!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
LÄNDERSPIEL
LETTLAND
0
SCHWEIZ
0
19:40
EUROPA LEAGUE
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
RB SALZBURG
0
21:05
EUROPA LEAGUE
FC ARSENAL
0
ATLETICO MADRID
0
21:05
 
FUSSBALL INTERNATIONAL
Die neusten Transfers und Gerüchte im Überblick
Transferticker: Bayern-Vorstand Rummenigge wünscht sich Goretzka
13.01.2018, 12:00
Von sport.ch
DEIN KOMMENTAR
 
Name: Eliaquim Mangala
Alter: 26
Position: Innenverteidiger
Transfer: Per Leihe zum FC Everton
Marktwert: 15,00 Mio. Euro

Am Deadline Day sicherte sich der FC Everton die Dienste von Innenverteidiger Eliaquim Mangala. Der Franzose wechselt auf Leihbasis von Manchester City nach Merseyside, da er bei den Citizens zuletzt wenig zum Zug kam.

Nachdem Mangala 2014 für rund 48 Millionen Euro (inklusive Bonuszahlungen) vom FC Porto nach Manchester wechselte, hatte er speziell unter Pep Guardiola einen schweren Stand und kam in der laufenden Saison nur auf neun Einsätze in der Premier League. Nach dem Rekord-Transfer von Innenverteidiger Aymeric Laporte (kam für 65 Millionen Euro von Athletic Bilbao) wäre Mangala im Abwehrzentrum nur noch fünfte Wahl und hätte wenig Aussicht auf regelmäßige Einsatzzeiten.

Evertons dritter prominenter Winter-Neuzugang

Sich seiner schwierigen Situation bewusst, entschied sich der 26-jährige Franzose daher für einen Wechsel zu Liga-Konkurrent Everton. "Ich bin begeistert, künftig für Everton aufzulaufen und kann es nicht erwarten, erstmals das königsblaue Trikot zu tragen", erklärte er.

Nach Mittelstürmer Cenk Tosun (kam für 22 Millionen Euro von Besiktas) und Theo Walcott (kam für 22,5 Millionen vom FC Arsenal) ist Mangala der dritte große Winter-Transfer der Mannschaft von Sam Allardyce.

BEGINN BILDERGALERIE
DEIN KOMMENTAR
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
BAYERN MüNCHEN VS. REAL MADRID 1:2
BAYERN SCHEITERN AM EIGENEN UNVERMöGEN
Von sport.ch | Si
S04-NACHWUCHSCHEF FINDET TRAINER-ENTLASSUNGEN IN DER SCHWEIZ ALARMIEREND
KNäBEL: ''MOMENTAN VERSAUEN WIR UNS UNSEREN RUF!''
Von Damian Möschinger
VIER GRüNDE, WESWEGEN YB SEINE 32-JäHRIGE DURSTSTRECKE BEENDEN WIRD
EIN PERFEKTER SAISONSTART, WELCHER IM MEISTERTITEL GIPFELN WIRD
Von Damian Möschinger
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER BEWEIS, DASS EIN ABSTIEG AUCH POSITIVE FOLGEN HABEN KANN
NACH DREI JAHREN SIND DIE LAKERS ZURüCK IM OBERHAUS
Von sport.ch | Si
''SOCCER INSIDE'' MIT LORIS BENITO
''IRGENDWIE WAREN DIE LETZTEN MONATE ZU SCHöN, UM WAHR ZU SEIN''
Von SPORTAL HD
NACH DEM CHECK GEGEN DEN KOPF VON LAPIERRE
FREDRIK PETTERSSON FüR DIE ''BELLE'' GESPERRT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE GROSSE VORSCHAU ZUM SIEBTEN SPIEL DER LIGAQUALIFIKATION 
SHOWDOWN IM KAMPF UM DEN PLATZ AN DER SONNE
Von sport.ch
MAXIM LAPIERRE - EIN MANN, WELCHER POLARISIERT 
DAS BERüHMTESTE GRINSEN IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
DER AUFSTEIGER DER ZSC LIONS GIBT SICH VOR SPIEL 6 ZUVERSICHTLICH 
BERNI: ''WENN WIR SIE JAGEN, ZWINGEN WIR SIE ZU FEHLERN''
Von SPORTAL HD
DIESE VIER GRüNDE SPRECHEN FüR DIE LöWEN 
DESHALB MACHEN DIE ZSC LIONS NUN DEN SACK ZU
Von sport.ch
EHC KLOTEN VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 1:2 N.V. 
DIE LAKERS SIND ZURüCK IN DER NATIONAL LEAGUE!!!
Von Si
GEBüHRENDE AUFSTIEGSFEIER IN RAPPERSWIL-JONA 
SO FEIERTEN DIE LAKERS DEN AUFSTIEG IN DIE NATIONAL LEAGUE
Von sport.ch
MEHR LADEN