!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
WTA-CHAMPIONSHIPS
PLISKOVA
0   0 0 0
WILLIAMS
0   0 0 0
11:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC VILLARREAL
0
UD LAS PALMAS
0
12:00
SERIE A
AC CHIEVO
0
HELLAS VERONA
0
12:30
BUNDESLIGA
1. FC KÖLN
0
WERDER BREMEN
0
13:30
WTA-CHAMPIONSHIPS
MUGURUZA
0   0 0 0
OSTAPENKO
0   0 0 0
13:30
PREMIER LEAGUE
FC EVERTON
0
FC ARSENAL
0
14:30
LIGUE 1
OGC NIZZA
0
RC STRASBOURG
0
15:00
SERIE A
ATALANTA BERGAMO
0
FC BOLOGNA
0
15:00
SERIE A
AC MAILAND
0
CFC GENUA
0
15:00
SERIE A
FC TURIN
0
AS ROM
0
15:00
SWISS ICE HOCKEY CUP
HC AMBRI-PIOTTA
0
SC BERN
0
15:00
SWISS ICE HOCKEY CUP
SCL TIGERS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
15:00
SWISS ICE HOCKEY CUP
EHC KLOTEN
0
EV ZUG
0
15:00
BUNDESLIGA
SC FREIBURG
0
HERTHA BSC
0
15:30
SUPER LEAGUE
FC LUZERN
0
BSC YOUNG BOYS
0
16:00
SUPER LEAGUE
FC SION
0
FC LUGANO
0
16:00
SUPER LEAGUE
FC ST. GALLEN
0
FC LAUSANNE-SPORT
0
16:00
SWISS ICE HOCKEY CUP
EHC VISP
0
HC DAVOS
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
CELTA VIGO
0
ATLETICO MADRID
0
16:15
PREMIER LEAGUE
TOTTENHAM HOTSPUR
0
FC LIVERPOOL
0
17:00
LIGUE 1
ES TROYES AC
0
OLYMPIQUE LYON
0
17:00
BUNDESLIGA
VFL WOLFSBURG
0
1899 HOFFENHEIM
0
18:00
SERIE A
UDINESE CALCIO
0
JUVENTUS TURIN
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
CD LEGANES
0
ATHLETIC CLUB
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
REAL MADRID
0
SD EIBAR
0
20:45
SERIE A
LAZIO ROM
0
CAGLIARI CALCIO
0
20:45
LIGUE 1
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
PARIS ST.-GERMAIN
0
21:00
GP DER USA
RENNEN
 
 
 
21:00
 
FUSSBALL SERIE A
Serie A, 33. Spieltag
Juve will Wiedergutmachung
21.04.2017, 09:49
Von SPORTAL
DEIN KOMMENTAR
 

Serie-A-Spitzenreiter Juventus Turin hat am 33. Spieltag mit Genoa aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen und setzt voll auf die eigene Heimstärke. Während für die Verfolger Napoli und AS Rom nur Dreier zählen, dürfte es zwischen der Fiorentina und Inter Mailand interessant werden.

AC Florenz - Inter Mailand (Sa., 20.45 Uhr)

Ein Unentschieden ist im Duell der beiden Traditionsklubs unwahrscheinlich, in den vergangenen neun Begegnungen gab es stets einen Sieger: Fünf Vergleiche gewann die Viola, deren vier die Nerazzurri. Die Fiorentina erzielte in der Serie A bereits 199 Treffer gegen Inter. Gegen keinen Gegner gelangen in diesem Wettbewerb mehr Tore. Inter Mailand musste in den vergangenen sieben Ligaspielen 13 Gegentore hinnehmen. In den zehn Partien zuvor waren es nur drei Gegentreffer gewesen. Inter-Keeper Samir Handanovic musste in 19 Partien gegen Florenz 40-mal hinter sich greifen. Häufiger als gegen jeden anderen Kontrahenten in der Serie A.

US Sassuolo - SSC Neapel (So., 12.30 Uhr)

Napoli hat in jedem Spiel gegen Sassuolo in der Serie A getroffen. Im Schnitt gelingen den Partenopei gegen diesen Gegner 1,6 Tore pro Partie. Die Gäste sammelten an den vergangenen 13 Spieltagen 32 Zähler. Einzig Tabellenführer Juventus hat eine solch gute Ausbeute vorzuweisen. Seit der Saison 1994/95 gelang es in der Serie A keiner Mannschaft mehr, nach 32 Spieltagen 75 Tore erzielt zu haben. Napoli steht aktuell bei dieser Marke. Der SSC Neapel ist der einzige Verein in Europas fünf Top-Ligen, bei dem vier Spieler zweistellig getroffen haben: Dries Mertens, Lorenzo Insigne, Jose Callejon und Marek Hamsik. Sassuolo beendete zuletzt gegen Sampdoria einen Negativlauf von fünf Heimniederlagen in Serie

Udinese Calcio - Cagliari Calcio (So., 15 Uhr)

Sampdoria Genua - FC Crotone (So., 15 Uhr)

AC Mailand - FC Empoli (So., 15 Uhr)

Lazio Rom - US Palermo (So., 15 Uhr)

Chievo Verona - FC Turin (So., 15 Uhr )

Juventus Turin - CFC Genua (So., 20.45 Uhr)

Genua ist das einzige Team, das Juventus unter Massimiliano Allegri zweimal besiegt hat. Juve hat in der Serie A mehr Duelle mit den Grifoni gewonnen als jeder andere Verein (59.) Die Bianconeri haben nur in einem ihrer letzten 138 Ligaspielen mehr als zwei Gegentore kassiert: im Hinspiel gegen Genoa (1:3). Juventus hat seine letzten 32 Heimspiele gewonnen und dabei 21-mal zu Null gespielt. Gästestürmer Giovanni Simeone schnürte den ersten seiner drei Serie-A-Doppelpacks gegen den Tabellenführer.

Delfino Pescara - AS Rom (Mo., 20.45 Uh)

Pescara hat die Roma zuhause in der Serie A noch nie besiegt (vier Remis, zwei Niederlagen) Nur Osasuna hat in Europas fünf Top-Ligen mehr Gegentreffer kassiert als Pescara (72) Die Giallorossi stellen in der Serie A die Mannschaft mit den meisten Ballkontakten im gegnerischen Strafraum (929). Roms Stürmer Edin Dzeko hat 19 Saisontreffer auf dem Konto und führt damit die Torschützenliste in Italiens Oberhaus an.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DIE DREI STARS UND DER LOSER
DER RÜCKKEHRER SICHERT DEN FCB-SIEG
Von sport.ch
FC BASEL VS. FC THUN 2:1
DER FC BASEL GEWINNT TROTZ CHANCENWUCHER
Von sport.ch | Si
FC ZüRICH VS. GRASSHOPPER CLUB ZüRICH 0:4
DIE GRASSHOPPERS ZEIGEN SICH IM DERBY EISKALT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DIE SWISS INDOORS ALS LETZTES TURNIER
MARCO CHIUDINELLI TRITT ZURÜCK
Von sport.ch | Si
IM HERBST WERDEN BöCKE NICHT NUR IM WALD GESCHOSSEN
HERBSTBÖCKE: DIE WOCHEN DER GRÖSSTEN DUMMHEITEN - NICHT NUR IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
YULE UND GISIN ZUR VORBEREITUNG:
''ES ZÄHLEN NUR DIE RENNEN''
Von Andreas Aeschbach
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE TOPS UND FLOPS DER LETZTEN NATIONAL-LEAGUE-WOCHE 
MISSRATENE ZüRCHER WOCHE, TRAINERDEBüTS UND UNFAIRE CHECKS
Von sport.ch
IM HERBST WERDEN BöCKE NICHT NUR IM WALD GESCHOSSEN 
HERBSTBöCKE: DIE WOCHEN DER GRöSSTEN DUMMHEITEN - NICHT NUR IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
DER NUMMER-1-DRAFT SCHEINT ENDGüLTIG IN NEW JERSEY ANGEKOMMEN ZU SEIN 
NICO HISCHIER NACH SEINEM ERSTEN TOR AUF DEN SPUREN VON PATRICK KANE
Von sport.ch
KOMPROMISSE, ABSTRICHE, SPARMASSNAHMEN 
SO GEHT YAKIN MIT DER UMSTRITTENEN GC-TRANSFERPOLITIK UM
Von sport.ch
VON DER NEUGEFUNDENEN STABILITäT DER ZüRCHER 
WENN DEFENSIVEN WIRKLICH TITEL GEWINNEN, DARF DER FCZ DEN CHAMPAGNER SCHON KALTSTELLEN
Von sport.ch
DATACENTER: FC SION VS. FC LUGANO 
NOT GEGEN ELEND IM TOURBILLON - ABER WACKLIGE DEFENSIVEN VERSPRECHEN VIELE TORE
Von sport.ch
MEHR LADEN