!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
WTA FED CUP
GÖRGES
0   0 0 0
PLISKOVA
0   0 0 0
11:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC GIRONA
0
ESPANYOL BARCELONA
0
12:00
SERIE A
CAGLIARI CALCIO
0
FC BOLOGNA
0
12:30
WTA FED CUP
KERBER
0   0 0 0
KVITOVA
0   0 0 0
12:30
WTA FED CUP
GRÖNEFELD/T. MARIA
0   0 0 0
SINIAKOVA/B. STRYCOVA
0   0 0 0
14:00
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
WEST HAM UNITED
0
14:30
PREMIER LEAGUE
STOKE CITY
0
FC BURNLEY
0
14:30
ATP-MASTERS IN MONTE CARLO
NADAL
0   0 0 0 0 0
NISHIKORI
0   0 0 0 0 0
14:30
LIGUE 1
OGC NIZZA
0
MONTPELLIER HSC
0
15:00
BUNDESLIGA
FC AUGSBURG
0
FSV MAINZ 05
0
15:30
SUPER LEAGUE
FC LUZERN
0
FC ZÜRICH
0
16:00
SUPER LEAGUE
FC SION
0
FC BASEL
0
16:00
SUPER LEAGUE
BSC YOUNG BOYS
0
FC LAUSANNE-SPORT
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC MALAGA
0
REAL SOCIEDAD
0
16:15
LIGUE 1
AS ST.-ETIENNE
0
ES TROYES AC
0
17:00
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
SWANSEA CITY
0
17:30
BUNDESLIGA
1. FC KÖLN
0
FC SCHALKE 04
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
UD LAS PALMAS
0
DEPORTIVO ALAVES
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
REAL BETIS
0
20:45
SERIE A
JUVENTUS TURIN
0
SSC NEAPEL
0
20:45
LIGUE 1
GIRONDINS BORDEAUX
0
PARIS ST.-GERMAIN
0
21:00
 
FUSSBALL SUPER LEAGUE
Datacenter: FC Lausanne-Sport vs. FC Basel
Westschweizer Krise gegen Basler Probleme - Es braucht eine Reaktion!
13.03.2018, 10:34
Von sport.ch
DEIN KOMMENTAR
 

Der FC Lausanne-Sport empfängt am Mittwoch im Nachholspiel der 23. Super League-Runde den FC Basel. Im Datacenter informiert euch sport.ch über Formstände, Verletzungen, Sperren, Direktbegegnungen, wagt eine Prognose und listet Wissenswertes zum Spiel auf.

Formstand

Mit zwei Siegen vor der Winterpause schaffte Lausanne-Sport in der Tabelle einen ordentlichen Schritt nach vorne und mit interessanten Transfers im Winter meldeten die Romands mit den neuen Besitzern ihre Ambitionen an. Diese wurden jedoch nur für eine kurze Zeit aufrecht erhalten, denn aus den ersten fünf Partien seit dem Rückrundenstart hat Lausanne-Sport nur einen einzigen Punkt ergattert und rutscht langsam aber sicher mitten in den Abstiegskampf.

Nicht gerade besser ergeht es dem FC Basel am anderen Ende er Tabelle. Der 2:1-Auswärtssieg gegen Manchester City bildete zwar einen schönen Abschluss einer wirklich erfolgreichen Basler Champions-League-Kampagne. Die Mannschaft von Raphael Wicky konnte den Rückwind aus der Königsklasse jedoch nicht in die Super League mitnehmen. Nach der Niederlage in Luzern beträgt der Rückstand auf den Leader YB nun bereits 17 Punkte. Gegen die Waadtländer hat der FCB die Möglichkeit den grossen Abstand ein klein wenig zu verkürzen.

Wissenswertes zum Spiel

  • Lausanne konnte zwar zu Beginn dieser Saison beim FC Basel gewinnen, besitzt zuhause aber eine rabenschwarze Bilanz gegen den FCB. Seit zehn Duellen konnte man zuhause in der höchsten Schweizer Spielklasse nicht mehr gewinnen und der letzte Sieg stammt vom 17. September 2000, als sich die Westschweiz mit 3:0 durchsetzen konnten.
  • Statistisch gesehen sieht es für Lausanne-Sport überhaupt nicht gut aus, denn der FCB erzielt auswärts nach YB die meisten Tore und kassiert zudem deutlich am wenigsten. Die Abwehr von Fabio Celestini ist gewarnt, denn im eigenen Stadion mussten die Waadtländer den Ball schon 22 Mal aus dem eigenen Netz fischen. 
  • Es gibt allerdings auch einen Schimmer Hoffnung für die Lausanner. In 22 Partien gerieten sie ganze 18-mal in Rückstand und holten danach trotzdem noch 15 Punkte. Das ist deutlich Ligahöchstwert. Auch wenn erwähnt werden muss, dass die Romands auch am meisten in Rückstand geraten.

Verletzungen und Sperren

FC Lausanne-Sport: Manière, Dominguez und Zárate (verletzt)

FC Basel: Xhaka, Suchy (gesperrt), Vailati, Balanta, Stocker, Petretta, Callà (alle verletzt)

Von Sperre bedroht

FC Lausanne-Sport: Kololli

FC Basel: Serey Dié, Balanta

Im Fokus

Raphael Wicky (FC Basel): Der FC Basel kriselt nun in der Super League doch bedenklich und startet doch einigen vielversprechenden Verstärkungen ungenügend in die Rückrunde. Nun ist Raphael Wicky gefragt! Die Abwehr macht ohne Manuel Akanji einen unsicheren Eindruck, offensiv klapp nicht viel zusammen und die Neuen enttäuschen bisher auf ganzer Linie. Der Trainer ist nun gefordert und muss so schnell wie möglich mit seiner Mannschaft eine Reaktion zeigen.

Letzte 5 Direktbegegnungen

  • 02.12.2017: FC Lausanne-Sport vs. FC Basel 1:4 (Super League)
  • 09.09.2017: FC Basel vs. FC Lausanne-Sport 1:2 (Super League)
  • 15.04.2017: FC Lausanne-Sport vs. FC Basel 0:4 (Super League)
  • 19.02.2017: FC Basel vs. FC Lausanne-Sport 4:3 (Super League)
  • 05.11.2016: FC Basel vs. FC Lausanne-Sport 2:1 (Super League)

Resultattipp der Redaktion

Für einen FC Basel, der sich aktuell ausser Form befindet, kommt der FC Lausanne-Sport gerade zur richtigen Zeit. Die Westschweizer sind völlig verunsichert, brauchen aber auch Punkte. Sie werden dem FCB versuchen Paroli zu bieten, aber trotzdem mit 0:1 verlieren.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
DIE TOPS UND DER FLOP ZUR PARTIE GRASSHOPPER CLUB ZüRICH - FC LUGANO
EIN HATTRICK-HERO UND EIN MISSGLÜCKTE TORHÜTERLEISTUNG
Von sport.ch
GRASSHOPPER CLUB ZüRICH - FC LUGANO 4:3
KODRO SICHERT GC MIT EINEM HATTRICK WICHTIGE DREI PUNKTE
Von sport.ch | Si
FC ST. GALLEN - FC THUN 0:1
THUN HOLT SICH DANK SPÄTEN TREFFER DREI PUNKTE IN ST. GALLEN
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
EHC KLOTEN - SC RAPPERSWI-JONA LAKERS 4:3 N.V.
KLOTEN GEWINNT IN EXTREMIS UND BRAUCHT NOCH EINEN SIEG ZUM KLASSENERHALT
Von sport.ch | Si
HC LUGANO - ZSC LIONS 4:0
LUGANO ERZWINGT DURCH EINEN HEIMSIEG DAS SPIEL 6
Von sport.ch
SCHWEIZ - NORWEGEN 3:0
DER SCHWEIZ GELINGT GEGEN NORWEGEN DIE REVANCHE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
NACH 22 JAHREN IST SCHLUSS 
ARSèNE WENGER VERLäSST ARSENAL ENDE SAISON
Von Si
DER IVORER IST BERNS MOTOR UND DIE SCHALTZENTRALE IM MITTELFELD 
NACH SEINEN GEPLATZTEN TRANSFERS IST SANOGO BESSER UND WICHTIGER DENN JE
Von sport.ch
SPIELT RAPPI-GOALIE NYFFELER GAR GEGEN SEINEN MöGLICHEN VORGäNGER? 
DAS KONSTANTE DUELL AUF AUGENHöHE: BOLTSHAUSER GEGEN NYFFELER
Von sport.ch
WIE SCHAFFT MAN ES INS EISHOCKEY-OBERHAUS?  
DIE AUFSTIEGSWAHRSCHEINLICHKEIT ERHöHEN
Von sport.ch
SCHWEIZ VS. RUMäNIEN 0:2 
SCHWEIZER FED-CUP-FRAUEN VOR DEM ABSTIEG
Von Si
MEHR LADEN