!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FORMEL1
PRIMERA DIVISIÓN
CELTA VIGO
0
SD EIBAR
0
13:00
PREMIER LEAGUE
LEICESTER CITY
0
STOKE CITY
0
13:30
BUNDESLIGA
BAYERN MÜNCHEN
0
HERTHA BSC
0
15:30
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
0
SC FREIBURG
0
15:30
BUNDESLIGA
HANNOVER 96
0
MÖNCHENGLADBACH
0
15:30
BUNDESLIGA
VFB STUTTGART
0
EINTRACHT FRANKFURT
0
15:30
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
15:30
PREMIER LEAGUE
AFC BOURNEMOUTH
0
NEWCASTLE UNITED
0
16:00
PREMIER LEAGUE
FC BURNLEY
0
FC SOUTHAMPTON
0
16:00
PREMIER LEAGUE
FC LIVERPOOL
0
WEST HAM UNITED
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
REAL MADRID
0
DEPORTIVO ALAVES
0
16:15
LIGUE 1
FC TOULOUSE
0
AS MONACO
0
17:00
SERIE A
FC BOLOGNA
0
CFC GENUA
0
18:00
PREMIER LEAGUE
FC WATFORD
0
FC EVERTON
0
18:30
BUNDESLIGA
WERDER BREMEN
0
HAMBURGER SV
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
CD LEGANES
0
UD LAS PALMAS
0
18:30
SUPER LEAGUE
FC LAUSANNE-SPORT
0
FC BASEL
0
19:00
SUPER LEAGUE
BSC YOUNG BOYS
0
FC SION
0
19:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC BARCELONA
0
FC GIRONA
0
20:45
SERIE A
INTER MAILAND
0
BENEVENTO CALCIO
0
20:45
OLYMPIA 2018
TEAM-WETTBEWERB
 
 
 
ENDE
 
FORMEL 1
Fahrer-Legende analysiert den folgenschweren Crash der Ferraris
Lauda: ''Vettel ist der Auslöser der ganzen Misere''
23.09.2017, 08:12
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Niki Lauda sieht in Ferrari-Pilot Sebastian Vettel eindeutig den Schuldigen des folgenschweren Startunfalls beim Formel-1-Rennen in Singapur.

Das sagte der Aufsichtsratschef des Mercedes-Teams im Interview mit der Tageszeitung Die Welt. "Offiziell wurde von der Rennleitung der Crash als ganz normaler Rennunfall eingestuft. Das hat mich, ehrlich gesagt, ein wenig überrascht", sagte der 68-Jährige.

"Für mich ist und war eindeutig, dass Sebastian nach dem Start nach links gezogen ist, um den in der Mitte fahrenden Max Verstappen abzuwehren und sich gleichzeitig aber wohl nicht bewusst war, dass das ein riskantes Manöver vor dem kompletten Fahrerfeld war."

Schuldig war in dem Fall Sebastian.

Vettel sei daher "der Auslöser der ganzen Misere" gewesen: "Natürlich kann man sowas auch als Rennunfall bezeichnen, aber schuldig war in dem Fall Sebastian." Die Aktion sei angesichts des Duells um den Titel mit Mercedes-Pilot Lewis Hamilton zudem ein taktischer Fehler gewesen.

"Wenn ich in der WM-Wertung führe, gehe ich in der ersten Kurve nicht ein solches Risiko ein", sagte Lauda: "Vor allem bei einem Rennen und auf einer Strecke, auf der ich als gesetzter Favorit starte."

Hamilton baute Führung dank Crash aus

Vettel hatte auf der "Ferrari-Strecke" in Singapur die Pole-Position inne gehabt, zudem fällt auf dem Stadtkurs das Überholen sehr schwer. Der Deutsche hätte mit dem erwarteten Sieg die Führung im WM-Klassement zurückerobert. Stattdessen schied er ebenso wie sein involvierter Teamkollege Kimi Räikkönen und Max Verstappen im Red Bull nach dem Crash aus. Hamilton gewann den Grand Prix und führt die WM nach 14 von 20 Rennen mit 28 Punkten Vorsprung auf Vettel an.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FORMEL 1 ARTIKEL
DAS NEUE FORMEL-1-MANAGEMENT SOLL UNTERSTüTZT WERDEN
SAUBER UND FORCE INDIA ZIEHEN BESCHWERDE ZURÜCK
Von sport.ch | Si
WEHRLEIN NICHT MEHR IN DER FORMEL1 DABEI
LECLERC/ERICSSON 2018 IM SAUBER-COCKPIT
Von sport.ch | Si
2018 WECHSELT DER SCHWEIZER F1-RENNSTALL DEN NAMEN
SAUBER GEHT MEHRJÄHRIGE PARTNERSCHAFT MIT ALFA ROMEO EIN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
BRACHER WEIT ZURüCK
PETER DREI ZEHNTEL HINTER EINEM PODESTPLATZ
Von sport.ch | Si
NUR DIPLOME IM BIG-AIR-FINALE
SCHWEIZER VERPASSEN MEDAILLE BEI STURZFESTIVAL!
Von sport.ch | Si
HOLT ER SEINE FüNFTE OLYMPIA-GOLDMEDAILLE?
COLOGNA KÄMPFT UM GOLD UND GEGEN DEN FÜNFZIGER-FLUCH
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
SCHWEIZER GEHöRT IM PARALLEL-RIESENSLALOM ZU DEN TOPFAVORITEN 
NEVIN GALMARINIS ENTWICKLUNG ZUM OLYMPIA-FAVORITEN
Von Si
NACH DEM GEWINN VON SILBER IM OLYMPIA-SLALOM 
''IM MOMENT IST ALLES NOCH UNGLAUBLICH FüR MICH''
Von Si
FüR DIE KOMMENDE SAISON 
NEUER FERRARI UND SILBERPFEIL VORGESTELLT
Von Si
ENTTäUSCHENDER BIATHLON-ABSCHLUSS FüR DIE SCHWEIZ 
GOLD FüR SCHWEDEN - SCHWEIZER NUR AUF PLATZ 15
Von Si
INTERNATIONALER SPORTGERICHTSHOF CAS VERRINGERT STRAFE 
CONSTANTIN FüNF STATT NEUN MONATE GESPERRT
Von Si
MEHR LADEN