!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
CHALLENGE LEAGUE
NEUCHâTEL XAMAX FCS
0
FC SERVETTE GENF
0
20:00
BUNDESLIGA
EINTRACHT FRANKFURT
0
RB LEIPZIG
0
20:30
SERIE A
LAZIO ROM
0
HELLAS VERONA
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
CELTA VIGO
0
21:00
 
FUSSBALL NATIONALMANNSCHAFT
Trotz zwei Siegen in der WM-Qualifikation
Die Schweiz verliert drei Ränge in der FIFA-Weltrangliste
14.09.2017, 10:32
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Schweiz fällt in der FIFA-Weltrangliste trotz zwei Siegen drei Ränge zurück.

Im neusten Ranking ist die SFV-Auswahl nur noch auf Platz 7 klassiert. WM-Qualifikationsgegner Portugal sowie Belgien, das sich für die WM-Endrunde qualifiziert hat, und Polen überholten die Schweiz.

Der Grund für den leichten Rückfall der Schweiz ist simpel: Für die Siege gegen Andorra (3:0) und in Lettland (3:0) gab es nicht viele Punkte zu gewinnen, da die beiden Gegner im Ranking vom August lediglich die Nummern 129 beziehungsweise 131 waren. Ausserdem wurde der Sieg aus dem September 2016 gegen Europameister Portugal nach nunmehr zwölf Monaten leicht abgewertet.

FIFA-Weltrangliste per 14. September 2017: 1. (2.) Deutschland 1606. 2. (1.) Brasilien 1590. 3. (6.) Portugal* 1386. 4. (3.) Argentinien 1325. 5. (9.) Belgien 1265. 6. (5.) Polen 1250. 7. (4.) Schweiz 1210. 8. (10.) Frankreich 1208. 9. (7.) Chile 1195. 10. (8.) Kolumbien 1191. 11. (11.) Spanien 1184. - Ferner: 15. (13.) England 1056. 17. (12.) Italien 1035. 59. (56.) Ungarn* 629. 93. (89.) Färöer* 384. 144. (129.) Andorra* 191. 148. (131). Lettland* 182. 187. (190.) Liechtenstein 56.

* = Gegner der Schweiz in der WM-Qualifikation

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
FC SION VS. FC LAUSANNE-SPORT 3:1
JETZT IM VIDEO: DAS SITTENER LEBENSZEICHEN
Von sport.ch
DIE LUZERNER STIMMEN ZUM SPIEL FCZ - FCL
''DREI PUNKTE WÄREN SCHÖNER GEWESEN, ABER WIR KÖNNEN AUCH MIT EINEM LEBEN''
Von SPORTAL HD
DER AUFSTEIGER UND LUZERN TRENNEN IM LETZIGRUND DIE PUNKTE
WIE ZUFRIEDEN SIND DIE ZÜRCHER PROTAGONISTEN MIT DEM REMIS GEGEN LUZERN?
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DAS GROSSE OLYMPIA-QUIZ ZU PYEONGCHANG 2018
''AN WELCHEN MEEREN GRENZT DENN SÜDKOREA, PATRICK?''
Von Andreas Aeschbach
DER ''FEDERER-EXPRESS'' FEGT üBER DIMITROV HINWEG
DER MAESTRO HOLT SICH IN ROTTERDAM SEINEN 97. TITEL AUF DER TOUR
Von sport.ch | Si
NACH HERAUSFORDERNDEM START ROLLT DER SCHWEIZER OLYMPIA-ZUG
RALPH STÖCKLI ZIEHT BILANZ: ''BIN GUTEN MUTES, DASS WIR UNSER ZIEL ERREICHEN''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
BSC YOUNG BOYS VS. FC THUN 3:1 
DIE BERNER YOUNG BOYS WEITERHIN VOLL AUF MEISTERKURS
Von Si
THOMAS ROOST ANTIZIPIERT EIN TOP-BESETZTES OLYMPIATURNIER  
DAS VIRTUELLE OLYMPISCHE HOCKEYTURNIER MIT DEN NHL-STARS
Von sport.ch
RAGETTLI UND BöSCH GEHEN VIRAL 
OLYMPISCHE QUOTENHITS GEHöREN ZU UNSEREN FREESTYLERN
Von Si
DIE SCHWEIZ VERFüGT üBER EIN äUSSERST TALENTIERTES TEAM - MIT WELCHEM ERGEBNIS? 
ES FOLGEN DIE RENNEN VON HIRSCHER UND KRISTOFFERSEN - UND DAHINTER?
Von sport.ch
FC BASEL VS. FC ST. GALLEN 0:2 
ITTEN ZWEIFACHER TORSCHüTZE FüR ST. GALLEN
Von Si
FC ZüRICH VS. FC LUZERN 1:1  
ZüRICH MIT GLüCKLICHEM REMIS GEGEN WEITERHIN UNGESCHLAGENE LUZERNER
MEHR LADEN