!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
LÄNDERSPIEL
LETTLAND
0
SCHWEIZ
0
19:40
EUROPA LEAGUE
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
RB SALZBURG
0
21:05
EUROPA LEAGUE
FC ARSENAL
0
ATLETICO MADRID
0
21:05
 
FUSSBALL CHALLENGE LEAGUE
Spitzenreiter trennt sich von Servette 1:1
Xamax bleibt nach Remis im Spitzenkampf auf Aufstiegskurs
19.02.2018, 22:10
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Leader Neuchâtel Xamax erreicht in der Challenge League in einem intensiven Spitzenkampf gegen den Tabellenzweiten Servette ein glückhaftes 1:1.

Dadurch verteidigten die Neuenburger den Vorsprung von elf Punkten auf die Genfer und steuern weiter auf Aufstiegskurs.

Das mehrheitlich tonangebende Servette bekundete in der zweiten Halbzeit viel Pech, als den Genfern in der 67. Minute ein klarer Handspenalty verwehrt wurde. Xamax-Spieler Steve Lawson hatte den Ball mit der Hand aus dem eigenen Strafraum befördert. Von den Schiedsrichtern wurde dies nicht registriert, weil sich die Aktion verdeckt abspielte.

Servette startete stark und verzeichnete bereits in den ersten fünf Minuten drei hochkarätige Möglichkeiten. Der frühere Juventus-Profi Paolo De Ceglie brachte die Gäste mit einem Kopfball prompt in Führung (5.). Xamax steigerte sich nach dem schwachen Start. Folgerichtig schaffte der frühere Servettien Geoffrey Tréand nach mustergültiger Vorarbeit von Charles-André Doudin das 1:1 (29.). Doch ab der zweiten Hälfte war Servette das klar bessere Team.

Xamax wahrte mit dem Remis eine Serie. Immer wenn die Neuenburger in der Meisterschaft ein Tor erzielten, gab es in dieser Saison zumindest einen Punktgewinn. Die beiden einzigen Niederlagen gegen Schaffhausen (0:1) und Aarau (0:2) kassierte Xamax ohne eigenen Torerfolg.

Neuchâtel Xamax - Servette 1:1 (1:1)

4741 Zuschauer. - SR Hänni. - Tore: 5. De Ceglie 0:1. 29. Tréand 1:1. - Bemerkungen: 2. Pfostenschuss Nathan (Servette).

Rangliste: 1. Neuchâtel Xamax FCS 21/51 (47:22). 2. Servette 20/40 (33:17). 3. Schaffhausen 21/36 (39:30). 4. Vaduz 21/33 (30:28). 5. Rapperswil-Jona 20/27 (27:26). 6. Aarau 20/24 (28:31). 7. Chiasso 21/21 (24:30). 8. Wil 21/18 (19:30). 9. Winterthur 21/16 (23:32). 10. Wohlen 20/14 (25:49).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
S04-NACHWUCHSCHEF FINDET TRAINER-ENTLASSUNGEN IN DER SCHWEIZ ALARMIEREND
KNÄBEL: ''MOMENTAN VERSAUEN WIR UNS UNSEREN RUF!''
Von Damian Möschinger
VIER GRüNDE, WESWEGEN YB SEINE 32-JäHRIGE DURSTSTRECKE BEENDEN WIRD
EIN PERFEKTER SAISONSTART, WELCHER IM MEISTERTITEL GIPFELN WIRD
Von Damian Möschinger
ALLE SIEBEN TORE DES HALBFINAL-KNüLLERS ZUM GENIESSEN
AN VIER TOREN BETEILIGT: DIE SHOW DES MO SALAH IM VIDEO
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER ZSC-TOPSKORER MIT EINEM HEFTIGEN CHECK GEGEN LAPIERRE
WIRD PETTERSSON NACH DIESEM FRUST-CHECK FÜR DIE ''BELLE'' GESPERRT?
Von David Marbach
LAKERS-STüRMER ZEIGT NACH AUFSTIEG üBERGLüCKLICH
MOSIMANN: ''WIR HABEN DIESE SAISON ALLES ERREICHT!''
Von Damian Möschinger
WALKER, BALTISBERGER UND KOSSMANN äUSSERN SICH ZU SPIEL 6
BALTISBERGER: ''SIE HATTEN WENIGER VOM SPIEL, JEDOCH DIE CHANCEN GENUTZT''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE GROSSE VORSCHAU ZUM SIEBTEN SPIEL DER LIGAQUALIFIKATION 
SHOWDOWN IM KAMPF UM DEN PLATZ AN DER SONNE
Von sport.ch
MAXIM LAPIERRE - EIN MANN, WELCHER POLARISIERT 
DAS BERüHMTESTE GRINSEN IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
DER AUFSTEIGER DER ZSC LIONS GIBT SICH VOR SPIEL 6 ZUVERSICHTLICH 
BERNI: ''WENN WIR SIE JAGEN, ZWINGEN WIR SIE ZU FEHLERN''
Von SPORTAL HD
DIESE VIER GRüNDE SPRECHEN FüR DIE LöWEN 
DESHALB MACHEN DIE ZSC LIONS NUN DEN SACK ZU
Von sport.ch
EHC KLOTEN VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 1:2 N.V. 
DIE LAKERS SIND ZURüCK IN DER NATIONAL LEAGUE!!!
Von Si
DER DEUTSCHE HAT DEFINITIV SEINE STäRKEN, DIE FüR IHN SPRECHEN 
THORSTEN FINK - DER RICHTIGE MANN FüR DIE GRASSHOPPERS?
Von sport.ch
MEHR LADEN