!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
AUSTRALIAN OPEN
DJOKOVIC
0   0 0 0 0 0
RAMOS-VINOLAS
0   0 0 0 0 0
09:00
AUSTRALIAN OPEN
KERBER
0   0 0 0
SHARAPOVA
0   0 0 0
09:00
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
 
 
 
10:00
AUSTRALIAN OPEN
GASQUET
0   0 0 0 0 0
FEDERER
0   0 0 0 0 0
10:30
WELTCUP IN KITZBÜHEL
ABFAHRT DER HERREN
 
 
 
11:30
PRIMERA DIVISIÓN
ESPANYOL BARCELONA
0
FC SEVILLA
0
13:00
PREMIER LEAGUE
BRIGHTON AND HOVE ALBION
0
FC CHELSEA
0
13:30
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
0
BAYER LEVERKUSEN
0
15:30
BUNDESLIGA
SC FREIBURG
0
RB LEIPZIG
0
15:30
BUNDESLIGA
MÖNCHENGLADBACH
0
FC AUGSBURG
0
15:30
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
VFB STUTTGART
0
15:30
BUNDESLIGA
VFL WOLFSBURG
0
EINTRACHT FRANKFURT
0
15:30
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
15:30
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
CRYSTAL PALACE
0
16:00
PREMIER LEAGUE
FC BURNLEY
0
MANCHESTER UNITED
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
FC GIRONA
0
16:15
LIGUE 1
FC NANTES
0
GIRONDINS BORDEAUX
0
17:00
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
NEWCASTLE UNITED
0
18:30
BUNDESLIGA
HAMBURGER SV
0
1. FC KÖLN
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
FC VILLARREAL
0
UD LEVANTE
0
18:30
NLA
HC AMBRI-PIOTTA
0
SCL TIGERS
0
19:45
NLA
SC BERN
0
LAUSANNE HC
0
19:45
NLA
EHC BIEL
0
HC DAVOS
0
19:45
NLA
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
GENF-SERVETTE HC
0
19:45
NLA
EHC KLOTEN
0
ZSC LIONS
0
19:45
NLA
HC LUGANO
0
EV ZUG
0
19:45
LIGUE 1
AMIENS SC
0
EA GUINGAMP
0
20:00
PRIMERA DIVISIÓN
UD LAS PALMAS
0
FC VALENCIA
0
20:45
 
EISHOCKEY NATIONAL LEAGUE
Lausanne HC vs. SCL Tigers 0:1 n.P.
Ciaccio, Nüssli und Neukom beenden Negativserie der Tigers
11.01.2018, 22:02
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
1 / 4
-
3rd Star: Benjamin Neukom (SCL Tigers) Ein Aktivposten im Spiel der Emmentaler. Fast jede gute Aktion lief über den Flügel der dritten Formation: Neukom konnte viele gute Abschlüsse und Pässe verzeichnen. Verdientermassen erzielte Neukom im Penaltyschiessen mit einem trockenen Schuss ins hohe Eck den entscheidenden Treffer.
 

Ausgerechnet im Strichkampf auswärts gegen Lausanne haben die SCL Tigers ihre Serie von sechs Niederlagen in Folge beendet. Im einzigen Spiel der National League vom Donnerstag setzten sich die Emmentaler mit 1:0 nach Penaltyschiessen durch.

Er werde sich ein paar Spieler zur Brust nehmen müssen, hatte der Langnauer Trainer Heinz Ehlers (ex-Lausanne) am Sonntag nach dem 1:5 gegen Bern angekündigt. Die Schelte hat gewirkt - auch wenn Langnau in den 60 Minuten keinen Treffer zustande brachte und erst im Penaltyschiessen überzeugte. Thomas Nüssli und Benjamin Neukom sicherten den Langnauern mit ihren erfolgreichen Versuchen den Zusatzpunkt. Bei Lausanne traf keiner.

Tigers schliessen zu den Waadtländern auf

Dank den zwei Zählern rückten die zehntklassierten SCL Tigers in der Tabelle bis auf einen Punkt zu den ebenfalls noch unter dem Strich klassierten Waadtländern auf. Der Rückstand des Duos auf den rettenden 8. Rang (Fribourg-Gottéron) beträgt nun vier, respektive fünf Punkte. Fribourg hat allerdings noch eine, respektive zwei Partien weniger ausgetragen als Lausanne und die SCL Tigers.

Die Partie im Lausanner Provisorium lebte allein von der Spannung. Aufgrund der Wichtigkeit der Begegnung schien keine der Mannschaften zuviel riskieren zu wollen. Stattdessen war die ausgeglichene Partie geprägt von Fehlern und unpräzisen Aktionen. Die besten Chance, die Partie in der regulären Spielzeit zu beenden, besass Joël Genazzi. Sein Schuss in der 55. Minute auf das leere Tor - Langnaus Goalie Damiano Ciaccio hatte den Puck hinter dem Tor verloren - ging über das Tor.

Auch die in der Skorerliste der Liga auf die Plätze 1 und 2 aufgerückten Lausanner Dustin Jeffrey und Nicklas Danielsson blieben für einmal blass. Und so stand zum ersten Mal in dieser Saison eine Partie nach 65 Minuten noch 0:0.

Lausanne - SCL Tigers 0:1 (0:0, 0:0, 0:0, 0:0) n.P.

5896 Zuschauer. - SR Koch/Massy, Abegglen/Gnemmi. - Penaltyschiessen: Elo -, Danielsson -; Thuresson -, Jeffrey -; Gagnon -, Junland -; Nüssli 0:1, Vermin -; Neukom 0:2. - Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Lausanne, 3mal 2 Minuten gegen die SCL Tigers. - PostFinance-Topskorer: Jeffrey; Elo.

Lausanne: Zurkirchen; Junland, Borlat; Genazzi, Frick; Nodari, Fischer; Gobbi; In-Albon, Jeffrey, Danielsson; Antonietti, Vermin, Pesonen; Zangger, Froidevaux, Herren; Conz, Miéville, Kneubuehler; Roberts.

SCL Tigers: Ciaccio; Seydoux, Zryd; Randegger, Huguenin; Lardi, Erni; Thuresson, Gagnon, Dostoinow; Elo, Albrecht, Nüssli; Kuonen, Pascal Berger, Neukom; Himelfarb, Gustafsson, Nils Berger; Gerber.

Bemerkungen: Lausanne ohne Schelling (gesperrt), Ryser, Trutmann, Walsky (alle verletzt) und Gernat (überzähliger Ausländer), SCL Tigers ohne Blaser (gesperrt), Erkinjuntti, Stettler und Peter (alle verletzt).

1. Bern 37/82 (132:77). 2. Zug 37/67 (116:91). 3. Biel 38/65 (115:100). 4. Lugano 38/65 (123:103). 5. Davos 38/63 (105:112). 6. ZSC Lions 38/58 (115:102). 7. Genève-Servette 38/57 (99:108). 8. Fribourg-Gottéron 37/54 (94:108). 9. Lausanne 38/50 (111:123). 10. SCL Tigers 39/49 (97:112). 11. Ambri-Piotta 38/39 (96:126). 12. Kloten 38/32 (83:124).

DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
EV ZUG VS. HC AMBRI-PIOTTA 7:3
VIERTER ZUGER SAISONSIEG GEGEN AMBRI
Von sport.ch | Si
HC DAVOS VS. HC FRIBOURG-GOTTéRON 6:5
DAVOS GEWINNT SPEKTAKEL GEGEN FRIBOURG-GOTTéRON
Von sport.ch | Si
SCL TIGERS VS. EHC KLOTEN 1:0
DRITTER LANGNAUER SIEG IN FOLGE OHNE GEGENTREFFER
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
MANUEL AKANJI VORERST NUR AUF DER ERSATZBANK
DORTMUND OHNE AUBAMEYANG NUR MIT REMIS
Von sport.ch | Si
DIE TESSINERIN IST ABER ZUFRIEDEN MIT VIERTEM PLATZ
LARA GUT: ''ICH PROBIERE MICH JEDEN TAG ZU STEIGERN!''
Von Darius Herzog
WICHTIGER AUFTRITT FOLGT MORGEN IN DER ABFAHRT
PLATZ 6 IM SUPER-G GIBT ZUVERSICHT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: VAN PERSIE VON FENERBAHCE ZU FEYENOORD
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
NEUZUGANG AKANJI KöNNTE DEFENSIVAUFGEBOT SPRENGEN 
DIE ABWEHR DES BVB: AUF DEM PRüFSTAND
Von SPORTAL
DER MAESTRO TRIFFT IN DER DRITTEN RUNDE AUF SEINEN ''LIEBLINGSGEGNER'' 
FEDERER: ''ICH WILL GEGEN GASQUET OFFENSIV SPIELEN''
Von SPORTAL
SCHWEIZER NEWCOMER HAT RESPEKT VOR DER STREIF 
GILLES ROULIN ZU KITZBüHEL: ''DER MYTHOS IST REALITäT!''
Von SPORTAL HD
THE WAY OF EDIT: NEUE VERLETZUNG (5) 
TRAGISCHER RüCKSCHLAG IN BAD KLEINKIRCHHEIM
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN