!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
TENNIS
CILIC
0   4 0 0 0 0
TIAFOE
15   3 0 0 0 0
 
TENNIS
THIEM
0   0 0 0 0 0
ISNER
0   0 0 0 0 0
14:30
LIGUE 1
OGC NIZZA
0
ANGERS SCO
0
19:00
TENNIS
ZVEREV
0   0 0 0 0 0
SHAPOVALOV
0   0 0 0 0 0
19:00
NLA
SC BERN
0
LAUSANNE HC
0
19:45
NLA
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
GENF-SERVETTE HC
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
BUNDESLIGA
BAYERN MÜNCHEN
0
VFL WOLFSBURG
0
20:30
TENNIS
BERDYCH/R. NADAL
0   0 0 0 0 0
KYRGIOS/J. SOCK
0   0 0 0 0 0
20:30
LIGUE 1
LILLE OSC
0
AS MONACO
0
20:45
 
FUSSBALL NATIONALMANNSCHAFT
Vor dem Start in die Europameisterschaft
Schweizerinnen mit Vorfreude und Zuversicht nach Arnheim
14.07.2017, 10:30
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft reist am Freitag in die Niederlande. Dort bestreitet sie am Dienstag gegen Österreich ihr erstes EM-Gruppenspiel. Vorfreude und Zuversicht sind gross.

Bad Zurzach war die letzte Schweizer Station der fast dreiwöchigen Vorbereitung auf die EM-Premiere. Im Aargauer Kurort fand der Feinschliff statt, speziell im taktischen Bereich, nachdem zuvor in Magglingen vor allem an der Fitness gearbeitet worden war.

Nicht zufällig hatte Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg Bad Zurzach als Abschluss des Trainingslagers gewählt. Im dortigen Park-Hotel feierten die Schweizerinnen vor gut drei Jahren vor dem Fernseher die Qualifikation für die WM 2015. "Wir wollten den Spirit von damals mitnehmen", erklärte Voss-Tecklenburg. Den Teamgeist sieht auch Lara Dickenmann als grosse Stärke der Schweizerinnen: "Aus der Solidarität schöpfen wir viel Zuversicht." Die 144-fache Internationale kämpfte zu Beginn der Vorbereitung, nun ist sie aber wieder "topfit" und freut sich das es endlich losgeht.

Keine offiziellen Testspiele

"Die Anspannung wird jetzt grösser", gestand Voss-Tecklenburg mit einem Lächeln. "Freude und Anspannung ist die Mischung, die es braucht." Sie ist davon überzeugt, dass das Mögliche gemacht wurde, um Erfolg zu haben. Auf offizielle Testspiele hat die Nationaltrainerin bewusst verzichtet. Das letzte (0:4 gegen England) liegt über einen Monat zurück.

In Arnheim werden die Schweizerinnen ab Freitag ihr Lager beziehen und sich am Sonntag das Eröffnungsspiel zwischen den Niederlanden und Norwegen anschauen. Für sie gilt es am Dienstag in Deventer gegen Österreich erstmals ernst. Voss-Tecklenburg nennt den ersten Match einen möglichen Türöffner für die Viertelfinals. Die weiteren Gruppengegner sind Island (am 22. Juli) und Favorit Frankreich (am 26. Juli).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DATACENTER: FC BASEL VS. FC ZüRICH
FCB GEGEN FCZ - DER SUPER-LEAGUE-KLASSIKER IST ZURÜCK!
Von Dillon Roth
SION-PRäSIDENT GREIFT FRINGER TäTLICH AN
AUSSETZER NACH LUGANO-MATCH BEI CHRISTIAN CONSTANTIN
Von sport.ch | Si
BASEL-EXPERTE MARCEL ROHR üBER DIE TRAINERSITUATION
FORMKRISE BEIM FCB: WIE VIEL ZEIT GIBT MAN RAPHAEL WICKY?
Von David Marbach
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
LAVER CUP, TAG 1
LIVE IM TICKER: LEGT CILIC FÜR TEAM EUROPE VOR?
Von sport.ch
VIEL LOB FüR DEN NEO-CAPTAIN
NASHVILLE-GM POILE: ''JOSI IST UNSER ROGER FEDERER''
Von Dario Bulleri
ERFOLGREICHER SCHWEIZER TESTSPIEL-ABEND IN DER NHL
HISCHIER UND MÜLLER TREFFEN SCHON WIEDER FÜR DIE DEVILS
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
ROGER FREUT SICH WIE EIN KIND AUF LAVER CUP 
FEDERER TRäUMT VON DOPPEL MIT RAFA AN LAVER CUP
Von SPORTAL HD
DIE TOPS UND FLOPS DER ZWEITEN NATIONAL-LEAGUE-WOCHE 
EIN öSTERREICHISCHES TALENT, EINE CUP-BLAMAGE UND EIN VERBALER AUSSETZER
Von sport.ch
DIE ERSTAUNLICHE POPULARITäT DER NHL-TEAMS 
''THE HOTTEST TICKET IN TOWN''
Von sport.ch
''GONE IN 90 SECONDS'' MIT DEM OFFENSIVSPIELER DES FC THUN NUNO DA SILVA 
WER WAR DER HäRTESTE GEGENSPIELER DEINER KARRIERE?
Von SPORTAL HD
BSC YOUNG BOYS VS. FC LUZERN 4:1 
BERNER OHNE PROBLEME GEGEN DEN FC LUZERN
Von Si
FC ST.GALLEN VS. FC BASEL 2:1 
ESPEN SCHIESSEN LIGAKRöSUS BASEL IN MINI-KRISE
Von Si
MEHR LADEN