!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
ATP GENF
KUKUSHKIN
0   0 0 0 0 0
NISHIKORI
0   0 0 0 0 0
18:00
 
FUSSBALL INTERNATIONAL
FC Middlesbrough vs. Manchester United 1:3
Man United überholt Arsenal
19.03.2017, 15:40
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Manchester United setzt auch in der 29. Runde der Premier League seinen Vormarsch in der Tabelle fort. Dank dem 3:1 bei Middlesbrough rücken die "Red Devils" auf Kosten von Arsenal auf Platz 5 vor.

Marouane Fellaini, Jesse Lingard sowie Antonio Valencia schossen die Tore für die Gäste im Riverside Stadium. Der abstiegsbedrohte Gastgeber hatte zwischenzeitlich durch Rudy Gestede auf 1:2 verkürzt (77.). Manchester Uniteds Trainer Jose Mourinho musste ohne den gesperrten Zlatan Ibrahimovic sowie den verletzten Paul Pogba auskommen.

Die United blieb im 18. Meisterschaftsspiel in Folge ungeschlagen und stiess auf Kosten Arsenals erstmals in dieser Saison in die Top 5 vor. Nach Verlustpunkten liegt Manchester gleichauf mit dem viertklassierten Liverpool, das am Sonntag noch bei Manchester City antritt.

Die Zahlen zum Spiel

Middlesbrough - Manchester United 1:3 (0:1). - 32'689 Zuschauer. - Tore: 30. Fellaini 0:1. 62. Lingard 0:2. 77. Gestede 1:2. 93. Valencia 1:3.

Weitere Spiele am Sonntag: Tottenham Hotspur - Southampton. Manchester City - Liverpool. - Rangliste: 1. Chelsea 28/69 (59:21). 2. Tottenham Hotspur 27/56 (53:20). 3. Manchester City 27/56 (53:29). 4. Liverpool 28/55 (60:35). 5. Manchester United 27/52 (42:23). 6. Arsenal 27/50 (56:34). 7. Everton 29/50 (51:30). 8. West Bromwich Albion 29/43 (39:38). 9. Stoke City 29/36 (33:42). 10. Southampton 26/33 (32:34). 11. Bournemouth 29/33 (42:54). 12. West Ham United 29/33 (40:52). 13. Burnley 29/32 (31:42). 14. Watford 28/31 (33:48). 15. Leicester City 28/30 (33:47). 16. Crystal Palace 28/28 (36:46). 17. Swansea City 29/27 (36:63). 18. Hull City 29/24 (26:58). 19. Middlesbrough 28/22 (20:33). 20. Sunderland 28/20 (24:50).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DER FUSSBALL-TALK AUF SPORTAL HD
''WIR BRAUCHEN KLARE PROFILE AUF DEM FELD''
Von The Soccer Lounge
LANG UND CALLà äUSSERN SICH ZUM CUPFINAL:
''NICHT WIR SIND DIE FAVORITEN, SONDERN SION!''
Von Andreas Aeschbach
KADER FüR TESTSPIEL GEGEN WEISSRUSSLAND
VLADIMIR PETKOVIC GIBT JUNGEN SPIELERN EINE CHANCE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
SPIELE IN ROLAND GARROS
LIVE-STREAM: FRENCH OPEN, 2. QUALITAG
Von sport.ch
GENEVA OPEN, ACHTELFINALE
LIVE-STREAM: MIKHAIL KUKUSHKIN VS. KEI NISHIKORI
Von sport.ch
TOD NACH SCHWEREM VELOUNFALL
EX-WELTMEISTER HAYDEN ERLIEGT SEINEN VERLETZUNGEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE PREDATORS LIEGEN IN DER SERIE NUN MIT 3:2 IN FRONT 
NASHVILLE KURZ VOR ERSTMALIGER PLAYOFF-FINALTEILNAHME
Von Si
WER HAT üBERZEUGT? WER ENTTäUSCHTE? WIR LIEFERN DIE ÜBERSICHT... 
SöLDNERCHECK: VIELE UNGLüCKLICHE ZUSCHAUER UND ABSTIEGSäNGSTE
Von sport.ch
DIE STARS UND DER LOSER ZUR PARTIE FC ST. GALLEN - GRASSHOPPER CLUB ZüRICH 
EIN JOKER AUF TOP - EIN BALLKüNSTLER FLOP
Von sport.ch
KANADA VS. SCHWEDEN 1:2 
SCHWEDEN SIEGT NACH PENALTYSCHIESSEN üBER KANADA UND IST DER NEUE WELTMEISTER!
Von Si
LANG UND CALLà äUSSERN SICH ZUM CUPFINAL: 
''NICHT WIR SIND DIE FAVORITEN, SONDERN SION!''
Von SPORTAL HD
POLIZEI STOPPT HSV-FANS 
DER LATTEN-KLAU IM VOLKSPARKSTADION!
Von sport.ch
MEHR LADEN