!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
AUSTRALIAN OPEN
SANDGREN
0   0 0 0 0 0
CHUNG
0   0 0 0 0 0
03:00
AUSTRALIAN OPEN
BERDYCH
0   0 0 0 0 0
FEDERER
0   0 0 0 0 0
09:30
SERIE A
LAZIO ROM
0
UDINESE CALCIO
0
18:30
SERIE A
SAMPDORIA GENUA
0
AS ROM
0
20:45
 
FUSSBALL 1. BUNDESLIGA
Hertha Berlin vs. Werder Bremen 1:1
1:1 bei Bundesliga-Premiere von Steinhaus
10.09.2017, 19:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Im ersten Sonntagspiel der 3. Runde der deutschen Bundesliga trennen sich Hertha Berlin und Werder Bremen 1:1. Valentin Stocker gibt sein Saisondebüt beim Heimteam.

Mathew Leckie brachte das Heimteam kurz vor der Pause mit seinem bereits 3. Saisontreffer in Führung, Bremens Captain Thomas Delaney glich nach knapp einer Stunde aus und sicherte Werder das erste Tor und den ersten Punktgewinn in dieser Saison.

Zu seinem ersten Saisoneinsatz für die Hertha in der Bundesliga kam Valentin Stocker. Der Schweizer Internationale wurde in der 71. Minute eingewechselt und hatte in der 77. Minute das 2:1 auf dem Fuss. Stockers Schuss wurde aber von Herthas Torhüter Jiri Pavlenka pariert.

Die Partie wurde von Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus geleitet. Die 38-jährige Polizistin ist die erste Frau, die in der 1. Bundesliga zum Einsatz gekommen ist.

Hertha Berlin - Werder Bremen 1:1 (1:0). - 49'118 Zuschauer. - Tore: 38. Leckie 1:0. 59. Delaney 1:1. - Bemerkung: Hertha mit Stocker (ab 71.), ohne Lustenberger (Ersatz), Werder ohne Garcia (Ersatz).

Rangliste: 1. Borussia Dortmund 3/7 (5:0). 2. Hoffenheim 3/7 (5:2). 3. Hannover 96 3/7 (3:1). 4. RB Leipzig 3/6 (6:3). 5. Bayern München 3/6 (5:3). 6. Hamburger SV 3/6 (4:3). 7. Augsburg 3/4 (5:3). 8. Borussia Mönchengladbach 3/4 (3:3). 9. Hertha Berlin 3/4 (3:3). 10. Eintracht Frankfurt 3/4 (1:1). 11. Wolfsburg 3/4 (2:4). 12. Schalke 04 2/3 (2:1). 13. VfB Stuttgart 2/3 (1:2). 14. Mainz 05 3/3 (3:3). 15. SC Freiburg 3/2 (1:4). 16. Werder Bremen 3/1 (1:4). 17. Bayer Leverkusen 3/1 (4:8). 18. 1. FC Köln 3/0 (1:7).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN HOLT EINEN SERBISCHEN ABWEHRHÜNEN!
Von sport.ch
SWANSEA CITY VS. LIVERPOOL 1:0
LIVERPOOL VERLIERT BEI SCHLUSSLICHT SWANSEA
Von sport.ch | Si
ST. GALLEN TRENNT SICH VON NACHWUCHSCHEF
NEUE FCSG-FÜHRUNG VOLLZIEHT WEITERE PERSONALÄNDERUNGEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
EHC BIEL VS. SCL TIGERS 3:1
JETZT IM VIDEO: RÜCKSCHLAG FÜR SCL TIGERS NACH VIER SIEGEN
Von sport.ch
LAUSANNE HC VS. SC BERN 5:3
JETZT IM VIDEO: LAUSANNE FÜGT BERN DIE ACHTE SAISONNIEDERLAGE ZU
Von sport.ch
AUSTRALIAN OPEN, VIERTELFINALS
LIVE-STREAM: AUSTRALIAN OPEN, VIERTELFINALS
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: EIN AS ROM-DUO ZUM FC CHELSEA?
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN HOLT EINEN SERBISCHEN ABWEHRHüNEN!
Von sport.ch
PATRICK FISCHER GIBT OLYMPIA-AUFGEBOT DER EISGENOSSEN BEKANNT 
MIT CORVI, SCHERWEY UND VERMIN - OHNE BRUNNER UND GENAZZI
Von Si
ST. GALLEN TRENNT SICH VON NACHWUCHSCHEF 
NEUE FCSG-FüHRUNG VOLLZIEHT WEITERE PERSONALäNDERUNGEN
Von Si
INTERVIEW MIT HEADCOACH PATRICK FISCHER üBER SEIN OLYMPIA-AUFGEBOT 
''WIR SUCHTEN SPIELER, DIE SOWOHL OFFENSIV WIE AUCH DEFENSIV GUT ARBEITEN''
Von sport.ch
EV ZUG VS. ZSC LIONS 3:1 
DIE ZSC LIONS VERLIEREN AUCH IN ZUG
Von Si
MEHR LADEN