!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
EUROPA LEAGUE
AUSLOSUNG
 
13:00
CHALLENGE LEAGUE
FC WOHLEN
0
FC RAPPERSWIL-JONA 1928
0
20:00
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
VFL WOLFSBURG
0
20:30
LIGUE 1
RC STRASBOURG
0
MONTPELLIER HSC
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
DEPORTIVO LA CORUNA
0
ESPANYOL BARCELONA
0
21:00
OLYMPIA 2018
TEAM-WETTBEWERB
 
 
 
03:00
 
FUSSBALL INTERNATIONAL
Espanyol Barcelona vs. FC Barcelona 1:1
Barça lässt im Derby Federn
04.02.2018, 19:00
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Der FC Barcelona verhindert die erste Niederlage in der laufenden Meisterschaft dank einem Tor in der 83. Minute. Gerard Piqué trifft gegen Espanyol Barcelona zum 1:1-Schlussstand.

Der erst zu Beginn der zweiten Halbzeit ins Spiel gekommene Lionel Messi gab mittels Freistoss die Vorlage zum Treffer des spanischen Leaders, der trotz des Punktverlust weiterhin zielsicher Richtung 25. Meistertitel marschiert. Der erste Verfolger Atletico Madrid, der das Spitzenspiel gegen Valencia mit 1:0 für sich entschied, liegt neun Punkte zurück.

Espanyol war in der 66. Minute durch Gerard Moreno in Führung gegangen und durfte von einem zweiten Exploit gegen den Stadtrivalen innerhalb von weniger als einem Monat träumen. Mitte Januar gewann Espanyol das Hinspiel im Cup-Viertelfinal mit 1:0, schied aber durch ein 0:2 im Rückspiel doch noch aus.

Espanyol ist nach Atletico Madrid, Valencia und Celta Vigo erst die vierte Mannschaft, die Barcelona in der laufenden Meisterschaft Punkte abnimmt.

Espanyol Barcelona - FC Barcelona 1:1 (0:0). - 23'287 Zuschauer. - Tore: 66. Moreno 1:0. 83. Piqué 1:1.

Atletico Madrid - Valencia 1:0 (0:0). - 49'596 Zuschauer. - Tor: 59. Correa 1:0.

Weitere Resultate: Getafe - Leganes 0:0. Girona - Athletic Bilbao 2:0. - Rangliste: 1. FC Barcelona 22/58 (60:11). 2. Atlético Madrid 22/49 (33:9). 3. Valencia 22/40 (42:26). 4. Real Madrid 21/39 (45:21). 5. Villarreal 22/37 (33:26). 6. FC Sevilla 22/33 (28:34). 7. Eibar 22/32 (31:34). 8. Celta Vigo 22/31 (39:32). 9. Girona 22/31 (31:29). 10. Betis Sevilla 22/30 (37:45). 11. Leganes 21/29 (20:21). 12. Getafe 22/29 (26:21). 13. Athletic Bilbao 22/27 (24:25). 14. San Sebastian 22/26 (41:40). 15. Espanyol Barcelona 22/25 (19:29). 16. Alaves 22/22 (19:32). 17. Levante 22/20 (20:32). 18. Deportivo La Coruña 22/17 (24:51). 19. Las Palmas 21/14 (16:50). 20. Malaga 21/13 (14:34).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DATACENTER: BSC YOUNG BOYS VS. FC SION
DAS STADE DE SUISSE SCHEINT FÜR DEN FC SION UNEINNEHMBAR ZU SEIN
Von sport.ch
DER SCHWEIZER BAUTE MIT SEINEM MERCEDES EINEN UNFALL
HSV-PROFI JANJICIC UNTER ALKOHOLEINFLUSS VERUNFALLT
Von sport.ch | Si
DATACENTER: FC LAUSANNE-SPORT VS. FC BASEL
WESTSCHWEIZER KRISE GEGEN BASLER PROBLEME - ES BRAUCHT EINE REAKTION!
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
KANADIERINNEN FEIERN DOPPELSIEG
12. MEDAILLE IST DA!!! FANNY SMITH GEWINNT BRONZE!!!
Von sport.ch | Si
SCHMERZEN IM KNIE!
WAWRINKA TROTZ AUFGABE POSITIV
Von sport.ch | Si
ABER EIN FEST GIBT ES BEI DEN DREIEN (NOCH) NICHT
GISIN, ZENHÄUSERN UND HOLDENER FEIERN IHRE MEDAILLEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER SCHWEIZER STüRMER BEFINDET SICH IM AUFWIND 
BREEL EMBOLO BEIM FC SCHALKE 04: ''DER WIRD SCHRITT FüR SCHRITT BESSER WERDEN''
Von SPORTAL
WEGEN EINEM SCHLAG IM LINKEN KNIEGELENK 
LARA GUT VERZICHTET AUF START IN DER KOMBINATION
Von Si
KANADA ZWINGT FINNLAND IN DIE KNIE 
DEUTSCHLAND ELIMINIERT AUCH SCHWEDEN
Von Si
SCHWEIZER GEHöRT IM PARALLEL-RIESENSLALOM ZU DEN TOPFAVORITEN 
NEVIN GALMARINIS ENTWICKLUNG ZUM OLYMPIA-FAVORITEN
Von Si
THE FORECAST - SLALOM DER HERREN UND KOMBINATION DER DAMEN 
GIBT ES IN DIESER NACHT GAR ZWEI SCHWEIZER SKI-MEDAILLEN?
Von SPORTAL HD
NACH DEM GEWINN VON SILBER IM OLYMPIA-SLALOM 
''IM MOMENT IST ALLES NOCH UNGLAUBLICH FüR MICH''
Von Si
MEHR LADEN