!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
LIGUE 1
PARIS ST.-GERMAIN
4
FC NANTES
1
 
SERIE A
AS ROM
0
LAZIO ROM
0
 
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER UNITED
0
NEWCASTLE UNITED
0
 
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
MÖNCHENGLADBACH
1
 
PRIMERA DIVISIÓN
FC SEVILLA
0
CELTA VIGO
0
 
SUPER LEAGUE
FC BASEL
0
FC SION
0
19:00
SUPER LEAGUE
FC ST. GALLEN
0
FC LUGANO
0
19:00
NLA
HC AMBRI-PIOTTA
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
SC BERN
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
EHC BIEL
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
LAUSANNE HC
0
19:45
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
REAL MADRID
0
20:45
SERIE A
SSC NEAPEL
0
AC MAILAND
0
20:45
ATP-FINALS IN LONDON
DIMITROV
0   0 0 0 0 0
SOCK
0   0 0 0 0 0
21:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
4
DEPORTIVO ALAVES
1
ENDE
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
2
TOTTENHAM HOTSPUR
0
ENDE
ATP-FINALS IN LONDON
FEDERER
6 3 4 0 0
GOFFIN
2 6 6 0 0
BUNDESLIGA
BAYERN MÜNCHEN
3
FC AUGSBURG
0
ENDE
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
1
EINTRACHT FRANKFURT
1
ENDE
BUNDESLIGA
BAYER LEVERKUSEN
2
RB LEIPZIG
2
ENDE
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
1
1. FC KÖLN
0
ENDE
BUNDESLIGA
VFL WOLFSBURG
3
SC FREIBURG
1
ENDE
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
ENDE
PREMIER LEAGUE
AFC BOURNEMOUTH
4
HUDDERSFIELD TOWN
0
ENDE
PREMIER LEAGUE
LEICESTER CITY
0
MANCHESTER CITY
2
ENDE
PRIMERA DIVISIÓN
CD LEGANES
0
FC BARCELONA
3
ENDE
 
EISHOCKEY SWISS LEAGUE
SC Langenthal vs. Rapperswil-Jona Lakers 2:0
Dritter Sieg in Serie: Langenthal steht vor dem NLB-Meistertitel!
31.03.2017, 22:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Qualifikationssieger Langenthal liegt im Playoff-Final der NLB erstmals vorne. Die Oberaargauer bezwingen die Rapperswil-Jona Lakers zu Hause 2:0 und führen in der Best-of-7-Serie 3:2.

Der dritte Sieg in Serie von Langenthal war mehr als verdient. Das Heimteam dominierte die müde wirkenden Lakers vor 4500 Zuschauern im ausverkauften Schoren klar. Nur dank des erneut starken Rapperswiler Keepers Melvin Nyffeler fiel das Resultat nicht höher aus.

Das 1:0 erzielte in der 22. Minute nach einem Abpraller Josh Primeau, der ab der nächsten Saison für Rapperswil-Jona tätig ist. In der 31. Minute erhöhte Arnaud Montandon, der Sohn von Gil Montandon, auf 2:0. Der Langenthaler Keeper Marco Mathis feierte seinen zweiten Shutout in dieser Saison, den ersten in den Playoffs.

Die Lakers enttäuschen

Den aufstiegswilligen St. Gallern gelang auch im letzten Drittel keine Reaktion, obwohl sie in den ersten 13 Minuten während sechs Minuten in Überzahl spielen konnten. Damit droht den Lakers das gleiche Szenerio wie im vergangenen Jahr, als sie im Final mit 2:4 Siegen an Ajoie scheiterten.

Die Langenthaler stehen derweil vor der Wiederholung von 2012, als sie zum bisher einzigen Mal den Meistertitel in der NLB gewannen. Auch damals lagen sie im Final gegen Lausanne mit 0:2 hinten, ehe sie die Serie mit vier Siegen hintereinander drehten. Damals waren die Oberaargauer allerdings klarer Aussenseiter, was diesmal nicht der Fall ist. Dank der grossen Breite im Kader kann bisher selbst der Ausfall von Topskorer Jeff Campbell (Knie) kompensiert werden.

Das sechste Spiel findet am kommenden Sonntag in Rapperswil-Jona statt.

Langenthal - Rapperswil-Jona Lakers 2:0 (0:0, 2:0, 0:0)

4500 Zuschauer (ausverkauft). - SR Hebeisen/Müller, Pitton/Progin. - Tore: 23. Primeau (Füglister) 1:0. 31. Montandon (Pivron) 2:0. - Strafen: 4mal 2 Minuten gegen Langenthal, 4mal 2 plus 10 Minuten (Schmutz) gegen Rapperswil-Jona Lakers. - PostFinance-Topskorer: Kelly; Knelsen.

Langenthal: Mathis; Cadonau, Rytz; Pienitz, Ahlström; Völlmin, Marti; Kelly, Kummer, Tschannen; Primeau, Dünner, Füglister; Pivron, Montandon, Kämpf; Gerber, Hess, Vincenzo Küng.

Rapperswil-Jona Lakers: Nyffeler; Sataric, Maier; Grossniklaus, Profico; Molina, Büsser; Blatter; Brandi, Aulin, Rizzello; Hügli, Knelsen, Casutt; Altorfer, Studer, Schmutz; Vogel, Mason, Hüsler.

Bemerkungen: Langenthal u.a. ohne Campbell. Lakers u.a. ohne Geyer (beide verletzt). - 29. Pfostenschuss Vincenzo Küng. - Rapperswil-Jona ab 58:50 ohne Goalie.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
HC DAVOS VS. EHC BIEL 3:2
JETZT IM VIDEO: DER HCD GEWINNT TROTZ ZWEIMALIGEM RÜCKSTAND
Von sport.ch
EV ZUG VS. HC AMBRI-PIOTTA 4:2
JETZT IM VIDEO: DER ERSTE ZUGER HEIMSIEG SEIT LANGEM
Von sport.ch
LAUSANNE HC VS. ZSC LIONS 2:5
SECHSTER SIEG IN FOLGE FÜR DEN ZSC
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
ROGER FEDERER VS. DAVID GOFFIN 6:2, 3:6, 4:6
FEDERER VERLIERT SENSATIONELL GEGEN GOFFIN
Von sport.ch | Si
THE OUTLOOK, RUNDE 15 MIT ALEX FIVA
KANN DER FC ZÜRICH DEN LAUF DES LEADERS STOPPEN, ALEX FIVA?
Von SPORTAL HD
ST GALLEN TRIFFT AUF LUGANO, BASEL EMPFäNGT SION
WAS STECKT HEUTE IN DER WUNDERTÜTE?
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
MIRENA KüNG AUF DEM WEG ZURüCK IN DEN WELTCUP 
''DER DOKTOR GAB MIR KEINE CHANCE MEHR!''
Von SPORTAL HD
DIE LEISTUNGSSTEIGERUNG DER ZüRCHER HAT EINEN NAMEN 
MIT MURAT YAKIN KOMMT DER ERFOLG - DAS IST GUT FüR GC, ABER NICHT UNPROBLEMATISCH
Von SPORTAL HD
THOMAS ROOST üBER ABTRETENDE HOCKEYGRöSSEN 
DIE FEHLENDEN LAUDATIONEN
Von sport.ch
DATACENTER: GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC THUN 
DER ANGSTGEGNER ZU BESUCH – DURCHBRECHEN DIE HOPPERS DIE PHALANX?
Von sport.ch
DATACENTER: FC BASEL VS. FC SION 
KANN GABRI SEINEN FC SION ENDLICH VOM JOGGELI-FLUCH ERLöSEN?
Von sport.ch
VILETTA: ''ICH BIN AUF EINEM GUTEN WEG, BRAUCHE ABER NOCH EIN PAAR TAGE'' 
SCHWEIZER SPEEDCRACKS MITTEN IN DER VORBEREITUNG FüR LAKE LOUISE
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN