!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
LIGUE 1
AMIENS SC
0
LILLE OSC
0
19:00
CHALLENGE LEAGUE
FC VADUZ
0
FC SCHAFFHAUSEN
0
20:00
SERIE A
HELLAS VERONA
0
FC BOLOGNA
0
20:45
PREMIER LEAGUE
BRIGHTON AND HOVE ALBION
0
STOKE CITY
0
21:00
PRIMERA DIVISIÓN
SD EIBAR
0
REAL BETIS
0
21:00
 
EISHOCKEY NATIONAL LEAGUE
SCL Tigers vs. HC Davos 2:1 n.V.
Tigers mit wichtigem Sieg
14.11.2017, 22:02
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
1 / 4
-
Thrid Star: Marc Wieser (HC Davos). Der Topscorer der Steinböcke ist einer der wenigen Lichtblicke seiner Mannschaft. Mit vielen guten Zuspielen und Dribblings setzt er sich selbst und seine Mitspieler immer wieder gut in Szene. Der beste Davoser in einem doch schwachen Kollektiv.
 

Die SCL Tigers legen im ersten Spiel nach der Nationalmannschafts-Pause gegen Davos einen Steigerungslauf hin. Nach einem 0:1-Rückstand besiegen sie die Bündner mit 2:1 nach Verlängerung.

In einem umkämpften Spiel lagen die Vorteile zuerst auf Seiten des HCD. Nach einem Fehlgriff des Langnauer Torhüters Ivars Punnenovs erzielte Tino Kessler mit seinem ersten Saisontor die Führung für das Team in Arno del Curto. Langnau wurde aber immer stärker, glich in der 36. Minute durch Anton Gustafsson aus und stand dem Siegtreffer im letzten Drittel - unter anderem bei einem Pfostenschuss durch PostFinance-Topskorer Antti Erkinjuntti - näher.

Den Zusatzpunkt und den ersten Sieg nach zuletzt drei Niederlagen sicherten sich die Emmentaler nach nach nur 46 Sekunden der Verlängerung. Den Backhand-Treffer erzielte mit Aaron Gagnon (9. Saisontor) der treffsicherste Stürmer der Langnauer in diesem Herbst. Gut ins Spiel ein fügte sich bei seinem Comeback auch der Langnauer Captain Pascal Berger. Der Stürmer hatte sich im ersten Saisonspiel das Schlüsselbein gebrochen und seither pausieren müssen.

SCL Tigers - Davos 2:1 (0:1, 1:0, 0:0, 1:0) n.V.

5778 Zuschauer. - SR Stricker/Tscherrig, Bürgi/Progin. - Tore: 4. Kessler (Dino Wieser) 0:1. 36. Gustafsson (Blaser) 1:1. 61. (60:46) Gagnon (Koistinen, Punnenovs) 2:1. - Strafen: 2mal 2 Minuten gegen die SCL Tigers, 4mal 2 Minuten gegen Davos. - PostFinance-Topskorer: Erkinjuntti; Marc Wieser.

SCL Tigers: Punnenovs; Zryd, Koistinen; Blaser, Erni; Randegger, Huguenin; Lardi; Elo, Gagnon, Erkinjuntti; Kuonen, Gustafsson, Neukom; Dostoinow, Albrecht, Nüssli; Gerber, Pascal Berger, Peter; Rüegsegger.

Davos: Van Pottelberghe; Du Bois, Paschoud; Nygren, Aeschlimann; Schneeberger, Jung; Grossniklaus, Barandun; Simion, Corvi, Ambühl; Marc Wieser, Kousal, Little; Kessler, Walser, Dino Wieser; Egli, Frehner, Eggenberger.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Nils Berger, Stettler (beide verletzt), Seydoux (krank) und Himelfarb (überzähliger Ausländer), Davos ohne Heldner, Kindschi, Lindgren, Sciaroni (alle verletzt) und Jörg (gesperrt). Pfostenschüsse Elo (8.) und Erkinjuntti (51.).

DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
ZSC LIONS VS. HC DAVOS 1:3
DAVOS DREHT PARTIE GEGEN LIONS
Von sport.ch | Si
JONAS HILLER NACH DEM 4:2-SIEG GEGEN LUGANO WIEDER ZUFRIEDEN
''JEDER HAT GEKäMPFT, SCHüSSE GEBLOCKT UND ALLES GEGEBEN''
Von Jan Haag
NHL: ALLE SPIELE DER SCHWEIZER SöLDNER IM ÜBERBLICK
MEIER, NIEDERREITER UND BäRTSCHI TREFFEN - NUR ANDRIGHETTO OHNE SKORERPUNKT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
SO SCHLUGEN SICH DIE SCHWEIZER INTERNATIONALEN AN DIESEM WOCHENENDE
EIN TORGEFäHRLICHER VERTEIDIGER UND EIN MISSGLüCKTES STARTELF-COMEBACK
Von Damian Möschinger
VEGAS GOLDEN KNIGHTS BESIEGEN LA KINGS
ANDRIGHETTO MIT COLORADO AUSWäRTS GEGEN DETROIT SIEGREICH
Von sport.ch | Si
CHALLENGE LEAGUE, 15. SPIELTAG
LIVE-STREAM: FC VADUZ - FC SCHAFFHAUSEN
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE STARS UND DER LOSER 
EINE FLüGELZANGE, DIE FüR VIEL TORGEFAHR SORGTE UND EIN VERTEIDIGER IM PECH
Von sport.ch
GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC THUN 2:0 
JETZT IM VIDEO: SO BESIEGT AVDIJAJ DEN THUN-FLUCH!
Von SPORTAL
FC BASEL VS. FC SION 5:1 
BASEL DEMONTIERT SION IN ZWEITER HALBZEIT
Von Si
BSC YOUNG BOYS VS. FC ZüRICH 2:1 
YB DREHT DAS SPITZENSPIEL GEGEN DEN FCZ
Von Si
GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC THUN 
AVDIJAJ BESIEGT DEN THUN-FLUCH
Von Si
THOMAS ROOST üBER ABTRETENDE HOCKEYGRöSSEN 
DIE FEHLENDEN LAUDATIONEN
Von sport.ch
MEHR LADEN