!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
CHAMPIONS LEAGUE
ZSKA MOSKAU
0
SL BENFICA
0
18:00
CHAMPIONS LEAGUE
QARABAG AGDAM
0
FC CHELSEA
0
18:00
CHAMPIONS LEAGUE
FC BASEL
0
MANCHESTER UNITED
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
PARIS ST.-GERMAIN
0
CELTIC FC
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
RSC ANDERLECHT
0
BAYERN MÜNCHEN
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
ATLETICO MADRID
0
AS ROM
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
JUVENTUS TURIN
0
FC BARCELONA
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SPORTING CP
0
OLYMPIAKOS PIRÄUS
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
FUSSBALL SERIE A
Juventus Turin profitiert
Napoli und Inter nur mit Remis
05.11.2017, 17:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Napoli und Inter Mailand geben in der 12. Runde der Serie A Punkte ab. Profiteur davon ist Juventus Turin, das sich zwischen die beiden Teams auf den 2. Rang schiebt.

Inter Mailand, bislang der erste Verfolger von Napoli, kam gegen Torino nur zu einem 1:1. Iago Falque brachte die Gäste aus Turin nach einer Stunde mit einem platzierten Schuss aus 16 Metern in Führung, 19 Minuten später gelang dem Favoriten durch den eingewechselten Eder zumindest noch der Ausgleich. Der 30-Jährige traf nach Vorarbeit von Captain und Topskorer Mauro Icardi.

Napoli verpasste es in Verona gegen Chievo, den Vorsprung auf Inter auf vier Zähler auszubauen. Die Mannschaft von Maurizio Sarri musste gegen das Team aus dem Mittelfeld der Rangliste zum zweiten Mal nach dem Spitzenkampf gegen Inter am 21. Oktober (0:0) Punkte abgeben.

Higuain und Cuadrado drehen Partie gegen Aufsteiger

Durch das eher überraschende Remis von Napoli machte Juventus weiter an Boden gut. Der Titelverteidiger folgt mit nur noch einem Punkt Rückstand. Gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten und Aufsteiger Benevento lag Juve zwar bis zur 57. Minute 0:1 zurück. Doch Gonzalo Higuain und Juan Cuadrado drehten die Partie mit einer Doublette innert neun Minuten.

Benevento egalisierte durch die zwölfte Niederlage im zwölften Spiel eine Negativmarke. Seit Manchester United in der Saison 1930/31 hatte nie mehr ein Team aus einer Top-5-Liga die ersten zwölf Partien allesamt verloren.

In Rom konnte die Partie zwischen Lazio Rom und Udinese nicht angepfiffen werden. Das Terrain im Olimpico war wegen heftiger Regenfälle nicht bespielbar. In den nächsten Tagen wird entschieden, wann das Spiel nachgeholt wird.

Inter Mailand - Torino 1:1 (0:0). - 71'581 Zuschauer. - Tore: 60. Falque 0:1. 79. Eder 1:1.

Chievo Verona - Napoli 0:0.

Fiorentina - AS Roma 2:4 (2:2). - Tore: 5. Gerson 0:1. 9. Veretout 1:1. 30. Gerson 2:2. 39. Simeone 2:2. 50. Manolas 2:3. 87. Perotti 2:4.

Juventus Turin - Benevento 2:1 (0:1). - Tore: 19. Ciricetti 0:1. 57. Higuain 1:1. 66. Cuadrado 2:1. - Bemerkung: Juventus ohne Lichtsteiner (Ersatz).

Cagliari - Hellas Verona 2:1. Lazio Rom - Udinese wegen Regens verschoben.

18.00 Uhr: Atalanta Bergamo - SPAL Ferrara. - 20.45 Uhr: Sassuolo - Milan.

Rangliste: 1. Napoli 12/32. 2. Juventus Turin 12/31. 3. Inter Mailand 12/30. 4. Lazio Rom 11/28. 5. AS Roma 11/27. 6. Sampdoria Genua 11/23. 7. Torino 12/17. 8. AC Milan 11/16. 9. Chievo Verona 12/16. 10. Fiorentina 12/16. 11. Atalanta Bergamo 11/15. 12. Bologna 12/14. 13. Udinese 11/12. 14. Cagliari 12/12. 15. Crotone 12/12. 16. Sassuolo 11/8. 17. SPAL Ferrara 11/8. 18. Genoa 12/6. 19. Hellas Verona 12/6. 20. Benevento 12/0.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
GROSSE MANNSCHAFTEN BEKUNDEN INTERESSE
STÜRMT DIMITRI OBERLIN BALD FÜR EIN EUROPÄISCHES TOPTEAM?
Von Dario Bulleri
DER BVB IN DER WOCHE DER WAHRHEIT
DORTMUND, LEIPZIG, MONACO UND NAPOLI UNTER DRUCK
Von sport.ch | Si
VOM ''HERO'' ZUM GESCHASSTEN - DER EX-AARAU-COACH BLICKT ZURüCK
RENé WEILER UND DAS UNBERECHENBARE FUSSBALL-BUSINESS
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
EHC BIEL VS. SC BERN 5:3
BERN SCHEITERT IM CUPVIERTELFINAL AN BIEL
Von sport.ch | Si
RAPPERSWIL-JONA LAKERS VS. EV ZUG 5:1
LAKERS DEKLASSIEREN ZUG
Von sport.ch | Si
BEAT FEUZ IM FOKUS
DIE KINDHEIT, DIE WERTE UND DIE FREIZEIT DES ABFAHRTSWELTMEISTER
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
FCZ-TRAINER FORTE NACH DEM SPITZENKAMPF 
''WENN DU SOLCHE SPIELE GEWINNST, WIRST DU MEISTER''
Von Si
THE NEWS CENTER 1ON1: ROMAN JOSI 
''DAS ULTIMATIVE ZIEL BLEIBT NACH WIE VOR DER STANLEY-CUP''
Von SPORTAL HD
WELCHE SPIELER VERTRETEN DIE SCHWEIZ IN SüDKOREA? TEIL 1 
AUF DER SUCHE NACH DER NUMMER 1 - DIE GOALIEFRAGE ALS LUXUSPROBLEM
Von sport.ch
FüR MURAT YAKIN JEDOCH NOCH KEIN GRUND ZUR EUPHORIE 
GC STEHT IN DIESER SAISON ZUM ERSTEN MAL VOR DEM FCZ!
Von SPORTAL HD
SO SCHLUGEN SICH DIE SCHWEIZER INTERNATIONALEN AN DIESEM WOCHENENDE 
EIN TORGEFäHRLICHER VERTEIDIGER UND EIN MISSGLüCKTES STARTELF-COMEBACK
Von sport.ch
DER MAESTRO BLICKT ZURüCK: ''ES WAR FANTASTISCH'' 
ROGER FEDERERS STARKE COMEBACK-SAISON
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN