!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FORMEL1
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 1
 
 
 
02:00
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 2
 
 
 
06:00
WM-QUALIFIKATION
KONFERENZ
 
18:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
SELA
0   0 0 0 0 0
19:30
NLB-PLAYOFFS
RAPPERSWIL-JONA
0
SC LANGENTHAL
0
19:45
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 3
 
 
 
04:00
 
FORMEL 1
Mercedes präsentiert seinen neuen Rennwagen in Silverstone
Der neue Silberpfeil ist hinten schlanker als der Sauber
23.02.2017, 14:28
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Das Formel-1-Weltmeisterteam Mercedes präsentiert auf dem Rundkurs in Silverstone seinen neuen Rennwagen.

Erstmals seit der Rückkehr in die Formel 1 als Werksteam fehlte bei der Mercedes-Teampräsentation Nico Rosberg. Der Deutsche fuhr die letzten sieben Jahre immer für Mercedes, gewann letzte Saison erstmals den Titel und trat daraufhin völlig überraschend zurück. Lewis Hamilton wird Rosberg wohl nicht gross vermissen; Valtteri Bottas übernimmt das Cockpit von Rosberg.

Gravierende Regeländerungen führen zu verändeerten Wagen

Neben Hamilton und Bottas übernahm Motorsportchef Toto Wolff die Hauptrolle bei der Präsentation des neuen Wagens mit der Bezeichnung W08. Heftige Windstösse störten den Event. Auf den ersten Blick fällt bei dem neuen Silberpfeil die schlankere Heckfinne auf. Bei Sauber und auch Force India, die ihre Formel-1-Autos für diese Saison zuvor schon präsentiert hatten, sind diese Partien markant mächtiger.

Die neuen Autos unterscheiden sich nach gravierenden Regeländerungen deutlich von den Vorgängern. Unter anderem sind die Reifen viel breiter. Vom 27. Februar bis 2. März dürfen die Teams in Barcelona erstmals in diesem Jahr offiziell testen. Am 26. März beginnt die Saison mit dem Grand Prix von Australien in Melbourne.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FORMEL 1 ARTIKEL
RäIKKöNEN SCHNELLER ALS HAMILTON VOR EINEM JAHR
FERRARI AUF AUGENHÖHE MIT MERCEDES
Von sport.ch | Si
STARKER AUFTRITT BEI DEN ABSCHLIESSENDEN TESTFAHRTEN
VETTEL BEENDETE TESTS MIT BLITZRUNDE
Von sport.ch | Si
LETZTER FORMEL-1-TESTTAG IN BARCELONA
RÄIKKÖNEN HINTERLÄSST IM FERRARI EINEN STARKEN EINDRUCK
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GEGNER FüR TURNIER IN MIAMI BEKANNT
FEDERER GEGEN TIAFOE, WAWRINKA GEGEN ZEBALLOS
Von sport.ch | Si
VOLERO ZüRICH VS. VAKIFBANK ISTANBUL 1:3
VOLERO ZÜRICH VERLIERT NACH FABIOLA AUCH DAS VIERTELFINAL-HINSPIEL
Von sport.ch | Si
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5
JETZT IM VIDEO: ZUG GEWINNT ERNEUT GEGEN DAVOS
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER ZURüCKGEKEHRTE VOM FCZ BERICHTET VON SEINEM ABENTEUER 
WINTER: ''IN DER MLS GIBT ES MEHR ACTION''
Von SPORTAL HD
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5 
DIE ZUGER NICHT MEHR ZU STOPPEN: BREAK IN DAVOS UND SECHSTER SIEG IN SERIE
Von Si
WER IST RAPHAEL DIAZ? 
ZUGS VERLORENER SOHN - UND ZUKüNFTIGER MEISTERHELD?
Von sport.ch
ZAUGG'S REPORT: SPORTAL-HD-EXPERTE SPRICHT KLARTEXT 
''DORT HAT ER KEINE MACHT UND NICHTS MEHR ZU SAGEN''
Von SPORTAL HD
DIE TOP 10 DER Ü-34-TORSCHüTZEN 
''OLDIES BUT GOLDIES'': DIESE ALTKNIPSER WISSEN NOCH IMMER, WO DIE KISTE STEHT!
Von Gianluca Pizzoferrato
DER ARSENAL-SöLDNER IM INTERVIEW 
GRANIT XHAKA SPRICHT üBER LONDONER TURBULENZEN UND PLATZVERWEISE
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN