!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
 
FUSSBALL SUPER LEAGUE
Der Fussball-Talk auf SPORTAL HD
''Dieser Penalty darf mir so ganz einfach nicht passieren!''
04.12.2017, 20:12
Von The Soccer Lounge
DEIN KOMMENTAR
The Soccer Lounge

Die 18. Runde der Raiffeisen Super League steht an. Moderator Stefan Eggli diskutierte mit dem Top-Gast, dem Lugano-Spielmacher Davide Mariani und dem Journalisten und SPORTAL-HD-Experten, Fabian Ruch sowie dem Spielerberater Baykal Bellusci über König Fussball.

Davide Mariani wurde am 19. Mai 1991 in Zürich geboren. Er ist in Zürich aufgewachsen und dementsprechend hiess seine erste Profistation FC Zürich. Weil er sich bei den Zürchern nie so richtig durchsetzen konnte, wurde er zwischendurch an den FC Schaffhausen verliehen, wo er insgesamt über 60 Spiele absolviert und dabei 14 Tore und 18 Assists erzielt hat. Daraufhin wurde der FC Lugano auf ihn aufmerksam und verpflichtete ihn ab Juli 2016. Seither hat er für die Tessiner bereits 59 Spiele absolviert und 26 Scorer-Punkte gesammelt (12 Tore/14 Assists). Mittlerweile läuft praktisch das ganze Offensivspiel über den technisch starken und schussgewaltigen Spielmacher und er ist bei den Tessinern nicht mehr wegzudenken. 

Der FC Lugano ist in Form

Der FC Lugano hat sich in den letzten paar Spielen enorm stabilisiert und befindet sich zurzeit in einer sehr guten Verfassung. Zuletzt gab es einen wichtigen Auswärtssieg in Zürich gegen GC, womit man sowohl Rache am knappen Cup-Out nehmen konnte und andererseits den Hoppers die erste Heimniederlage unter Murat Yakin bescherte. Was ist mit diesem FC Lugano noch möglich? Träumt man gar bereits schon wieder von einem möglichen internationalen Platz?

Im Game of the Week drehte sich alles um die Partie Lugano gegen Lausanne. Beide Teams haben zwar genau gleich viele Punkte auf dem Konto, doch die Formkurve könnte unterschiedlicher nicht sein. Während Lugano in den letzten sechs Super League Partien nur eine Niederlage einstecken musste, verlor Lausanne in der selben Zeit gleich viermal. Der Sieger dieser Partie darf sich in der Tabelle etwas nach oben orientieren, während der Verlierer weiterhin nach unten schauen muss. Leider wird unser Star-Gast in dieser wegweisenden Partie nicht dabei sein können, da er sich gegen GC eine Gelbsperre einhandelte. Die Partie bietet natürlich trotzdem viel Zündstoff, die mit Sicherheit spannende Diskussionen zur Folge haben wird.

''Soccertainment'' pur!

Wie gewohnt kam in "The Soccer Lounge" auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Mit welchem Game überraschte Anchor Stefan Eggli seine Gäste und was liess sich Stimmenimitator Alain Schultz in "The Better Original" einfallen?

Habt ihr "The Soccer Lounge" vom 04. Dezember verpasst, dann könnt ihr die Sendung bei uns im Replay anschauen. Einschalten lohnt sich!

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
GLEICH SECHS MEISTERSPIELER FINDEN SICH IM TOP-TEAM WIEDER
DAS IST UNSER RSL-TEAM DER SAISON!
Von Damian Möschinger
HOHLSTEIN KIEL VS. VFL WOLFSBURG 0:1
STEFFEN UND MEHMEDI BLEIBEN ERSTKLASSIG - WOLFSBURG GEWINNT AUCH RÜCKSPIEL
Von sport.ch | Si
SAISONRüCKBLICK SION: CONSTANTIN KANN WIEDER NICHT ZUFRIEDEN SEIN
IM WALLIS NICHTS NEUES - DER FC SION MIT NÄCHSTER TURBULENTER SAISON
Von Jan Haag
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GEFEUERTER TEAMCHEF STREICHT TESTFAHRTEN IN BARCELONA
''SCHIESST MI AA'' - NEUER TIEFPUNKT IM MARC-VDS-TEAM VON TOM LÜTHI
Von sport.ch | Si
PFADI WINTERTHUR VS. WACKER THUN 23:24
WACKER TRIFFT ZWEI SEKUNDEN VOR SCHLUSS ZUM TITEL
Von sport.ch | Si
BALSAM FüR DIE WUNDEN DER NATIONALMANNSCHAFT
DIE SCHWEIZER HOCKEYNATI VON TAUSENDEN FANS EMPFANGEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER SOMMER-TRANSFER-WAHNSINN IST ZURüCK! 
TRANSFERTICKER: EIN NEUER KEEPER FüR SION - EMERY WOHL NEUER ARSENAL-COACH
Von sport.ch
DER NATI-TRAINER 'FROM ZERO TO HERO' 
SORRY, PATRICK!
Von sport.ch
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:2* 
JETZT IM VIDEO: DIE TORE AUS DEN ERSTEN BEIDEN DRITTELN DES WM-FINALS
Von zvg
SCHWEIZ VS. SCHWEDEN 2:3 N.P. 
WIE BITTER IST DENN DAS: SCHWEIZER VERLIEREN PENALTYKRIMI UND HOLEN SILBER
Von Si
AUCH VON DER SCHWEDISCHEN PRESSE GIBT ES LOB 
''DIE SCHWEIZER SPIELTEN MIT HERZEN SO GROSS WIE DAS MATTERHORN''
Von Si
WECHSEL ZU DORTMUND NOCH NICHT BESTäTIGT 
FAVRE HAT INS NIZZA ''AUSGECOACHT''
Von Si
MEHR LADEN