!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
SUPER LEAGUE
FC THUN
4
FC LAUSANNE-SPORT
2
 
SUPER LEAGUE
FC ZÜRICH
0
BSC YOUNG BOYS
0
 
LIGUE 1
MONTPELLIER HSC
0
RC STRASBOURG
1
 
LIGUE 1
OGC NIZZA
0
EA GUINGAMP
0
 
LIGUE 1
STADE RENNES
1
DIJON FCO
0
 
LIGUE 1
AS ST.-ETIENNE
2
AMIENS SC
0
 
LIGUE 1
ES TROYES AC
0
FC NANTES
0
 
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
ISNER
0   5 0 0 0 0
DIMITROV
0   4 0 0 0 0
 
PRIMERA DIVISIÓN
FC GIRONA
2
ATLETICO MADRID
0
 
SERIE A
HELLAS VERONA
0
SSC NEAPEL
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC SEVILLA
0
ESPANYOL BARCELONA
0
22:15
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
KYRGIOS
0   0 0 0 0 0
FERRER
0   0 0 0 0 0
01:00
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
THIEM
3 3 0 0 0
FERRER
6 6 0 0 0
ENDE
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
NADAL
2 5 0 0 0
KYRGIOS
6 7 0 0 0
PREMIER LEAGUE
SWANSEA CITY
0
MANCHESTER UNITED
4
ENDE
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
1
WERDER BREMEN
0
ENDE
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
2
VFB STUTTGART
0
ENDE
BUNDESLIGA
HAMBURGER SV
1
FC AUGSBURG
0
ENDE
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
HANNOVER 96
1
ENDE
BUNDESLIGA
VFL WOLFSBURG
0
BORUSSIA DORTMUND
3
ENDE
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
ENDE
PREMIER LEAGUE
AFC BOURNEMOUTH
0
FC WATFORD
2
ENDE
PREMIER LEAGUE
FC BURNLEY
0
WEST BROMWICH ALBION
1
ENDE
PREMIER LEAGUE
LEICESTER CITY
2
BRIGHTON AND HOVE ALBION
0
ENDE
PREMIER LEAGUE
FC LIVERPOOL
1
CRYSTAL PALACE
0
ENDE
PREMIER LEAGUE
FC SOUTHAMPTON
3
WEST HAM UNITED
2
ENDE
LIGUE 1
OLYMPIQUE LYON
3
GIRONDINS BORDEAUX
3
ENDE
SERIE A
JUVENTUS TURIN
3
CAGLIARI CALCIO
0
ENDE
PRIMERA DIVISIÓN
CELTA VIGO
2
REAL SOCIEDAD
3
ENDE
PREMIER LEAGUE
STOKE CITY
1
FC ARSENAL
0
ENDE
BUNDESLIGA
FC SCHALKE 04
2
RB LEIPZIG
0
ENDE
 
FUSSBALL LIGUE 1
Trotz PSG-Kantersieg
AS Monaco vor dem ersten Titelgewinn seit 2000
14.05.2017, 23:22
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

4:0 deklassiert Monaco Lille und ist unter normalen Umständen nicht mehr von der Pole-Position der Ligue 1 zu verdrängen.

Die AS Monaco siegt weiter und stürmt dem Titelgewinn unaufhaltsam entgegen. Zu nehmen ist die erste Trophäe seit 17 Jahren der Equipe aus dem Fürstentum nur noch in der Theorie. Ein Remis im Nachtrag gegen Saint-Etienne genügt zum endgültigen Durchbruch auf Kosten von PSG.

Gegen Lille setzte der im Championat seit Dezember ungeschlagene Leader sein Hoch mit dem zehnten Erfolg in Serie souverän fort. Captain Radamel Falcao lancierte die Partie mit seinem 20. Liga-Treffer. Unmittelbar vor der Pause erhöhte der designierte Champion seinen Treffer-Output auf 100, ehe Falcao und Alonso - er traf ins eigene Tor - im zweiten Teil der Gala nachlegten.

PSG gewinnt klar

Verfolger Paris hielt in der vorletzten Runde zwar Schritt (5:0 in Saint-Etienne), die wegen eines Fehltritts in Nizza eingehandelte Differenz ist nach sportlichem Ermessen für den Titelträger der letzten vier Saisons nicht mehr zu kompensieren.

Entsprechend nervös verhält sich das PSG-Umfeld - der im letzten Sommer engagierte spanische Trainer-Stratege Unai Emery steht bereits unter erheblichem Druck, ein Scheitern im Cup-Final gegen Angers kann er sich kaum leisten. Der Name von Monacos Coach Leonardo Jardim kursierte in der Fussball-Hauptstadt zumindest in den Reihen der Kommentatoren bereits.

Nizza und Favre verlieren erneut

OGC Nice, bis im Finish der überraschende Aussenseiter, der auf das führende Duo Druck ausübte, verlor zum ersten Mal seit April 2015 zwei Spiele in Folge. Im drittklassierten Verein von Lucien Favre ist die Spannung weg. Vor über 30'000 Anhängern bezog die verletzungsbedingt dezimierte Auswahl gegen den Cupfinalisten Angers im letzten Heimspiel die erste Niederlage.

Ob Favre seinen Weg im Sommer im Süden Frankreichs fortsetzen wird, ist ungewiss. In Dortmund wird er als möglicher Nachfolger des schwer angezählten Thomas Tuchel gehandelt. "Ich kommentiere keine Spekulationen", sagte Favre. Er blendet öffentlich aus, was aber womöglich längst mehr ist als ein Spiel der Medien. Affaire à suivre.

Saint-Etienne - Paris Saint-Germain 0:5 (0:2). - Tore: 2. Cavani 0:1. 38. Lucas 0:2. 72. Cavani 0:3. 78. Lucas 0:4. 90. Draxler 0:5. - Bemerkung: Saint-Etienne ohne Lacroix (Ersatz).

Bordeaux - Marseille 1:1 (1:0). - Tore: 2. Rolan 1:0. 60. Gomis 1:1.

Nice - Angers 0:2 (0:1). - Tore: 35. N'Doye 0:1. 93. Toko Ekambi 0:2.

Monaco - Lille 4:0 (2:0). - Tore: 6. Falcao 1:0. 45. Bernardo Silva 2:0. 69. Falcao 3:0. 89. Alonso (Eigentor) 4:0.

Metz - Toulouse 1:1 (0:1). - Tore: 9. Brathwaite 0:1. 66. Sarr 1:1. - Bemerkung: Toulouse mit Moubandje.

Caen - Rennes 0:1 (0:0). - Tor: 67. Sio 0:1. - Bemerkung: Rennes mit Fernandes (ab 65.).

Weitere Resultate: Montpellier - Lyon 1:3. Nantes - Guingamp 4:1. Bastia - Lorient 2:0. Dijon - Nancy 2:0. - Rangliste: 1. Monaco 36/89 (102:29). 2. Paris Saint-Germain 37/86 (82:26). 3. Nice 37/77 (60:33). 4. Lyon 37/66 (74:45). 5. Marseille 37/59 (56:41). 6. Bordeaux 37/58 (52:42). 7. Nantes 37/51 (40:51). 8. Saint-Etienne 36/50 (40:37). 9. Rennes 37/50 (34:39). 10. Guingamp 37/47 (45:53). 11. Toulouse 37/43 (37:41). 12. Lille 37/43 (37:47). 13. Angers 37/43 (38:49). 14. Metz 37/43 (39:71). 15. Montpellier 37/39 (48:64). 16. Dijon 37/36 (46:58). 17. Caen 37/36 (35:64). 18. Lorient 37/35 (43:69). 19. Bastia 37/34 (29:53). 20. Nancy 37/32 (26:51).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
SERIE A, 1. SPIELTAG
LIVE-STREAM: JUVENTUS TURIN - CAGLIARI CALCIO
Von sport.ch
VOR DEM SPIEL DER 5. RSL-RUNDE
ADI HÜTTER SCHICKT ULI FORTE BLUMEN
Von Luana Di Martino
DAS LUZERNER URGESTEIN üBER DEN WANDEL UND SEINE NEUE ROLLE
ZIBUNG: ''ICH HABE DEM FCL MEINE GESAMTE KARRIERE ZU VERDANKEN!''
Von Patric Brem
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
WARUM KONTROLLE IM HOCKEY NICHT ERWüNSCHT SEIN SOLL
DAS SCHÖNE SPIEL, NICHT DAS PERFEKTE
Von sport.ch
MASTERS-1000-TURNIER IN CINCINNATI
NADAL IM VIERTELFINAL GEGEN KYRGIOS OUT
Von sport.ch | Si
NACH ERLITTENEM KNöCHELBRUCH
SCHLIMMER ALS ANGENOMMEN: MARCEL HIRSCHER WIRD ERSTE RENNEN VERPASSEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DAVIDE CALLà - DAS STEILE COMEBACK EINES KäMPFERS 
DER GRöSSTE ERFOLG MEINER KARRIERE? NACH ALL DEN VERLETZUNGEN WIEDER ZURüCKZUKEHREN
Von sport.ch
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: BARçA MIT MEGA-ANGEBOT FüR COUTINHO - LIVERPOOL LEHNT WIEDER AB
Von sport.ch
WARUM KONTROLLE IM HOCKEY NICHT ERWüNSCHT SEIN SOLL 
DAS SCHöNE SPIEL, NICHT DAS PERFEKTE
Von sport.ch
DATACENTER: FC ZüRICH VS. BSC YOUNG BOYS 
DER AUFSTEIGER EMPFäNGT DEN EWIGEN ZWEITEN ZUM SPITZENKAMPF
Von sport.ch
DELGADO WIRD AM SONNTAG OFFIZIELL VERABSCHIEDET 
BASEL SAGT ''DANGGE UND ADIEU''
Von SPORTAL HD
EVZ-STüRMER GARRETT ROE 
''MARTSCHINI BEEINDRUCKT MICH UNGLAUBLICH''
Von Adrian Ehrat
MEHR LADEN