!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
NLA-PLAYOFFS
ZSC LIONS
2
HC LUGANO
2
 
LIGAQUALIFIKATION
EHC KLOTEN
1
RAPPERSWIL-JONA
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
BAYERN MÜNCHEN
1
REAL MADRID
2
 
LIGUE 1
SM CAEN
0
FC TOULOUSE
0
ENDE
 
EISHOCKEY NHL
Yannick Weber gibt sein Comeback
Fiala, Meier und Malgin treffen
05.12.2017, 07:10
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Schweizer NHL-Spieler zeigen sich in Torlaune. Mit Kevin Fiala, Timo Meier und Denis Malgin tragen sich in der Nacht auf Dienstag gleich drei Stürmer in die Torschützenliste ein.

Fiala konnte sich beim 5:3-Heimsieg von Nashville gegen Boston sogar als Siegtorschütze feiern lassen. Der Ostschweizer Stürmer traf in der 25. Minute nach einem schönen Dribbling backhand zum vorentscheidenden 4:0. Bereits beim 2:0 hatte Fiala, der zum zweitbesten Spieler der Partie ausgezeichnet wurde, seinen Stock im Spiel gehabt.

Die Gäste kamen im Schlussdrittel zwar nochmals bis auf 3:4 heran, Filip Forsberg sorgte mit dem 5:3 gut 13 Minuten vor Schluss jedoch für die definitive Entscheidung in dieser Partie. Beim letzten Tor konnte sich auch Roman Josi noch als Passgeber auszeichnen.

Bei Nashvilles viertem Heimsieg in Folge gegen die Boston Bruins gab Yannick Weber sein Comeback. Der Berner Verteidiger hatte zuvor wegen einer Verletzung am Unterkörper zehn Spiele aussetzen müssen. Nach dem 12. Sieg aus den letzten 15 Spielen kletterte Nashville in der Western Conference bis auf Rang 2.

Malgin rettet den Panthers einen Punkt

Für die San Jose Sharks war Timo Meier als einziger Torschütze bei der 1:4-Niederlage in Washington erfolgreich. Der Herisauer verkürzte mit seinem dritten Saisongoal kurz nach Spielhälfte auf 1:2. Im Schlussdrittel zeigte sich Meier zweimal als Unruhestifter und kassierte dafür jeweils zwei Minuten wegen übertriebener Härte.

Wie Meier musste auch Denis Malgin mit Florida das Eis als Verlierer verlassen. Sein Tor zum 4:4 rettete den Panthers immerhin noch einen Punkt. Im Penaltyschiessen zogen sie gegen die New York Islanders jedoch den Kürzeren. Für Malgin war es im fünften Spiel nach seiner Rückberufung aus der AHL der zweite Saisontreffer. Florida verlor bereits zum dritten Mal in Folge.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
PERFECT PLAYER: LUCA CUNTI
''PATRICK KANE IST KLEIN UND WIRD NIE ERWISCHT, ALSO MUSS ER BEWEGLICH SEIN''
Von SPORTAL HD
ZAUGG'S REPORT VOM 25.04.2018
''DANIEL GIGER HAT ES WIEDER GESCHAFFT, IN ZUG EINEN TRAINER ZU VERKAUFEN''
Von Klaus Zaugg
VOR DER ENTSCHEIDUNG IN DER PLAYOFF-FINALSERIE
LEADERFIGUREN, NHL-KANDIDATEN UND DER TRAINERCHECK
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
VIER GRüNDE, WESWEGEN YB SEINE 32-JäHRIGE DURSTSTRECKE BEENDEN WIRD
EIN PERFEKTER SAISONSTART, WELCHER IM MEISTERTITEL GIPFELN WIRD
Von Damian Möschinger
ALLE SIEBEN TORE DES HALBFINAL-KNüLLERS ZUM GENIESSEN
AN VIER TOREN BETEILIGT: DIE SHOW DES MO SALAH IM VIDEO
Von sport.ch
FORM, STIMMUNG UND SELBSTVERTRAUEN STIMMEN VOR DEM HALBFINAL-KRACHER
VERWANDELTES BAYERN MÜNCHEN SINNT AUF REVANCHE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE GROSSE VORSCHAU ZUM SIEBTEN SPIEL DER LIGAQUALIFIKATION 
SHOWDOWN IM KAMPF UM DEN PLATZ AN DER SONNE
Von sport.ch
SöLDNERCHECK: WER KONNTE AM WOCHENENDE üBERZEUGEN, WER ENTTäUSCHTE? 
TREFFSICHERE SCHWEIZER BEREITEN FREUDE, NUR EINER MACHT SORGEN
Von sport.ch
MAXIM LAPIERRE - EIN MANN, WELCHER POLARISIERT 
DAS BERüHMTESTE GRINSEN IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
DIE DREI SCHLüSSELMOMENTE, DIE DIE SERIE GEWENDET HABEN 
PLöTZLICH SPRICHT ALLES FüR DIE KLOTENER
Von sport.ch
RAPPERSWIL-JONA LAKERS VS. EHC KLOTEN 2:1 
DIE LAKERS SIEGEN - ENTSCHEIDENDES, SIEBTES SPIEL MUSS HER
Von Si
DER AUFSTEIGER DER ZSC LIONS GIBT SICH VOR SPIEL 6 ZUVERSICHTLICH 
BERNI: ''WENN WIR SIE JAGEN, ZWINGEN WIR SIE ZU FEHLERN''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN