!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
EUROPA LEAGUE
AUSLOSUNG
 
13:00
CHALLENGE LEAGUE
FC WOHLEN
0
FC RAPPERSWIL-JONA 1928
0
20:00
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
VFL WOLFSBURG
0
20:30
LIGUE 1
RC STRASBOURG
0
MONTPELLIER HSC
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
DEPORTIVO LA CORUNA
0
ESPANYOL BARCELONA
0
21:00
OLYMPIA 2018
TEAM-WETTBEWERB
 
 
 
03:00
 
FUSSBALL 1. BUNDESLIGA
Niederlage in Paris war zu viel für die Verantwortlichen
Ancelotti nicht mehr Trainer von Bayern München
28.09.2017, 16:07
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Paukenschlag in München: Carlo Ancelotti ist nicht mehr Trainer des FC Bayern. Interimistisch übernimmt der ehemalige Co-Trainer Willy Sagnol.

Die Trennung der Münchner vom 58-jährigen Italiener erfolgte unmittelbar nach der Rückkehr aus Paris, wo es am Mittwochabend eine 0:3-Niederlage bei Paris Saint-Germain abgesetzt hatte.

Bayerns CEO Karl-Heinz Rummenigge hatte schon nach jener Partie gesagt: "Es war eine ganz bittere Niederlage, über die es zu sprechen gilt, die es zu analysieren gilt und aus der wir auch in Klartextform Konsequenzen ziehen müssen."

Diese Konsequenzen hat Bayern München bereits am Donnerstagnachmittag in Form eines Trainerwechsels gezogen. "Die Leistungen unserer Mannschaft seit Saisonbeginn entsprachen nicht den Erwartungen, die wir an sie stellen. Das Spiel in Paris hat deutlich gezeigt, dass wir Konsequenzen ziehen mussten. Das haben Hasan Salihamidzic und ich Carlo in einem offenen und seriösen Gespräch erklärt und ihm unseren Entscheid mitgeteilt", so Rummenigge. Er erwarte jetzt von der Mannschaft eine positive Entwicklung und absoluten Leistungswillen, damit der FC Bayern seine Ziele für diese Saison erreiche.

Die Trainingsleitung übernimmt bis auf weiteres Assistenz-Coach Willy Sagnol. Der 40-jährige Franzose, 2001 mit Bayern München Champions-League-Sieger, wird am Sonntag beim Spiel bei Hertha Berlin als Interimstrainer auf der Bank sitzen.

Ancelotti war erst seit Sommer 2016 im Amt

Ancelotti hatte das Traineramt in München im Sommer 2016 als Nachfolger von Pep Guardiola übernommen. In der vergangenen Saison wurde er mit dem FC Bayern Meister, derzeit liegen die Münchner in der Bundesliga nach sechs Runden drei Punkte hinter Leader Borussia Dortmund.

Noch nie in seiner ruhmreichen Bundesliga-Geschichte hat der FC Bayern früher in der Saison einen Trainerwechsel vollzogen. Ähnlich früh hatte der Rekordmeister vor 26 Jahren eine Kurskorrektur auf der Trainerbank vorgenommen. Damals, am 8. Oktober 1991, musste Jupp Heynckes seinen Stuhl für Sören Lerby räumen. Für den Dänen wiederum folgte schliesslich nur ein halbes Jahr später die Entlassung.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DER SCHWEIZER BAUTE MIT SEINEM MERCEDES EINEN UNFALL
HSV-PROFI JANJICIC UNTER ALKOHOLEINFLUSS VERUNFALLT
Von sport.ch | Si
DATACENTER: FC LAUSANNE-SPORT VS. FC BASEL
WESTSCHWEIZER KRISE GEGEN BASLER PROBLEME - ES BRAUCHT EINE REAKTION!
Von sport.ch
DER SUPER-LEAGUE-TALK AUF SPORTAL HD
''DAS STÄNDIGE UMZIEHEN NERVT SCHON RICHTIG''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
SCHMERZEN IM KNIE!
WAWRINKA TROTZ AUFGABE POSITIV
Von sport.ch | Si
ABER EIN FEST GIBT ES BEI DEN DREIEN (NOCH) NICHT
GISIN, ZENHÄUSERN UND HOLDENER FEIERN IHRE MEDAILLEN
Von sport.ch | Si
NACH SEINEM FüRCHTERLICHEN STURZ IM SKICROSS
SKICROSSER DELBOSCO MIT BRÜCHEN UND QUETSCHUNGEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER SCHWEIZER STüRMER BEFINDET SICH IM AUFWIND 
BREEL EMBOLO BEIM FC SCHALKE 04: ''DER WIRD SCHRITT FüR SCHRITT BESSER WERDEN''
Von SPORTAL
WEGEN EINEM SCHLAG IM LINKEN KNIEGELENK 
LARA GUT VERZICHTET AUF START IN DER KOMBINATION
Von Si
KANADA ZWINGT FINNLAND IN DIE KNIE 
DEUTSCHLAND ELIMINIERT AUCH SCHWEDEN
Von Si
SCHWEIZER GEHöRT IM PARALLEL-RIESENSLALOM ZU DEN TOPFAVORITEN 
NEVIN GALMARINIS ENTWICKLUNG ZUM OLYMPIA-FAVORITEN
Von Si
THE FORECAST - SLALOM DER HERREN UND KOMBINATION DER DAMEN 
GIBT ES IN DIESER NACHT GAR ZWEI SCHWEIZER SKI-MEDAILLEN?
Von SPORTAL HD
NACH DEM GEWINN VON SILBER IM OLYMPIA-SLALOM 
''IM MOMENT IST ALLES NOCH UNGLAUBLICH FüR MICH''
Von Si
MEHR LADEN