!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
 
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
THIEM
6 6 0 0 0
FOGNINI
3 2 0 0 0
ENDE
SUPER LEAGUE
FC LUGANO
0
FC ST. GALLEN
1
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
TIAFOE
4 6 6 0 0
ZVEREV
6 3 4 0 0
ENDE
 
FUSSBALL CHALLENGE LEAGUE
Chiasso vs. Schaffhausen 0:6
Schaffhausen deklassiert Chiasso
15.05.2017, 22:53
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Der FC Schaffhausen setzt seine Erfolgsserie in der Challenge-League-Rückrunde eindrücklich fort. Die Mannschaft von Murat Yakin deklassiert in der 32. Runde Chiasso auswärts mit 0:6.

Schaffhausen ist nach Neuchâtel Xamax das Challenge-League-Team mit der zweitbesten Punktausbeute im Jahr 2017. In Chiasso machte es das Heimteam dem FCS allerdings gar leicht. Nach gut sechs Minuten führte ein Missverständnis zwischen Goalie Andrea Guatelli und Michele Monighetti zu einem Penalty und zur Roten Karte gegen den früheren FCZ-Keeper. Nach einer knappen Viertelstunde stand es schon 3:0 und das überforderte Chiasso stand nur noch zu neunt auf dem Feld. Mattia Cinquini sah für die Notbremse die Rote Karte, den Penalty verwertete Mirko Facchinetti. Erfolgreichster Schaffhauser beim Schützenfest im Tessin war Yassin Mikari mit drei Toren.

Für den FC Chiasso bleibt die Niederlage ohne Konsequenzen. Ob er auch nächste Saison in der Challenge League spielt, entscheidet in den kommenden Tagen die Lizenzkommission der Swiss Football League und nicht die Leistung auf dem Rasen.

Chiasso - Schaffhausen 0:6 (0:3). - 520 Zuschauer. - SR Ovcharov. - Tore: 8. Demhasaj (Foulpenalty) 0:1. 11. Mikari 0:2. 18. Facchinetti (Foulpenalty) 0:3. 53. Mikari 0:4. 69. Tranquilli 0:5. 79. Mikari 0:6. - Bemerkungen: Rote Karte gegen Goalie Guatelli (6.) und Cinquini (17.).

1. Zürich 32/78 (83:27). 2. Neuchâtel Xamax FCS 32/69 (59:29). 3. Servette 32/52 (50:42). 4. Schaffhausen 32/45 (58:51). 5. Aarau 32/42 (53:59). 6. Wohlen 32/36 (40:53). 7. Winterthur 32/35 (39:54). 8. Chiasso 32/30 (36:56). 9. Le Mont 32/30 (26:49). 10. Wil 32/28 (30:54).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN
ST.GALLEN GEWINNT IM TESSIN NACH SPÄTEM AJETI-TOR!
Von sport.ch | Si
DER YB-CAPTAIN GLAUBT NOCH AN DIE CHAMPIONS LEAGUE
VON BERGEN: ''ES IST ERST DIE HÄLFTE ABSOLVIERT''
Von Dario Bulleri
ON SPOT: SIMONE RAPP
''ICH HABE MIR ÜBERLEGT, OB ICH WEITERMACHEN SOLL MIT FUSSBALL!''
Von Patric Brem
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
AB MONTAG IST DER SPANIER WIEDER GANZ VORNE IN DER WELTRANGLISTE
NADAL WIRD WIEDER DIE NUMMER 1 DER WELT
Von sport.ch | Si
WEGEN FAHRENS UNTER DROGENEINFLUSS
WOODS AM 25. OKTOBER VOR GERICHT
Von sport.ch | Si
BEACHVOLLEYBALL: EM IN JURMALA
SCHWEIZERINNEN MIT CHANCEN AUF MEDAILLEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: BEHRAMI WECHSELT IN DIE SERIE A ZU UDINESE!
Von sport.ch
DER EX-KAPITäN UND CONSTANTIN NäHERN SICH WIEDER AN  
KEHRT RETO ZIEGLER ZUM FC SION ZURüCK?
Von SPORTAL HD
HAT DER FCZ EIN PROBLEM IN DER DEFENSIVE? 
THELANDER IST DER 10. VERTEIDIGER IM KADER
Von SPORTAL HD
DATACENTER: FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN  
WER ENTSCHEIDET ''DIE WASSERSCHLACHT'' IM ZWEITEN ANLAUF FüR SICH?
Von sport.ch
SELBST EIN FUSSBALLPROFI HAT ES NICHT IMMER EINFACH  
KAY VOSER: ''MAN MUSS AUCH SCHLECHTE ZEITEN GENIESSEN UND SCHäTZEN''
Von SPORTAL HD
LEICHTE RüCKENPROBLEME BEI FEDERER 
DER MAESTRO LäSST TEILNAHME IN CINCINNATI OFFEN
Von Si
MEHR LADEN