!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
OLYMPIA 2018
RIESENSLALOM DER HERREN
 
 
 
02:15
OLYMPIA 2018
TSCHECHIEN
0
SCHWEIZ
0
08:40
PRIMERA DIVISIÓN
REAL SOCIEDAD
0
UD LEVANTE
0
12:00
SERIE A
FC TURIN
0
JUVENTUS TURIN
0
12:30
LIGUE 1
OGC NIZZA
0
FC NANTES
0
15:00
BUNDESLIGA
FC AUGSBURG
0
VFB STUTTGART
0
15:30
ATP-TURNIER IN ROTTERDAM
FEDERER
0   0 0 0 0 0
DIMITROV
0   0 0 0 0 0
15:30
SUPER LEAGUE
FC SION
0
FC LAUSANNE-SPORT
0
16:00
SUPER LEAGUE
BSC YOUNG BOYS
0
FC THUN
0
16:00
SUPER LEAGUE
FC ZÜRICH
0
FC LUZERN
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
ATHLETIC CLUB
0
16:15
LIGUE 1
LILLE OSC
0
OLYMPIQUE LYON
0
17:00
BUNDESLIGA
MÖNCHENGLADBACH
0
BORUSSIA DORTMUND
0
18:00
SERIE A
ATALANTA BERGAMO
0
AC FLORENZ
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
ESPANYOL BARCELONA
0
FC VILLARREAL
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
REAL BETIS
0
REAL MADRID
0
20:45
SERIE A
AC MAILAND
0
SAMPDORIA GENUA
0
20:45
LIGUE 1
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
GIRONDINS BORDEAUX
0
21:00
 
FUSSBALL LIGUE 1
Paris Saint-Germain vs. Girondins Bordeaux
PSG mit Kantersieg gegen Tabellendritten
30.09.2017, 19:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Eine Woche nach dem 0:0 gegen Montpellier hat Paris Saint-Germain seine Torproduktion wieder aufgenommen. Das Tabellendritte Girondins Bordeaux fertigten die Pariser zuhause mit einem 6:2 ab.

Die Partie war bereits nach 21 Minuten und Treffern von Neymar, Cavani und Meunier entschieden. Bis zur Pause erhöhten Neymar und Draxler auf 5:1. Zum ersten Mal überhaupt erzielte Paris Saint-Germain damit fünf Treffer in der ersten Hälfte.

Nach dem Seitenwechsel krönte Mbappé das Pariser Feuerwerk mit dem 6:1, womit sich alle vier von Beginn weg aufgelaufenen Offensivstars in die Torschützenliste eintrugen. Für Bordeaux, das zuvor saisonübergreifend 14 Mal ungeschlagen war und als Tabellendritter anreiste, trafen Sankharé zum 1:3 und Malcom zum 2:6.

Neymars 4:1 war ein Handspenalty, was insofern spannend war, dass sich Cavani und Neymar vor zwei Wochen um die Ausführung gezankt hatten.

Paris Saint-Germain - Bordeaux 6:2 (5:1). - Tore: 6. Neymar 1:0. 12. Cavani 2:0. 22. Meunier 3:0. 31. Sankharé 3:1. 39. Neymar (Handspenalty) 4:1. 45. Draxler 5:1. 58. Mbappé 6:1. 90. Malcom (Foulpenalty) 6:2.

Guingamp - Toulouse 1:1 (1:1). - Tore: 1. Thuram 1:0. 40. Somalia 1:1. - Bemerkung: Toulouse mit Moubandje.

Amiens - Lille abgebrochen. Dijon - Strasbourg 1:1. Nantes - Metz 1:0. Rennes - Caen 0:1.

1. Paris Saint-Germain 8/22 (27:5). 2. Monaco 8/19 (22:9). 3. Nantes 8/16 (6:5). 4. Caen 8/15 (7:4). 5. Bordeaux 8/15 (15:13). 6. Saint-Etienne 7/14 (9:6). 7. Marseille 7/13 (11:10). 8. Lyon 7/12 (14:10). 9. Nice 7/10 (10:8). 10. Guingamp 8/10 (9:12). 11. Montpellier 8/9 (5:6). 12. Angers 7/8 (9:8). 13. Troyes 7/8 (5:6). 14. Toulouse 8/8 (9:15). 15. Amiens 7/6 (4:10). 16. Rennes 8/6 (11:13). 17. Dijon 8/6 (10:17). 18. Lille 7/5 (4:11). 19. Strasbourg 8/5 (6:14). 20. Metz 8/3 (3:14).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DIE TOPS UND DER FLOP ZUR PARTIE FC BASEL VS. FC ST. GALLEN
EINE FCB-LEIHGABE AVANCIERT ZUM MATCHWINNER FÜR ST. GALLEN
Von sport.ch
FC LUGANO VS. GRASSHOPPERS CLUB ZüRICH 1:0
DAVIDE MARIANI ERZIELT SIEGTOR
Von sport.ch | Si
FC BASEL VS. FC ST. GALLEN 0:2
ITTEN ZWEIFACHER TORSCHÜTZE FÜR ST. GALLEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
HIRSCHER VISIERT SEIN ZWEITES GOLD AN
SCHWEIZER BEREITS GESCHLAGEN
Von sport.ch | Si
ROUND-UP-ARTIKEL OLYMPISCHE SPIELE TAG 9
RIESEN ENTTÄUSCHUNG – BÖSCH SCHEITERT IN DER SLOPESTYLE-QUALI
Von sport.ch
DER BüNDNER SUPERSTAR HAT WEITERHIN HOHE ZIELE
COLOGNA: ''JETZT FREUE ICH MICH SEHR AUF DIE TEAMEVENTS''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
ROGER FEDERERS IMMER WIEDER ERNEUTER KAMPF UM DIE NUMMER EINS 
KING ROGER IST WIEDER DER MEISTER SEINES FACHS - EIN RüCKBLICK!
Von sport.ch
DATACENTER: FC ZüRICH VS. FC LUZERN 
GIBT'S MAL WIEDER EINEN FCZ-HEIMSIEG IM DUELL DER MORALSTARKEN TEAMS?
Von sport.ch
DATACENTER: BSC YOUNG BOYS VS. FC THUN 
ZIEHT MAN BISHERIGE SAISON IN BETRACHT, IST THUN GEGEN YB KLARER FAVORIT
Von sport.ch
RAGETTLI UND BöSCH GEHEN VIRAL 
OLYMPISCHE QUOTENHITS GEHöREN ZU UNSEREN FREESTYLERN
Von Si
THOMAS ROOST ANTIZIPIERT EIN TOP-BESETZTES OLYMPIATURNIER  
DAS VIRTUELLE OLYMPISCHE HOCKEYTURNIER MIT DEN NHL-STARS
Von sport.ch
FC BASEL VS. FC ST. GALLEN 0:2 
ITTEN ZWEIFACHER TORSCHüTZE FüR ST. GALLEN
Von Si
MEHR LADEN