!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
NLA
HC DAVOS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
EV ZUG
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:30
LIGUE 1
SM CAEN
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
ATHLETIC CLUB
0
21:00
AUSTRALIAN OPEN
DIMITROV
6 4 6 6 0
RUBLEV
3 6 4 4 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
6 6 6 0 0
DZUMHUR
1 3 1 0 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
KYRGIOS
7 4 7 7 0
TSONGA
6 6 6 6 0
ENDE
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
S. GOGGIA
1:36.45
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SUPER G DER HERREN
A. L. SVINDAL
1:30.72
 
EISHOCKEY NATIONAL LEAGUE
Sarault übernimmt ad interim
Lausanne HC trennt sich von Ratushny
11.10.2017, 12:26
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Dan Ratushny ist nicht mehr Trainer des HC Lausanne. Der Kanadier wird durch seinen Landsmann Yves Sarault ersetzt.

Der frühere Spieler-Haudegen Sarault wird am Freitag im Spiel gegen Ambri-Piotta vom Schweden Rikard Franzen (49) assistiert. Sarault ist seit vier Jahren Elite-Junioren-Trainer bei den Waadtländern. Sarault war als Spieler unter anderem Meister mit Bern (2004) und Davos (2007). Franzen wiederum ist seit 2014 Assistenztrainer bei Lausanne.

Ratushny hatte mit Lausanne zwar am Dienstag noch das Léman-Derby gegen Genève-Servette mit 8:4 gewonnen. Doch drei vorangehende Niederlagen und ein insgesamt durchzogener Saisonstart sorgte für die Entlassung des früheren österreichischen Nationaltrainers beim Tabellenachten, der nach zehn Spielen 12 Punkte aufweist.

Ein nicht mehr unüberwindbarer Goalie-Routinier Cristobal Huet (42), ein schwaches Boxplay (Liga-Schlusslicht bis zur Partie gegen Servette) sowie eine im Vergleich zur Vorsaison nachlassende Offensive zeichneten für den Absturz verantwortlich.

Die vergangene Saison war überraschend stark

Der entlassene Ratushny hatte die letzte Spielzeit mit den Waadtländern noch im verblüffenden 4. Rang der Qualifikation abgeschlossen. Als Nachfolger von Heinz Ehlers hatte Ratushny dabei vor allem mit einer erfolgreichen Umstellung zu einer offensiven Spielausrichtung imponiert. Mit 154 Toren aus 50 Runden erreichte man gar den drittbesten Offensiv-Wert der Liga.

In den Playoffs unterlag man dann aber dem HC Davos in vier Spielen mit 0:4. Dennoch waren Lausanne verstärkte sich auf diese Saison hin nochmals, vorab mit Nordamerika-Rückkehrer Joël Vermin und dem Klotener Verteidiger Lukas Frick. Der entlassene Ratushny hatte bei Lausanne einst einen Vertrag bis 2018 erhalten.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
ZAUGG'S REPORT: SPORTAL-HD-EXPERTE SPRICHT KLARTEXT
''ES ROCKT IM SCHWEIZER EISHOCKEY!''
Von Klaus Zaugg
DER DRITTBESTE SCORER DER KHL KOMMT IN DIE SCHWEIZ
ZSC LIONS MIT KANADISCHEM OLYMPIA-TEILNEHMER VEY
Von sport.ch | Si
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 17. JANUAR
''ZSC MUSS AUFPASSEN, DASS ER NICHT DAS LUGANO DES NORDENS WIRD''
Von The Hockey Week
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
WIE GESTALTET SICH DIE ZUKUNFT DER KöNIGLICHEN?
REAL MADRID IN DER KRISE: ANLAUF ZUM NEUEN KAUFRAUSCH
Von SPORTAL
SKI ALPIN MäNNER, KITZBüHEL
NORWEGISCHER DOPPELSIEG IM VERKÜRZTEN SUPER G VON KITZBÜHEL
Von sport.ch | Si
SKI ALPIN FRAUEN, CORTINA D'AMPEZZO
SOFIA GOGGIA FEIERT ABFAHRTS-HEIMSIEG
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: GORETZKA-WECHSEL ZU BAYERN FIX!
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
FLAWILERIN ALS LETZTE SCHWEIZERIN AUSGESCHIEDEN 
BENCIC: ''ICH HABE KEINE LöSUNGEN GEFUNDEN!''
Von SPORTAL HD
SCHWEIZER NEWCOMER HAT RESPEKT VOR DER STREIF 
GILLES ROULIN ZU KITZBüHEL: ''DER MYTHOS IST REALITäT!''
Von SPORTAL HD
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 17. JANUAR 
''ZSC MUSS AUFPASSEN, DASS ER NICHT DAS LUGANO DES NORDENS WIRD''
Von SPORTAL HD
MITTENDRIN IM VEGAS-WUNDER STEHT LUCA SBISA 
GOLDEN KNIGHTS MIT MäRCHENHAFTEM NHL-START
Von Si
MEHR LADEN