!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
ATP GENF
ZVEREV
0   0 0 0 0 0
NISHIKORI
0   0 0 0 0 0
14:00
ATP GENF
WAWRINKA
0   0 0 0 0 0
KUZNETSOV
0   0 0 0 0 0
15:30
 
FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE
Das Halbfinal-Duell der Gegensätze
Juves Betonmischer gegen Monacos Sturm-Juwel
02.05.2017, 13:39
Von sport.ch
DEIN KOMMENTAR
 

Die alten Recken von Juventus Turin fordern das junge Sturmjuwel Kylian Mbappe und den AS Monaco zum Halbfinalduell. Teil eins findet ohne Weltmeister Sami Khedira statt.

Lionel Messi hatte kein Rezept gegen Gianluigi Buffon und Co., Neymar ebensowenig, auch Luis Suarez verzweifelte. Jetzt hofft das französische Jahrhunderttalent Kylian Mbappe, dass ihm mit Dortmund-Bezwinger AS Monaco mehr einfällt gegen den Abwehrriegel von Juventus Turin als der ruhmreichen Luxusoffensive des FC Barcelona. Im zweiten Halbfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) muss der 18-Jährige, müssen die Monegassen vorlegen.

Der junge Himmelsstürmer weiss, welch hohe Hürde wartet. Die alte Dame hat in der bisherigen Saison der Königsklasse gerade zwei Gegentore erhalten, das grosse Barca schaltete sie mit 3:0 und 0:0 aus. "Sie haben gezeigt, dass sie alles haben, was es braucht, um die Champions League zu gewinnen", lobte Mbappe Juve - aber nicht, ohne die eigene Stärke herauszustreichen: "Wir haben auch unsere Qualitäten und werden alles geben, um das Finale zu erreichen."

"Wir treten mit dem Messer zwischen den Zähnen an''

Doch sich gegen die Torhüterlegende Buffon (39) durchzusetzen und seine gestählten Vorderleute wie Dani Alves (33) oder die beinharten Leonardo Bonucci (30) und Giorgio Chiellini (32), dürfte die bislang schwierigste Aufgabe für Mbappe werden. Darauf deutet auch Bonuccis Ankündigung hin: "Wir treten mit dem Messer zwischen den Zähnen an. Juve hat noch nie einen Gegner unterschätzt." Aber: Turin jagt seit 1996 einem neuerlichen Champions-League-Triumph nach.

Der Henkelpott, die Krönung des Vereinsfussballs, könnte etwa die grandiose Laufbahn Buffons perfekt abrunden. Auch wenn im Hinspiel Weltmeister Sami Khedira wegen einer Gelbsperre fehlt, die Chance für Juve war lange nicht mehr so gross wie in diesem Jahr. "Alle arbeiten an einem Strang, um uns im Juni in Cardiff den grossen Traum zu erfüllen", sagte Khedira dem SID.

"Monaco ist ein Finalkandidat"

Der alte Leitspruch, dass die Defensive Titel gewinnt, würde auf den italienischen Rekordmeister perfekt passen. Dazu verleihen ihm Spieler wie Paolo Dybala oder Gonzalo Higuain den nötigen Schuss Kreativgeist. Und nicht zuletzt wird Trainer Massimiliano Allegri die Gabe attestiert, seine Mannschaft taktisch und mental optimal einzustellen. "Harte Arbeit, Vertrauen und Überzeugung sind die Geheimnisse unseres Erfolgs", findet Buffon, dem mit Juve eine grosse Woche bevorstehen könnte.

Zwischen den beiden Halbfinalduellen gegen Monaco können sich die Bianconeri in der Serie A im Stadtderby am Samstag gegen den FC Turin den sechsten Meistertitel in Folge sichern. Nicht ausgeschlossen aber, dass das Team aus dem Fürstentum diese Pläne durchkreuzt. "Monaco ist ein Finalkandidat", sagte Buffon bereits respektvoll vor einigen Wochen.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
CUPSIEG GEGEN SION
MÄRCHENHAFTER ABGANG FÜR HEUSLER UND FISCHER
Von sport.ch | Si
DIE STIMMEN ZUM CUPFINAL
STEFFEN: ''ICH HATTE DEN FC SION STÄRKER ERWARTET''
Von sport.ch
DIE STARS UND DER LOSER
EIN ''OLDIE'' ALS CHEF, EINE ÄRA WIRD GEKRÖNT
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
STAN WAWRINKA VS. SAM QUERRY 4:6, 7:5, 6:2
WAWRINKA NACH STEIGERUNGSLAUF IM GENF-HALBFINAL
Von sport.ch | Si
MEETING IN LANGENTHAL
LEA SPRUNGER UND KARIEM HUSSEIN LIEFERN TOPLEISTUNGEN
Von sport.ch | Si
QUINTANA UND NIBALI KöNNEN NICHT AUFHOLEN
TOM DUMOULIN BEHÄLT IN DEN DOLOMITEN DIE ''MAGLIA ROSA''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE HOPPERS BRAUCHEN LöSUNGEN FüR VERSCHIEDENSTE PROBLEME 
GC-CEO MANUEL HUBER WILL DAS ERFOLGSRAD ZUM DREHEN BRINGEN
Von sport.ch
KANN DIE LEGENDE DEM ZWEIFELNDEN DJOKOVIC HELFEN? 
DJOKOVIC UND AGASSI - WARTEN WIR ERSTMAL AB!
Von sport.ch
DAS GROSSE SPORT.CH-QUIZ 
BIST DU BEREIT FüR DEN CUPFINAL?
Von sport.ch
THE POWER RANKING: RUNDE 34 
SUPER LEAGUE: DER FC ST. GALLEN IM CONTINI-HOCH
Von SPORTAL HD
DER GROSSE VERGLEICH ZUM FINALE DES SCHWEIZER CUPS 
DER WALLISER MYTHOS GEGEN DIE DOUBLE-JäGER
Von sport.ch
''IST ES 13 MAL? WOW! 
DAS SAGEN DIE FCB-PROFIS ZUM CUP-MYTHOS
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN