!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
NLA
EHC BIEL
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
HC DAVOS
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
NLA
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
SC BERN
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
GENF-SERVETTE HC
0
19:45
NLA
HC LUGANO
0
EV ZUG
0
19:45
CHALLENGE LEAGUE
FC RAPPERSWIL-JONA 1928
0
FC VADUZ
0
20:00
BUNDESLIGA
HANNOVER 96
0
VFB STUTTGART
0
20:30
LIGUE 1
AS ST.-ETIENNE
0
RC STRASBOURG
0
20:45
PREMIER LEAGUE
WEST HAM UNITED
0
LEICESTER CITY
0
21:00
PRIMERA DIVISIÓN
CELTA VIGO
0
CD LEGANES
0
21:00
GP VON ABU DHABI
TRAINING 1
VETTEL
0:1:39.006
ENDE
DAVIS CUP
POUILLE
5 3 1 0 0
GOFFIN
7 6 6 0 0
ENDE
GP VON ABU DHABI
TRAINING 2
HAMILTON
0:1:37.877
ENDE
DAVIS CUP
TSONGA
6 6 6 0 0
DARCIS
3 2 1 0 0
ENDE
 
EISHOCKEY NATIONAL LEAGUE
EHC Biel vs. EV Zug 1:4
Zug kann doch noch gewinnen
14.11.2017, 22:00
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
1 / 4
-
Third Star: Beat Forster (EHCB): Forster war der Siegeswille anzusehen. Er gab nie auf und peitschte sein Team, trotz Rücklage, voran. Er war klar der auffälligste Akteur auf Seiten der Bieler. Leider liessen sich seine Mitspieler zu spät von seiner Aggressivität und Spielfreude anstecken.
 

Der EV Zug gewinnt bei Biel ungefährdet mit 4:1 und beendete damit eine Negativserie von sieben Meisterschaftsniederlagen.

Drei der vier Treffer von Zug bereitete der Amerikaner Garrett Roe vor. Erst als der Bieler Keeper Jonas Hiller beim Stande von 0:4 im Schlussdrittel seinen Stock am eigenen Gehäuse zertrümmerte, folgte noch eine Mini-Reaktion der Seeländer. Mauro Dufner (48.) sorgte mit seinem ersten Saisontor für Resultatkosmetik.

Zug legte gegen ein fehleranfälliges und harmloses Biel bereits in den ersten elf Minuten eine wegweisende 2:0-Führung vor. Der von Lausanne geholte Verteidiger Larri Leeger fügte sich in seinem ersten Spiel für den EVZ mit einem Torerfolg ein. Leeger, der die Nummer 94 noch ohne Namenszug trug, erzielte das 2:0.

Mit der Rückkehr von Santeri Alatalo konnte der EVZ seinen Verteidiger-Engpass im ersten Spiel nach der Länderspiel-Pause weiter schliessen. Alatalo bestritt nach längerer Verletzungspause sein erstes Meisterschaftsspiel für die Zentralschweizer in dieser Saison.

Der EVZ beendete mit dem Erfolg im Seeland eine Negativserie von sieben sieglosen Meisterschaftsspielen, mit denen man den Klub-Negativrekord aus der Saison 2005/2006 eingestellt hatte.

Biel - Zug 1:4 (0:2, 0:1, 1:1)

4837 Zuschauer- - SR Massy/Wiegand, Borga/Küng. - Tore: 1. (0:44) Stalberg (Martschini, Roe) 0:1. 11. Leeger (Roe, Martschini) 0:2. 24. Zehnder (Diaz, Senteler) 0:3. 44. Martschini (Diaz, Roe/Ausschluss Forster) 0:4. 48. Dufner (Fuchs) 1:4. - Strafen 3mal 2 Minuten gegen Biel, 4mal 2 Minuten gegen Zug.

Biel: Hiller; Jecker, Forster; Kreis, Fey; Maurer, Steiner; Dufner; Pouliot, Earl, Rajala; Micflikier, Fuchs, Pedretti; Schmutz, Neuenschwander, Fabian Lüthi; Tschantré, Joggi, Wetzel.

Zug: Stephan; Schlumpf, Alatalo; Diaz, Geisser; Morant, Leeger; Thiry. Martschini, Roe, Stalberg; Klingberg, McIntyre, Suri; Haberstich, Kast, Lammer; Schnyder, Zehnder, Senteler; Forrer.

Bemerkungen: Biel ohne Lofquist (überzähliger Ausländer) und Dominik Diem (verletzt), Zug ohne Nolan Diem, Helbling und Grossmann (alle verletzt) sowie Holden (überzähliger Ausländer).

DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
DER SCHWEDISCHE EVZ-STüRMER SCHAUT AUF EIN WICHTIGES WOCHENENDE VORAUS
STALBERG: ''WIR HATTEN SCHWIERIGKEITEN DIESE INTENSITäT MITZUGEHEN!''
Von Dillon Roth
ZSC LIONS VS. SCL TIGERS 2:3
JETZT IM VIDEO: LIONS BEISSEN SICH AN EFFIZIENTEN TIGERS DIE ZäHNE AUS
Von sport.ch
ZSC LIONS VS. SCL TIGERS 2:3
DIE SCL TIGERS üBERRASCHEN GEGEN DIE ZSC LIONS
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER SNOWBOARDER SPRICHT üBER DIE OLYMPIA-SAISON
NICOLAS HUBER: ''MAG ES, HOHE ERWARTUNGEN ZU HABEN''
Von Dario Bulleri
EIN INTERVIEW MIT DEM SCHWEIZER SPEEDFAHRER
BEAT FEUZ üBER SEINE GUTE FORM, MEDIKAMENTE UND DEN TOD VON POISSON
Von sport.ch | Si
THE FORECAST MIT STEFAN ABPLANALP
''SHIFFRIN WIRD IN KILLINGTON SICHER GELADEN SEIN''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
SO BENOTET DIE SPORT.CH-REDAKTION DIE BASLER ELF  
DAS SIND DIE PROTAGONISTEN DER BASLER STERNSTUNDE GEGEN MANCHESTER UNITED
Von sport.ch
DER UMBRUCH NACH DER ERFOLGREICHEN ÄRA FERGUSON BRAUCHTE 4 JAHRE ZEIT 
MANCHESTER UNITED ZURüCK AN DER EUROPäISCHEN SPITZE
Von sport.ch
DAVIDE MARIANI BLICKT BEI UNS AUF SEINE KARRIERE ZURüCK 
BEIM FCZ WURDE ER VERSTOSSEN - IN LUGANO ZUM KöNIG GEKRöNT
Von SPORTAL HD
DIE STARS UND DER LOSER ZUR PARTIE FC BASEL VS. MANCHESTER UNITED 
EIN MITTELFELDMOTOR UND EIN VERTEIDIGER, DEM ALLES EIN BISSCHEN ZU SCHNELL GING
Von sport.ch
FC BASEL VS. MANCHESTER UNITED 1:0 
DIE ROTBLAUE SENSATION IM ST.JAKOB-PARK - BASEL SCHLäGT DEN HAUSHOHEN FAVORITEN
Von Si
DIE WICHTIGKEIT VOM FRANZOSEN KANN NICHT NUR AN SEINEN TOREN GEMESSEN WERDEN 
HOARAU SORGT BEI DEN YOUNG BOYS FüR DIE MUSIK - AUF UND NEBEN DEM PLATZ!
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN