!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
 
FUSSBALL 1. BUNDESLIGA
Hertha Berlin vs. Werder Bremen 1:1
1:1 bei Bundesliga-Premiere von Steinhaus
10.09.2017, 19:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Im ersten Sonntagspiel der 3. Runde der deutschen Bundesliga trennen sich Hertha Berlin und Werder Bremen 1:1. Valentin Stocker gibt sein Saisondebüt beim Heimteam.

Mathew Leckie brachte das Heimteam kurz vor der Pause mit seinem bereits 3. Saisontreffer in Führung, Bremens Captain Thomas Delaney glich nach knapp einer Stunde aus und sicherte Werder das erste Tor und den ersten Punktgewinn in dieser Saison.

Zu seinem ersten Saisoneinsatz für die Hertha in der Bundesliga kam Valentin Stocker. Der Schweizer Internationale wurde in der 71. Minute eingewechselt und hatte in der 77. Minute das 2:1 auf dem Fuss. Stockers Schuss wurde aber von Herthas Torhüter Jiri Pavlenka pariert.

Die Partie wurde von Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus geleitet. Die 38-jährige Polizistin ist die erste Frau, die in der 1. Bundesliga zum Einsatz gekommen ist.

Hertha Berlin - Werder Bremen 1:1 (1:0). - 49'118 Zuschauer. - Tore: 38. Leckie 1:0. 59. Delaney 1:1. - Bemerkung: Hertha mit Stocker (ab 71.), ohne Lustenberger (Ersatz), Werder ohne Garcia (Ersatz).

Rangliste: 1. Borussia Dortmund 3/7 (5:0). 2. Hoffenheim 3/7 (5:2). 3. Hannover 96 3/7 (3:1). 4. RB Leipzig 3/6 (6:3). 5. Bayern München 3/6 (5:3). 6. Hamburger SV 3/6 (4:3). 7. Augsburg 3/4 (5:3). 8. Borussia Mönchengladbach 3/4 (3:3). 9. Hertha Berlin 3/4 (3:3). 10. Eintracht Frankfurt 3/4 (1:1). 11. Wolfsburg 3/4 (2:4). 12. Schalke 04 2/3 (2:1). 13. VfB Stuttgart 2/3 (1:2). 14. Mainz 05 3/3 (3:3). 15. SC Freiburg 3/2 (1:4). 16. Werder Bremen 3/1 (1:4). 17. Bayer Leverkusen 3/1 (4:8). 18. 1. FC Köln 3/0 (1:7).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
GLEICH SECHS MEISTERSPIELER FINDEN SICH IM TOP-TEAM WIEDER
DAS IST UNSER RSL-TEAM DER SAISON!
Von Damian Möschinger
HOHLSTEIN KIEL VS. VFL WOLFSBURG 0:1
STEFFEN UND MEHMEDI BLEIBEN ERSTKLASSIG - WOLFSBURG GEWINNT AUCH RÜCKSPIEL
Von sport.ch | Si
SAISONRüCKBLICK SION: CONSTANTIN KANN WIEDER NICHT ZUFRIEDEN SEIN
IM WALLIS NICHTS NEUES - DER FC SION MIT NÄCHSTER TURBULENTER SAISON
Von Jan Haag
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GEFEUERTER TEAMCHEF STREICHT TESTFAHRTEN IN BARCELONA
''SCHIESST MI AA'' - NEUER TIEFPUNKT IM MARC-VDS-TEAM VON TOM LÜTHI
Von sport.ch | Si
PFADI WINTERTHUR VS. WACKER THUN 23:24
WACKER TRIFFT ZWEI SEKUNDEN VOR SCHLUSS ZUM TITEL
Von sport.ch | Si
BALSAM FüR DIE WUNDEN DER NATIONALMANNSCHAFT
DIE SCHWEIZER HOCKEYNATI VON TAUSENDEN FANS EMPFANGEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER SOMMER-TRANSFER-WAHNSINN IST ZURüCK! 
TRANSFERTICKER: EIN NEUER KEEPER FüR SION - EMERY WOHL NEUER ARSENAL-COACH
Von sport.ch
DER NATI-TRAINER 'FROM ZERO TO HERO' 
SORRY, PATRICK!
Von sport.ch
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:2* 
JETZT IM VIDEO: DIE TORE AUS DEN ERSTEN BEIDEN DRITTELN DES WM-FINALS
Von zvg
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:3 N.P. 
WIE BITTER IST DENN DAS: SCHWEIZER VERLIEREN PENALTYKRIMI UND HOLEN SILBER
Von Si
AUCH VON DER SCHWEDISCHEN PRESSE GIBT ES LOB 
''DIE SCHWEIZER SPIELTEN MIT HERZEN SO GROSS WIE DAS MATTERHORN''
Von Si
WECHSEL ZU DORTMUND NOCH NICHT BESTäTIGT 
FAVRE HAT INS NIZZA ''AUSGECOACHT''
Von Si
MEHR LADEN