!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
CHALLENGE LEAGUE
NEUCHâTEL XAMAX FCS
0
FC WIL 1900
0
16:00
RELEGATION
HOLSTEIN KIEL
0
VFL WOLFSBURG
0
20:30
 
FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE
Champions League: Die Viertelfinals stehen fest
Bayern mit Kracher gegen Titelverteidiger Real - Juve trifft auf Barça!
17.03.2017, 12:21
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Bayern München gegen Real Madrid: Dieses Duell hat auf europäischem Top-Niveau Tradition. Zuletzt setzte sich der Titelverteidiger aus Spanien vor drei Jahren in der Runde der letzten vier gegen die Münchner mit einem Gesamtskore von 5:0 durch. Reals damaliger Trainer Carlo Ancelotti sitzt nun auf der Bayern-Bank. 2012, ebenfalls in den Halbfinals, hatten die Münchner mit einem Sieg im Penaltyschiessen im Estadio Santiago Bernabéu das bessere Ende für sich gehabt.

Insgesamt gab es zwischen den beiden Klubs, die gemeinsam 16 Mal die Champions League respektive den Meistercup gewonnen haben, elf K.o.-Duelle. Beide setzten sich je fünfmal durch. Die Gesamtbilanz gegen Real Madrid ist für Bayern positiv: In bislang 22 Europacup-Spielen gingen die Münchner elfmal als Sieger hervor, die Madrilenen neunmal.

Neuauflage des Finals von 2015

Mit Juventus Turin gegen den FC Barcelona kommt es zur Neuauflage des Finals von 2015. Damals setzte sich in Berlin der FC Barcelona mit 3:1 gegen die Equipe des Schweizer Nationalverteidigers Stephan Lichtsteiner durch. Barça sicherte sich dadurch unter Coach Luis Enrique das Triple.

Die weiteren Viertelfinal-Spiele lauten Borussia Dortmund - AS Monaco und Atletico Madrid gegen Leicester City. Ein Direktduell zweier Teams aus dem gleichen Land (Spanien, Deutschland) gibt es damit nicht. Die Hinspiele finden am 11./12. April statt, die Rückspiele eine Woche später. Der Final wird am 3. Juni in der walisischen Hauptstadt Cardiff ausgetragen.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
ZUM VIERTEN MAL IN FOLGE NUR VIZE-KöNIG
HOARAU BLEIBT DER EWIGE ZWEITE
Von Andreas Aeschbach
FRUSTRIERTER BAYERN-STüRMER NACH POKAL-NIEDERLAGE
WAGNER WIRFT SEINE MEDAILLE INS PUBLIKUM
Von SPORTAL
RSL: TEAM DER RUNDE 36
ÜBERRAGENDE ABSTEIGER UND EIN SION-STÜRMER IM RAUSCH
Von Andreas Aeschbach
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
''PERFECT PLAYER'' MIT DEM NATI-SILBERHELDEN MIRCO MüLLER
DIE PERFEKTE WM KNAPP VERPASST, DAFÜR DEN PERFEKTEN EISHOCKEYSPIELER PRÄSENTIERT
Von SPORTAL HD
SCHLäGT GAR BALD DIE STUNDE DES JUNGEN DEUTSCHEN?
NADAL, FEDERER, NADAL, FEDERER, ZVEREV? DIE NUMMER 1 WECHSELT FRÖHLICH HIN UND HER
Von sport.ch | Si
RENDEZ-VOUS, 12:00 UHR AM FLUGHAFEN ZüRICH
WM-HELDEN: MIT GROSSER LEERE UND ETWAS STOLZ AUF DEM HEIMWEG
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
SPORTCHEF STEINEGGER GELINGT EIN HAMMERTRANSFER 
BRUNNER WILL MIT BIEL ''EINEN WEITEREN SCHRITT VORWäRTS GEHEN''
Von sport.ch
DIE DREI STARS UND DER LOSER 
EIN SPIELER, DER DEM FC BASEL DOCH NOCH EINEN ''TITEL'' BESCHERT
Von sport.ch
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:2* 
JETZT IM VIDEO: DIE TORE AUS DEN ERSTEN BEIDEN DRITTELN DES WM-FINALS
Von zvg
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:3 N.P. 
WIE BITTER IST DENN DAS: SCHWEIZER VERLIEREN PENALTYKRIMI UND HOLEN SILBER
Von Si
ÜBERLEGUNGEN DES THOMAS ROOST 
DAS KRäFTEVERHäLTNIS IM INTERNATIONALEN EISHOCKEY
Von sport.ch
DER EHC BIEL RüSTET WEITER AUF 
TRANSFERBOMBE: DAMIEN BRUNNER VON LUGANO ZU BIEL
Von Si
MEHR LADEN