!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
GP VON MONACO
TRAINING 3
 
 
 
11:00
GP VON MONACO
QUALIFYING
 
 
 
14:00
ATP GENF
WAWRINKA
0   0 0 0 0 0
ZVEREV
0   0 0 0 0 0
15:00
SERIE A
ATALANTA BERGAMO
0
AC CHIEVO
0
18:00
SERIE A
FC BOLOGNA
0
JUVENTUS TURIN
0
18:00
CHALLENGE LEAGUE
FC CHIASSO
0
FC LE MONT LS
0
19:00
CHALLENGE LEAGUE
NEUCHâTEL XAMAX FCS
0
FC WINTERTHUR
0
19:00
CHALLENGE LEAGUE
FC SCHAFFHAUSEN
0
FC ZÜRICH
0
19:00
CHALLENGE LEAGUE
FC SERVETTE GENF
0
FC AARAU
0
19:00
CHALLENGE LEAGUE
FC WOHLEN
0
FC WIL 1900
0
19:00
DFB-POKAL
EINTRACHT FRANKFURT
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:00
COPA DEL REY
FC BARCELONA
0
DEPORTIVO ALAVES
0
21:30
 
FUSSBALL INTERNATIONAL
FC Middlesbrough vs. Manchester United 1:3
Man United überholt Arsenal
19.03.2017, 15:40
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Manchester United setzt auch in der 29. Runde der Premier League seinen Vormarsch in der Tabelle fort. Dank dem 3:1 bei Middlesbrough rücken die "Red Devils" auf Kosten von Arsenal auf Platz 5 vor.

Marouane Fellaini, Jesse Lingard sowie Antonio Valencia schossen die Tore für die Gäste im Riverside Stadium. Der abstiegsbedrohte Gastgeber hatte zwischenzeitlich durch Rudy Gestede auf 1:2 verkürzt (77.). Manchester Uniteds Trainer Jose Mourinho musste ohne den gesperrten Zlatan Ibrahimovic sowie den verletzten Paul Pogba auskommen.

Die United blieb im 18. Meisterschaftsspiel in Folge ungeschlagen und stiess auf Kosten Arsenals erstmals in dieser Saison in die Top 5 vor. Nach Verlustpunkten liegt Manchester gleichauf mit dem viertklassierten Liverpool, das am Sonntag noch bei Manchester City antritt.

Die Zahlen zum Spiel

Middlesbrough - Manchester United 1:3 (0:1). - 32'689 Zuschauer. - Tore: 30. Fellaini 0:1. 62. Lingard 0:2. 77. Gestede 1:2. 93. Valencia 1:3.

Weitere Spiele am Sonntag: Tottenham Hotspur - Southampton. Manchester City - Liverpool. - Rangliste: 1. Chelsea 28/69 (59:21). 2. Tottenham Hotspur 27/56 (53:20). 3. Manchester City 27/56 (53:29). 4. Liverpool 28/55 (60:35). 5. Manchester United 27/52 (42:23). 6. Arsenal 27/50 (56:34). 7. Everton 29/50 (51:30). 8. West Bromwich Albion 29/43 (39:38). 9. Stoke City 29/36 (33:42). 10. Southampton 26/33 (32:34). 11. Bournemouth 29/33 (42:54). 12. West Ham United 29/33 (40:52). 13. Burnley 29/32 (31:42). 14. Watford 28/31 (33:48). 15. Leicester City 28/30 (33:47). 16. Crystal Palace 28/28 (36:46). 17. Swansea City 29/27 (36:63). 18. Hull City 29/24 (26:58). 19. Middlesbrough 28/22 (20:33). 20. Sunderland 28/20 (24:50).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DATACENTER: GRASSHOPPER CLUB ZüRICH VS. FC BASEL
SCHWÄCHELNDE ZÜRCHER GEGEN EUPHORISCHE DOUBLE-GEWINNER
Von Patric Brem
DATACENTER: FC ST. GALLEN VS. FC SION
FINDET SéBASTIEN FOURNIERS GRÜN-WEISSER ALBTRAUM AM SONNTAG ENDLICH EIN ENDE?
Von Dario Bulleri
NACH NIEDERLAGE GEGEN SALZBURG
TV-EKLAT: AUSTRIA-TRAINER FINK PLATZT DER KRAGEN
Von SPORTAL
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GIRO D'ITALIA, 19. ETAPPE
NAIRO QUINTANA LÖST DUMOULIN ALS GIRO-LEADER AB
Von sport.ch | Si
ATP GENF, HALBFINAL
LIVE-TICKER: STAN WAWRINKA VS. ANDREY KUZNETSOV
Von sport.ch
NADAL ODER DJOKOVIC ERST IM FINAL
WAWRINKA STARTET AM FRENCH OPEN GEGEN QUALIFIKANTEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER GROSSE VERGLEICH ZUM FINALE DES SCHWEIZER CUPS 
DER WALLISER MYTHOS GEGEN DIE DOUBLE-JäGER
Von sport.ch
''IST ES 13 MAL? WOW! 
DAS SAGEN DIE FCB-PROFIS ZUM CUP-MYTHOS
Von SPORTAL HD
BASEL SICHERT SICH DEN CUPSIEG GEGEN SION 
DAS SIND DIE WEITEREN HIGHLIGHTS DES DIESJäHRIGEN SCHWEIZER CUPS
Von sport.ch
DIE STARS UND DER LOSER 
EIN ''OLDIE'' ALS CHEF, EINE ÄRA WIRD GEKRöNT
Von sport.ch
NEBEN BACSINSZKY UND GOLUBIC 
HABEN WIR AUCH EINE DRITTE SCHWEIZERIN IM ROLAND GARROS HAUPTFELD?
Von sport.ch
MEHR LADEN