!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
NLA
HC LUGANO
0
EV ZUG
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
LAUSANNE HC
0
19:45
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
0
FC LIVERPOOL
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
0
NK MARIBOR
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
SHAKHTAR DONEZK
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SSC NEAPEL
0
FEYENOORD ROTTERDAM
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
FC PORTO
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
BESIKTAS JK
0
RB LEIPZIG
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
BORUSSIA DORTMUND
0
REAL MADRID
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
TOTTENHAM HOTSPUR
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE
Benfica Lissabon - ZSKA Moskau 1:2 (0:0)
Seferovics Tor reicht Benfica nicht
12.09.2017, 23:05
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Mit dem Führungstor zum 1:0 und einer tollen Leistung vermag Haris Seferovic Benfica Lissabon nicht zum Heimsieg in der Gruppe A gegen ZSKA Moskau zu verhelfen. Die Portugiesen verlieren zuhause 1:2.

Haris Seferovic gehörte zu den auffälligsten Spielern der Partie. Nach seinen drei Toren für die Schweizer Nationalmannschaft und nachdem er in drei der ersten fünf Meisterschaftsspiele für Benfica getroffen hatte, zeigte sich der Luzerner auch zum Auftakt der Champions League in bester Laune. Nach 37 Minuten traf er mit einem spektakulären, gewaltigen Schuss aus grosser Distanz den rechte Pfosten, und drei Minuten danach hätte der spanische Schiedsrichter Alberto Mallenco auf Penalty entscheiden können oder müssen, nachdem Seferovic bei seinem Lauf aufs Tor zurückgehalten worden war.

Dass Seferovic nach 50 Minuten ein Zuspiel des Serben Andrija Zivkovic an der nahe Ecke verwertete, war der Lohn für den Spieler selbst und für die Mannschaft, die auch nach 90 Minuten hätte führen müssen. Aber in der zweiten Halbzeit wertete Schiedsrichter Mallenco zuerst einen angeschossenen Ball als Hands von André Almeida. Dieser hatte keine Möglichkeit, den sowieso schon angelegten Arm wegzuziehen. Der ungerechtfertigte Penalty führte zum 1:1. Und kurze Zeit später ermöglichte Mallenco den Russen, die in den Playoffs YB eliminiert hatte, sogar noch den Sieg, indem er und sein Assistent ein Offside des Torschützen nicht ahndeten.

Benfica Lissabon - ZSKA Moskau 1:2 (0:0)

SR Mallenco (ESP). - Tore: 50. Seferovic (Zivkovic) 1:0. 63. Vitinho (Handspenalty) 1:1. 71. Schamaletdinow 1:2.

Benfica Lissabon: Varela; Almeida, Luisão, Lopez (89. Silva), Grimaldo (77. Gabriel); Salvio, Pizzi, Zivkovic; Jonas (70. Jimenez), Seferovic.

ZSKA Moskau: Akinfejew; Mario Fernandes, Wassin, Wassili Beresuzki, Alexej Beresuzki, Schennikow; Golowin (87. Kuschajew), Wernbloom, Dsagojew (77. Natcho); Vitinho, Olanare (67. Schamaletdinow).

Bemerkungen: Benfica Lissabon ohne Jardel und Fejsa (beide verletzt). ZSKA Moskau ohne Makarow (verletzt). Pfostenschuss: 37. Seferovic. Verwarnungen: 43. Golowin (Foul), 63. Almeida (Hands), 73. Dsagojew (Foul), 75. Wernbloom (Foul), 80. Seferovic (Unsportlichkeit).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
EX-NATISPIELER VERSTäRKT DIE MANNSCHAFT VON MARKUS BABBEL
RETO ZIEGLER UNTERSCHREIBT BEIM FC LUZERN
Von sport.ch | Si
SCHüTZENFESTE IN SERIE BEI DEN CITIZENS
GUARDIOLAS START IN SEINE ZWEITE SAISON WIRD ZUM SCHAULAUFEN
YB SCHLäGT SION TROTZ MäSSIGEM SPIEL
''BASEL HATTE LETZTES JAHR DIE GLEICHE QUALITÄT''
Von Damian Möschinger
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
CLARENCE KPARGHAI AUF DEM WEG ZURüCK
''NATI ALS ZIEL? NEIN, ICH WILL EINFACH GESUND BLEIBEN''
Von Adrian Ehrat
SCHWEIZERIN FEIERT GRöSSTEN ERFOLG IHRER KARRIERE
JIL TEICHMANN SCHLÄGT SAMANTHA STOSUR
Von sport.ch | Si
AKTION GEGEN DEN PRäSIDENTEN
WELLE DES PROTESTS IN DER NFL GEGEN TRUMP
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
UMKäMPFTER SIEG GEGEN TEAM WORLD 
SUPERSTAR FEDERER FüHRT TEAM EUROPE ZUM TRIUMPH
Von SPORTAL HD
YB SCHLäGT SION TROTZ MäSSIGEM SPIEL 
''BASEL HATTE LETZTES JAHR DIE GLEICHE QUALITäT''
Von SPORTAL HD
DIE STARS UND DER LOSER 
GC-SIEG DANK STARKER GOALIE-LEISTUNG UND EINEM SHOOTINGSTAR
Von sport.ch
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
ST.GALLEN STüRMT DANK SOUVERäNEM HEIMSIEG AUF RANG 2
Von Si
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
JETZT IM VIDEO: ST.GALLEN SCHIESST DEN FC THUN AB
Von sport.ch
DER SCHWEIZER SCHLäGT NICK KYRGIOS 
DANK FEDERER-SIEG: TEAM EUROPA GEWINNT DEN ERSTEN LAVER CUP
Von Si
MEHR LADEN