN?
Von The Hockey Week
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
FRIBOURG-GOTTéRON VS. EHC BIEL 6:2 
AUCH FRIBOURG GEWINNT DANK EINEM KURIOSEN DRITTEL
Von Si
SIND DIE SEELäNDER BEREIT FüR DEN NäCHSTEN MEILENSTEIN? 
DER EHC BIEL-BIENNE ZWISCHEN ABSTIEGSäNGSTEN UND HALBFINAL-AMBITIONEN
Von sport.ch
GäLLSTEDT üBERNIMMT INTERIMISTISCH 
KNALL IN KLOTEN - TIRKKONEN UND MüLLER FREIGESTELLT
Von Si
DER KLOTEN-PRäSIDENT üBER DIE FREISTELLUNGEN VON TIRKKONEN UND MüLLER 
LEHMANN: ''WER DIE PUNKTE NICHT MACHT, IST DER LOSER''
Von SPORTAL HD
SCL TIGERS VS. ZSC LIONS 3:2 
IRRES MITTELDRITTEL: DIE LIONS BEISSEN SICH AN DEN TIGERS DIE ZäHNE AUS
Von Si
DIE GC-STIMMEN NACH DEM UNENTSCHIEDEN GEGEN LUZERN 
LINDNER: ''WIR MüSSEN UNSERE CHANCE VERWERTEN!''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN