!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
CHAMPIONS LEAGUE
ZSKA MOSKAU
0
SL BENFICA
0
18:00
CHAMPIONS LEAGUE
QARABAG AGDAM
0
FC CHELSEA
0
18:00
CHAMPIONS LEAGUE
FC BASEL
0
MANCHESTER UNITED
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
PARIS ST.-GERMAIN
0
CELTIC FC
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
RSC ANDERLECHT
0
BAYERN MÜNCHEN
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
ATLETICO MADRID
0
AS ROM
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
JUVENTUS TURIN
0
FC BARCELONA
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SPORTING CP
0
OLYMPIAKOS PIRÄUS
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
FUSSBALL LIGUE 1
FC Toulouse vs. AS Saint-Etienne 0:0
Moubandje bei Toulouse-Remis am Knie verletzt
29.10.2017, 23:04
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Der Schweizer Internationale François Moubandje verletzt sich im Meisterschaftsspiel mit Toulouse gegen Saint-Etienne (0:0) am Knie. Wie lange der Linksverteidiger ausfällt, ist unklar.

Nach gut einer halben Stunde lieferte sich Moubandje ein Luftduell mit einem Gegenspieler. Ein Foul lag nicht vor. Der 27-jährige Genfer verdrehte sich bei der Landung das rechte Knie. Er blieb mit starken Schmerzen mehrere Minuten liegen. Er konnte nicht weiterspielen.

Wie gravierend die Verletzung ist, liess sich am Sonntag noch nicht sagen. Offen ist auch, ob Moubandje in zwei Wochen der Schweizer Nationalmannschaft für die zwei Barrage-Spiele der WM-Qualifikation gegen Nordirland zur Verfügung stehen wird.

Toulouse - Saint-Etienne 0:0. - Bemerkungen: Toulouse bis 32. mit Moubandje. Moubandje schied mit einer noch nicht diagnostizierten Knieverletzung aus. Saint-Etienne mit Lacroix, ohne Janko (Ersatz).

Lille - Olympique Marseille 0:1 (0:1). - Tor: 6. Sanson 0:1.

Weiteres Resultat vom Sonntag: Lyon - Metz 2:0.

Rangliste: 1. Paris Saint-Germain 11/29 (34:8). 2. Monaco 11/25 (28:12). 3. Lyon 11/22 (27:15). 4. Marseille 11/21 (21:17). 5. Nantes 11/20 (9:8). 6. Saint-Etienne 11/18 (13:10). 7. Caen 11/18 (8:8). 8. Bordeaux 11/16 (16:17). 9. Montpellier 11/15 (8:7). 10. Toulouse 11/15 (11:15). 11. Guingamp 11/14 (13:15). 12. Angers 11/13 (16:14). 13. Rennes 11/12 (13:15). 14. Dijon 11/12 (14:20). 15. Troyes 11/12 (9:15). 16. Amiens 10/10 (6:12). 17. Nice 11/10 (13:19). 18. Strasbourg 11/10 (13:20). 19. Lille 10/6 (6:15). 20. Metz 11/3 (5:21).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
BEIM DREH MIT FCB-STüRMER CEDRIC ITTEN
EIN BLICK HINTER DIE STAR-TAXI-KULISSEN
Von Andreas Aeschbach
DER FCZ-TRAINER HäLT VIEL VON DEN BERNERN
ULI FORTE: ''DER MEISTERTITEL IST FÜR YB MÖGLICH''
Von Dario Bulleri
DER UMBRUCH NACH DER ERFOLGREICHEN ÄRA FERGUSON BRAUCHTE 4 JAHRE ZEIT
MANCHESTER UNITED ZURÜCK AN DER EUROPÄISCHEN SPITZE
Von David Marbach
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
HC AJOIE VS. SCL TIGERS 4:3 N.V.
AJOIE WIRFT AUCH DIE TIGERS AUS DEM CUP
Von sport.ch
HC DAVOS VS. GENF-SERVETTE HC 4:1
DER HC DAVOS BESIEGT GENF-SERVETTE
Von sport.ch | Si
EHC BIEL VS. SC BERN 5:3
BERN SCHEITERT IM CUPVIERTELFINAL AN BIEL
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
FCZ-TRAINER FORTE NACH DEM SPITZENKAMPF 
''WENN DU SOLCHE SPIELE GEWINNST, WIRST DU MEISTER''
Von Si
DER UMBRUCH NACH DER ERFOLGREICHEN ÄRA FERGUSON BRAUCHTE 4 JAHRE ZEIT 
MANCHESTER UNITED ZURüCK AN DER EUROPäISCHEN SPITZE
Von sport.ch
THE NEWS CENTER 1ON1: ROMAN JOSI 
''DAS ULTIMATIVE ZIEL BLEIBT NACH WIE VOR DER STANLEY-CUP''
Von SPORTAL HD
RAPPERSWIL-JONA LAKERS VS. EV ZUG 5:1 
LAKERS DEKLASSIEREN ZUG
Von Si
BEIM DREH MIT FCB-STüRMER CEDRIC ITTEN 
EIN BLICK HINTER DIE STAR-TAXI-KULISSEN
Von SPORTAL HD
WELCHE SPIELER VERTRETEN DIE SCHWEIZ IN SüDKOREA? TEIL 1 
AUF DER SUCHE NACH DER NUMMER 1 - DIE GOALIEFRAGE ALS LUXUSPROBLEM
Von sport.ch
MEHR LADEN