!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
ATP-MASTERS IN MIAMI
FOGNINI
30   6 3 0 0 0
NISHIKORI
30   4 1 0 0 0
 
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
SOCK
0   0 0 0 0 0
03:00
 
FUSSBALL INTERNATIONAL
Serbischer Meister zum dritten Mal mit Schulden
UEFA schliesst Partizan Belgrad eine Saison von Europa aus
11.01.2017, 16:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Partizan Belgrad wird wegen wiederholt nicht beglichener Schulden für eine Saison von der Champions- und Europa League ausgeschlossen.

Der serbische Meister von 2015 habe Verbindlichkeiten in Höhe von fast 2,5 Millionen Euro angehäuft, teilte der europäische Verband (UEFA) mit.

Partizan habe Schulden bei Sozial- und Steuerbehörden des Landes. Die ungewöhnlich harte Strafe begründete die UEFA damit, dass der Klub entsprechende Steuervorschriften bereits zum dritten Mal innerhalb der vergangenen fünf Jahre verletzt habe.

Partizan mit fast 2,5 Mio. Euro an Verbindlichkeiten

Wegen wiederholt nicht beglichener Schulden ist der Fussballclub Partizan Belgrad von der UEFA für eine Europacup-Saison ausgeschlossen worden. Der serbische Meister von 2015 habe Verbindlichkeiten in Höhe von fast 2,5 Millionen Euro angehäuft, teilte die Europäische Fussball-Union (UEFA) am Mittwoch mit.

Sollte sich der Klub heuer nicht für die Champions oder Europa League qualifizieren, bliebe die Sperre auch für die beiden folgenden Jahre aufrecht. Als Tabellenzweiter befindet sich Partizan aktuell auf dem Weg zur Qualifikationsphase für die Europa League.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
TROTZ MEISTERSCHAFTSPAUSE UNTERWEGS
DIESE SUPER-LEAGUE-SÖLDNER STANDEN FÜR IHR LAND IM EINSATZ
Von Andreas Aeschbach
ERSTE SUPER-LEAGUE-RUNDE NACH DER NATIPAUSE
SILVAN HEFTI FREUT SICH AUF DAS BASEL-SPIEL
Von Dario Bulleri
BOLIVIEN VS. ARGENTINIEN 2:0
BITTERE PLEITE IN BOLIVIEN: ARGENTINIEN BANGT UM DIE WM-TEILNAHME
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER TITELVERTEIDIGER AUF DEM BESTEN WEG IN DEN PLAYOFF-FINAL
MIT DIESEN TUGENDEN BEEINDRUCKT DER SCB DERZEIT DIE ZUSCHAUER
Von Jan Haag
AUCH MARCHON WECHSELT ZUM EHC
DENNIS SAIKKONEN VON FRIBOURG ZU KLOTEN
Von sport.ch | Si
DIE TESSINER GEBEN SICH TROTZ RüCKSTAND KäMPFERISCH
HIRSCHI: ''WIR HABEN GEZEIGT, DASS WIR NOCH NICHT AUFGEGEBEN HABEN!''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
5 GRüNDE, WIESO DER HCD DEN HALBFINAL NOCH DREHT 
DIE WUNDERSAME AUFERSTEHUNG DES HC DAVOS
Von sport.ch
SCB-CRACKS ERIC BLUM UND MARTIN PLüSS VOR SPIEL 4 
''ES GIBT SPIELER, DIE ES EXTREM GENIESSEN, AUSGEPFIFFEN ZU WERDEN''
Von Adrian Ehrat
ROUND-UP: TAG 9 
DAS MIAMI OPEN NäHERT SICH DEM FINAL: WAS LIEF GESTERN ABEND IN KEY BISCAYNE?
Von sport.ch
ERLEBE DIE EISGENOSSEN LIVE 
GEWINNE 5 X 2 TICKETS FüR SCHWEIZ VS. RUSSLAND IN FRIBOURG
Von SPORTAL HD
DIE SPIELE DER SCHWEIZER IM ROUNDUP 
NUR NIEDERLAGEN. BITTERER ABEND FüR UNSERE NHL-SöLDNER
Von Si
WEGEN EINER VERLETZUNG AM ELLENBOGEN 
NACH WIE VOR NICHT FIT: MUSS ANDY MURRAY AUCH FüR DAS ''MATCH FOR AFRICA'' PASSEN?
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN