!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
0
NK MARIBOR
0
18:00
CHAMPIONS LEAGUE
BESIKTAS JK
0
FC PORTO
0
18:00
SWISS ICE HOCKEY CUP
RAPPERSWIL-JONA
0
EV ZUG
0
19:45
SWISS ICE HOCKEY CUP
HC AJOIE
0
SCL TIGERS
0
19:45
SWISS ICE HOCKEY CUP
EHC BIEL
0
SC BERN
0
19:45
SWISS ICE HOCKEY CUP
HC DAVOS
0
GENF-SERVETTE HC
0
19:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
0
FC LIVERPOOL
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
FEYENOORD ROTTERDAM
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SSC NEAPEL
0
SHAKHTAR DONEZK
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
RB LEIPZIG
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
BORUSSIA DORTMUND
0
TOTTENHAM HOTSPUR
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
REAL MADRID
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
EISHOCKEY NATIONAL LEAGUE
Schwede bleibt dem EVZ erhalten
Zug verlängert Vertrag mit Klingberg bis 2019
02.05.2017, 13:48
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Der EV Zug kann einen Leistungsträger an sich binden. Der Playoff-Finalist verlängert den Vertrag mit Carl Klingberg um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2018/19.

Der neue Kontrakt beinhaltet eine Ausstiegsklausel für die NHL und die KHL, von welcher der schwedische Flügelstürmer frühestens nach der Saison 2017/18 Gebrauch machen kann.

''Klingberg hat Potenzial nicht ausgeschöpft''

Klingberg war vor einem Jahr vom KHL-Verein Torpedo Nischni Nowgorod zum EVZ gestossen. In seiner ersten NLA-Saison erzielte der 26-Jährige für Zug in 63 Spielen 35 Skorerpunkte (17 Tore). "Klingberg ist einer der jüngsten Ausländer der Liga und hat sein Potenzial noch nicht ausgeschöpft", so EVZ-Sportchef Reto Kläy.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
VEGAS GOLDEN KNIGHTS BESIEGEN LA KINGS
ANDRIGHETTO MIT COLORADO AUSWÄRTS GEGEN DETROIT SIEGREICH
Von sport.ch | Si
EHC KLOTEN VS. SC BERN 1:2
JETZT IM VIDEO: SO UNGLÜCKLICH VERLIERT DER LETZTE GEGEN DEN ERSTEN
Von SPORTAL
EHC KLOTEN VS. SC BERN 1:2
KLOTEN VERPASST COUP GEGEN DEN LEADER
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
BRIGHTON VS. STOKE CITY 2:2
SHAQIRI KANN STOKE-REMIS TROTZ TRAUM-ASSIST NICHT VERHINDERN
Von sport.ch | Si
ERSTE PLEITE IM FüNFTEN SPIEL
SIEG UND NIEDERLAGE DER SCHWEIZER CURLERINNEN
Von sport.ch | Si
DIE SCHWEIZERIN WIRD WEITERHIN VOM PECH VERFOLGT
SPEED-SPEZIALISTIN MIRENA KÜNG VERLETZT SICH ERNEUT!
Von Andreas Aeschbach
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC THUN 2:0 
JETZT IM VIDEO: SO BESIEGT AVDIJAJ DEN THUN-FLUCH!
Von SPORTAL
FCZ-TRAINER FORTE NACH DEM SPITZENKAMPF 
''WENN DU SOLCHE SPIELE GEWINNST, WIRST DU MEISTER''
Von Si
THE NEWS CENTER 1ON1: ROMAN JOSI 
ROMAN JOSI, BIST DU INZWISCHEN SCHON ZUM AMERIKANER GEWORDEN?
Von SPORTAL HD
BSC YOUNG BOYS VS. FC ZüRICH 2:1 
YB DREHT DAS SPITZENSPIEL GEGEN DEN FCZ
Von Si
GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC THUN 
AVDIJAJ BESIEGT DEN THUN-FLUCH
Von Si
SO SCHLUGEN SICH DIE SCHWEIZER INTERNATIONALEN AN DIESEM WOCHENENDE 
EIN TORGEFäHRLICHER VERTEIDIGER UND EIN MISSGLüCKTES STARTELF-COMEBACK
Von sport.ch
MEHR LADEN