!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
EISHOCKEY
 
EISHOCKEY NHL
Golden Knights gehen mit 2:1 in Führung
Sharks unterliegen Vegas trotz Tor von Timo Meier
01.05.2018, 07:38
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Vegas Golden Knights gehen in der Viertelfinalserie gegen die San Jose Sharks wieder in Führung. Das Team aus Las Vegas gewinnt in San Jose trotz eines Tores von Timo Meier 4:3 nach Verlängerung.

Nachdem die Haie aus San Jose das zweite Spiel in der zweiten Overtime gewonnen hatten, behielt diesmal das Team aus Las Vegas das glücklichere Ende für sich. Nach 8:17 Minuten traf der Schwede William Karlsson zum 4:3 für den überraschenden Liganeuling.

Die Partie war zuvor mehrere gekippt. Nachdem der 21-jährige Appenzeller Timo Meier San Jose in der 27. Minute mit seinem zweiten Playoff-Treffer in Führung gebracht hatte, schossen die Golden Knights noch im Mitteldrittel drei Tore in weniger als fünf Minuten. Die Verlängerung erzwang dann Tomas Hertl 1:57 Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit. Auch an diesem Treffer war Meier mit seiner Präsenz vor dem Tor beteiligt.

Am Ende war der Effort aber vergebens. Vegas führt nun in der Best-of-Seven-Serie wieder mit 2:1 Siegen. Der Zuger Verteidiger Luca Sbisa kam erneut nicht zum Einsatz.

Tampa gleicht zum 1:1 aus

In der zweiten Partie der Serie gegen die Boston Bruins gelang den Tampa Bay Lightning dank eines 4:2-Sieges der Ausgleich.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
EISHOCKEY ARTIKEL
DIAZ TRAUERT NOCH, MEIER SCHAUT NACH VORNE
TIMO MEIER: ''WIR WOLLEN DIESE GOLDMEDAILLE!''
Von SPORTAL HD
AUCH VON DER SCHWEDISCHEN PRESSE GIBT ES LOB
''DIE SCHWEIZER SPIELTEN MIT HERZEN SO GROSS WIE DAS MATTERHORN''
Von sport.ch | Si
DIE WICHTIGSTEN AUSSAGEN DER PRESSEKONFERENZ
PATRICK FISCHERS STOLZ AUF DIESE ''GANZ SPEZIELLE MANNSCHAFT''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
SAISONRüCKBLICK SION: CONSTANTIN KANN WIEDER NICHT ZUFRIEDEN SEIN
IM WALLIS NICHTS NEUES - DER FC SION MIT NÄCHSTER TURBULENTEN SAISON
Von Jan Haag
DER SOMMER-TRANSFER-WAHNSINN IST ZURüCK!
TRANSFERTICKER: EIN NEUER KEEPER FÜR SION - EMERY WOHL NEUER ARSENAL-COACH
Von sport.ch
GEFEUERTER TEAMCHEF STREICHT TESTFAHRTEN IN BARCELONA
''SCHIESST MI AA'' - NEUER TIEFPUNKT IM MARC-VDS-TEAM VON TOM LÜTHI
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER SOMMER-TRANSFER-WAHNSINN IST ZURüCK! 
TRANSFERTICKER: EIN NEUER KEEPER FüR SION - EMERY WOHL NEUER ARSENAL-COACH
Von sport.ch
DER NATI-TRAINER 'FROM ZERO TO HERO' 
SORRY, PATRICK!
Von sport.ch
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:2* 
JETZT IM VIDEO: DIE TORE AUS DEN ERSTEN BEIDEN DRITTELN DES WM-FINALS
Von zvg
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:3 N.P. 
WIE BITTER IST DENN DAS: SCHWEIZER VERLIEREN PENALTYKRIMI UND HOLEN SILBER
Von Si
AUCH VON DER SCHWEDISCHEN PRESSE GIBT ES LOB 
''DIE SCHWEIZER SPIELTEN MIT HERZEN SO GROSS WIE DAS MATTERHORN''
Von Si
WECHSEL ZU DORTMUND NOCH NICHT BESTäTIGT 
FAVRE HAT INS NIZZA ''AUSGECOACHT''
Von Si
MEHR LADEN