!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
 
FUSSBALL 1. BUNDESLIGA
Die Fohlen zeigen sich glücklich über den Transfer
''Vor allem bei Zakaria war die Konkurrenz enorm!''
19.06.2017, 10:43
Von SPORTAL
DEIN KOMMENTAR
 

Borussia Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking freut sich über die bereits getätigten Transfers von Denis Zakaria und Vincenzo Grifo. Gleichzeitig geht er von weiteren Transfers zu den Fohlen aus.

"Wir sind sehr froh, dass es mit diesen beiden Spielern geklappt hat, und das sagt auch etwas darüber aus, dass Gladbach nach wie vor eine Top-Adresse ist. Vor allem bei Zakaria war die Konkurrenz wirklich enorm", sagte Hecking im Bild-Interview.

Er ist für sein Alter schon sehr weit.

Bei Zakaria müsse man aber erst abwarten, in welche Richtung die Entwicklung des Mittelfeldspielers gehe: "Ich muss ihn natürlich erst mal richtig kennenlernen, aber er ist für sein Alter schon sehr weit und körperlich sehr robust."

Als legitimer Nachfolger von Mahmound Dahoud sollte Zakaria allerdings nicht angesehen werden. Laut Hecking ist der 20-Jährige "ein etwas anderer Typ" als der nach Dortmund gewechselte Dahoud.

Grifo soll Offensive beleben

Von dem aus Freiburg verpflichteten Grifo erhofft sich Hecking eine weitere Stärkung der Offensive: "Er kann zentral und auf den Aussenbahnen ran, er wird uns sicher ein Stück weit unberechenbarer machen."

Bei weiteren möglichen Transfers soll sich die Öffentlichkeit derweil "überraschen" lassen, Max Eberl habe "jederzeit die Augen offen". "Wenn sich etwas ergibt, was für alle Seiten sinnvoll und realisierbar ist, wird sich sicher noch etwas tun", kündigt Hecking an.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DIE WICHTIGSTEN TRANSFER UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK
TRANSFERTICKER: SCHLIESST SICH NATICAPTAIN LICHTSTEINER LUCIEN FAVRE AN?
Von sport.ch
DAS EHEMALIGE SORGENKIND UNTERSCHREIBT NEUEN VERTRAG
JETZT IST ES OFFIZIELL: LUCIEN FAVRE KANN BALOTELLI HALTEN
Von SPORTAL
SCHALKE WILL MIT DEM SCHWEIZER YOUNGSTER DIE SCHLECHTE SAISON VERGESSEN MACHEN
EMBOLO IST BALD ZURÜCK: ''DIE LEIDENSZEIT IST LANGSAM VORBEI!''
Von SPORTAL
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
EINE EINSCHäTZUNG VON NHL-EXPERTE THOMAS ROOST
DIE GEWINNER UND VERLIERER DES NHL-DRAFTS 2017
Von sport.ch
EIN BESSERER WM-AUFTAKT IST IHM NOCH NIE GELUNGEN
TOM LÜTHI IN DER BESTEN PHASE SEINER KARRIERE
Von sport.ch | Si
NACHFOLGER VON CHRIS MCSORLEY STEHT FEST
CRAIG WOODCROFT NEUER COACH VON SERVETTE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
SPORTHISTORISCHES EREIGNIS FüR DIE SCHWEIZ  
HISCHIERS AUSSICHTEN BEI DEN NEW JERSEY DEVILS
FEDERER UND LóPEZ HOLEN SICH HALLE UND QUEEN'S 
DER VORMARSCH DER OLDIES GEHT WEITER - DAS SIND DIE 10 äLTESTEN SPIELER IN DEN TOP 100
Von sport.ch
DESTINATIONEN, RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: DIE VORBEREITUNG DER SUPERLIGISTEN IM ÜBERBLICK!
Von sport.ch
VON DEN NEW JERSEY DEVILS 
SCHWEIZER SPORTGESCHICHTE: SUPERTALENT NICO HISCHIER ALS NUMMER 1 GEDRAFTET!
Von Si
VERWIRRUNG ZUM SAISONAUFTAKT BEIM FC SION 
WILL CONSTANTIN SEINEN KAPITäN RAUSEKELN?
Von SPORTAL HD
FEDERER ZUM ZEHNTEN MAL IM ENDSPIEL DER GERRY WEBER OPEN 
DER MAESTRO ZIEHT MAKELLOS IN DEN FINAL VON HALLE EIN
MEHR LADEN