!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 1
 
 
 
02:00
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 2
 
 
 
06:00
WM-QUALIFIKATION
KONFERENZ
 
18:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
SELA
0   0 0 0 0 0
19:30
NLB-PLAYOFFS
RAPPERSWIL-JONA
0
SC LANGENTHAL
0
19:45
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 3
 
 
 
04:00
 
EISHOCKEY NLA
HC Ambri-Piotta vs. HC Fribourg-Gottéron 5:2
Ambri gewinnt den Playout-Test
18.03.2017, 22:27
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
First Star: Cory Emmerton (HC Ambri-Piotta). Nach nicht mal einer Minute bereitet er das 1:0 durch Balej vor, das 4:1 – nebenbei das schönste Tor des Spiels – erzielt er selbst.
 

Zum Abschluss der zur Bedeutungslosigkeit verkommenen NLA-Abstiegsrunde gewinnt Ambri-Piotta die Playout-Hauptprobe gegen Fribourg-Gottéron mit 5:2.

Fribourgs Trainer Larry Huras entschied sich im Hinblick auf das Playout, in dem die beiden Teams ab Dienstag um den Ligaerhalt kämpfen werden, zu pokern. Er liess gleich zehn Stammspieler pausieren, unter ihnen Torhüter Benjamin Conz, Captain Julien Sprunger sowie die vier Ausländer Alexandre Picard, Michal Birner, Roman Cervenka und Greg Mauldin.

Die stattdessen eingesetzten Junioren und Ersatzspieler wirkten vor allem zu Beginn überfordert und kassierten bereits nach 25 Sekunden den ersten Gegentreffer. Ambri feierte den dritten Sieg in Folge und kann zumindest mit Selbstvertrauen in den sportlichen "Überlebenskampf" steigen.

Die Zahlen zum Spiel

Ambri-Piotta - Fribourg-Gottéron 5:2 (1:0, 3:1, 1:1). - 2827 Zuschauer. - SR Dipietro/Wiegand, Gnemmi/Obwegeser. - Tore: 1. (0:25) Balej (Emmerton) 1:0. 23. Bastl (Monnet, Fora/Ausschluss Vesce) 2:0. 27. Trisconi (Jelovac, Lauper) 3:0. 39. (38:11) Vauclair 3:1. 40. (39:23) Emmerton (Ausschluss Goi; Marchon) 4:1. 45. Kienzle (Ausschluss Collenberg) 4:2. 58. Goi (Lhotak/Ausschluss Duca!) 5:2. - Strafen: 10mal 2 plus 5 Minuten (Fora) plus Spieldauer (Fora) gegen Ambri-Piotta, 9mal 2 Minuten gegen Fribourg-Gottéron. - PostFinance-Topskorer: Pesonen; Mottet.

Ambri-Piotta: Zurkirchen; Ngoy, Jelovac; Fora, Gautschi; Berger, Trunz; Collenberg; Balej, Emmerton, Monnet; Guggisberg, Hall, Pesonen; Kostner, Goi, Lauper; Duca, Lhotak, Bastl; Trisconi.

Fribourg-Gottéron: Saikkonen; Kienzle, Stalder; Glauser, Chavaillaz; Maret, Schilt; Jaquet, Leeger; Neuenschwander, Vesce, Neukom; Mottet, Chiquet, Marchon; Steiner, Vauclair, Robin Fuchs; Schmid, Ducret, Joly.

Bemerkungen: Ambri-Piotta ohne Jason Fuchs, Stucki, Zgraggen (alle verletzt), D'Agostini und Mäenpää (beides überzählige Ausländer), Fribourg-Gottéron ohne Loichat, Bykow (beide verletzt), Fritsche (krank), Conz, Abplanalp, Birner, Cervenka, Mauldin, Picard, Schmutz, Sprunger, Rathgeb und Rivera (alle überzählig). Pfostenschuss Chiquet (39.). Steiner verletzt ausgeschieden (59.).

BEGINN BILDERGALERIE
DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
HC LUGANO VS. SC BERN 1:4
MIT HARTEM KAMPF UND EINEM SUPER-GENONI: BERN GELINGT DAS REBREAK IN LUGANO
Von sport.ch | Si
HC AMBRI-PIOTTA VS. HC FRIBOURG-GOTTéRON 1:6
ABSTIEGSANGST IM TESSIN: FRIBOURG ZERLEGT AMBRI ERNEUT
Von sport.ch | Si
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5
DIE ZUGER NICHT MEHR ZU STOPPEN: BREAK IN DAVOS UND SECHSTER SIEG IN SERIE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GEGNER FüR TURNIER IN MIAMI BEKANNT
FEDERER GEGEN TIAFOE, WAWRINKA GEGEN ZEBALLOS
Von sport.ch | Si
VOLERO ZüRICH VS. VAKIFBANK ISTANBUL 1:3
VOLERO ZüRICH VERLIERT NACH FABIOLA AUCH DAS VIERTELFINAL-HINSPIEL
Von sport.ch | Si
RENATO STEFFEN WIRD NACHNOMINIERT
SCHLECHTE NACHRICHT FüR DIE SCHWEIZ: BEHRAMI FäLLT GEGEN LETTLAND AUS
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5 
DIE ZUGER NICHT MEHR ZU STOPPEN: BREAK IN DAVOS UND SECHSTER SIEG IN SERIE
Von Si
WER IST RAPHAEL DIAZ? 
ZUGS VERLORENER SOHN - UND ZUKüNFTIGER MEISTERHELD?
Von sport.ch
ZAUGG'S REPORT: SPORTAL-HD-EXPERTE SPRICHT KLARTEXT 
''DORT HAT ER KEINE MACHT UND NICHTS MEHR ZU SAGEN''
Von SPORTAL HD
HOFMANN üBER DEN LUGANO-HöHENFLUG UND SPIEL 2 GEGEN DEN SCB 
''BIS AUF DIE EIGENEN FANS HATTE UNS NIEMAND MEHR AUF DER RECHNUNG...''
Von Gianluca Pizzoferrato
HC LUGANO VS. SC BERN 1:4 
MIT HARTEM KAMPF UND EINEM SUPER-GENONI: BERN GELINGT DAS REBREAK IN LUGANO
Von Si
DER ZURüCKGEKEHRTE VOM FCZ BERICHTET VON SEINEM ABENTEUER 
WINTER: ''IN DER MLS GIBT ES MEHR ACTION''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN