!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
0
VFB STUTTGART
0
18:30
BUNDESLIGA
BAYERN MÜNCHEN
0
1. FC KÖLN
0
20:30
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
HANNOVER 96
0
20:30
BUNDESLIGA
FC SCHALKE 04
0
FC AUGSBURG
0
20:30
BUNDESLIGA
BAYER LEVERKUSEN
0
WERDER BREMEN
0
20:30
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
20:30
PREMIER LEAGUE
SWANSEA CITY
0
MANCHESTER CITY
0
20:45
PREMIER LEAGUE
NEWCASTLE UNITED
0
FC EVERTON
0
20:45
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER UNITED
0
AFC BOURNEMOUTH
0
21:00
PREMIER LEAGUE
WEST HAM UNITED
0
FC ARSENAL
0
21:00
PREMIER LEAGUE
TOTTENHAM HOTSPUR
0
BRIGHTON AND HOVE ALBION
0
21:00
 
FUSSBALL SUPER LEAGUE
Der Fussball-Talk auf SPORTAL HD
''Für Lugano und Basel ist die Ausgangslage in etwa dieselbe''
09.10.2017, 20:04
Von The Soccer Lounge
DEIN KOMMENTAR
The Soccer Lounge

Nach dem alles entscheidenden Spiel der Schweizer Nationalmannschaft am Dienstag in Lissabon gegen Portugal steht am nächsten Wochenende die elfte Runde der Raiffeisen Super League an. Moderator Stefan Eggli diskutierte mit dem technischen Leiter des FC Basel, Massimo Ceccaroni und den beiden SPORTAL-HD-Experten Dragan Rapic und Georges Bregy über das Ligageschehen, über die FCB-Führung und über viele weitere spannende Themen.

Beim FC Basel ist Ceccaroni eine Kultfigur. Er ist am Helvetiaplatz im Iselin-Quartier aufgewachsen, durchlief sämtliche Juniorenabteilungen beim FCB, bis er 1987 in die erste Mannschaft aufgenommen wurde. Der Verteidiger blieb seinem Stammverein als Spieler 25 Jahre treu, bestritt über 450 Pflichtspiele für die Bebbi und lief für keinen anderen Verein auf. Was ist der bald 50-jährige Basler mit italienischen Wurzeln für ein Typ und was macht er neben seiner Funktion als technischer Leiter beim FC Basel? Natürlich sprachen wir mit ihm auch über seine lange Karriere und über die neue Führung beim Ligakrösus. 

Der FC Basel im Fokus

Der Meister blieb bisher deutlich unter den eigenen, mittlerweile ambitioniert hohen Erwartungen. Die Equipe von Raphael Wicky konnte in der Raiffeisen Super League nicht einmal die Hälfte der bisherigen zehn Spielen gewinnen, drei Mal mussten die "Bebbi" gar als Verlierer vom Platz. Was sind die Gründe und in wie weit ist der neue Trainer am verhaltenen Saisonstart beteiligt? Stefan Eggli sprach mit Massimo Ceccaroni und den beiden Experten zudem darüber, ob Albian Ajeti den verletzten Ricky van Wolfswinkel im Sturm der Basler ersetzen kann. 

Game of The Week - Tabellenschlusslicht Lugano gegen den FCB

Am nächsten Samstag trifft der FC Basel im Stadio di Cornaredo auf den FC Lugano. Während sich der FC Basel in den letzten Wochen wieder gefangen hat und mit dem Sieg gegen den FCZ und dem 5:0-Erfolg in der Königsklasse gegen Benfica Lissabon neues Selbstvertrauen getankt hat, stürzt der FC Lugano langsam aber sicher in eine Negativspirale. Das Team von Pierluigi Tami hat die letzten vier Spiele in der Raiffeisen Super League verloren und wird wohl auch gegen den FCB einen schweren Stand haben.

"Soccertainment" pur!

Wie gewohnt kam in "The Soccer Lounge" auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Mit welchem Game überraschte Anchor Stefan Eggli seine Gäste und was liess sich Stimmenimitator Alain Schultz in "The Better Original" einfallen?

Falls ihr ''The Soccer Lounge'' vom 09. Oktober verpasst habt, könnt ihr die Sendung auf SPORTAL HD im Replay anschauen! Wir wünschen viel Vergnügen!

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
WALLISER ZIEREN ZURZEIT DAS TABELLENSCHLUSSLICHT
FC SION STECKT IN HISTORISCHEM TIEF
Von sport.ch | Si
TROTZ PUNKTEINBUSSEN IN DEN LETZTEN SPIELEN
HÜTTER: ''WIR DÜRFEN STOLZ AUF DIESEN HERBST SEIN''
Von David Marbach
BAZ-SPORTCHEF MARCEL ROHR üBER DAS SCHWIERIGE LOS MANCHESTER CITY
''ES WIRD FÜR DEN FC BASEL EXTREM SCHWER''
Von David Marbach
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
EHC BIEL VS. LAUSANNE HC 4:1
ANTTI TÖRMÄNEN FEIERT EIN GELUNGENES DEBÜT
Von sport.ch | Si
VäXJö LAKERS VS. SC BERN 4:2
SCB VERUNMÖGLICHT SCHWEIZER HALBFINAL GEGEN ZSC
Von sport.ch | Si
DIE US-AMERIKANERIN ZEIGT SICH TROTZ SCHWACHEM SAISONSTART ZUVERSICHTLICH
LINDSEY VONN: ''ICH HABE 8 JAHRE AUF OLYMPIA HINGEFIEBERT''
Von David Marbach
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER FC BASEL TRIFFT ZUM ERSTEN MAL AUF DIE ENGLäNDER 
MANCHESTER CITY - ES GEHT LäNGST NICHT MEHR ''NUR'' NOCH UM DEN MEISTERTITEL
Von sport.ch
WER KONNTE üBERZEUGEN, WER ENTTäUSCHTE? 
SöLDNERCHECK: ''XS'' MUSS RICHTIG UNTEN DURCH - BEIM BVB WIRD GEHANDELT
Von sport.ch
''DEN PREIS BEHALTE ICH BEI MIR DAHEIM'' 
HOLDENERS FREUDE üBER DIE AUSZEICHNUNG ALS SPORTLERIN DES JAHRES
Von Si
BAZ-SPORTCHEF MARCEL ROHR üBER DAS SCHWIERIGE LOS MANCHESTER CITY 
''ES WIRD FüR DEN FC BASEL EXTREM SCHWER''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN