!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
LÄNDERSPIEL
LETTLAND
0
SCHWEIZ
0
19:40
EUROPA LEAGUE
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
RB SALZBURG
0
21:05
EUROPA LEAGUE
FC ARSENAL
0
ATLETICO MADRID
0
21:05
 
FUSSBALL CHALLENGE LEAGUE
Aarau gewinnt gegen Winterthur in letzter Minute
Servette gibt gegen Wil Punkte ab
02.04.2018, 18:51
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Servette wollte nach der Entlassung von Trainer Meho Kodro nochmals Jagd auf Neuchâtel Xamax machen. Mit sechs Punkten aus den letzten vier Partien wurde der Abstand zum Aufstiegsplatz unter Kodros temporärem Nachfolger Bojan Dimic aber grösser. Im Heimspiel gegen Wil vergab Captain Anthony Sauthier kurz nach der Pause mit einem Pfostenschuss die beste Möglichkeit zum Siegtreffer. Vor der Pause hatten der Brasilianer Willie für Servette und Basil Stillhart für Wil getroffen. Die Ostschweizer sind neben Xamax als einziges Challenge-League-Team im 2018 noch ungeschlagen.

In Aarau hat der Trainerwechsel Wirkung gezeigt. Im ersten Spiel nach der Entlassung von Marinko Jurendic gewann das nun vorübergehend von Stephan Keller betreute Team daheim gegen Winterthur mit 2:1. Patrick Rossini sicherte den Sieg in der 88. Minute. Der FC Aarau war zuletzt dreimal punkt- und torlos geblieben.

Im dritten Spiel vom Ostermontag feierte der FC Vaduz mit dem 6:1 in Chiasso den höchsten Saisonsieg. Die Tessiner verkürzten in der 66. Minute auf 1:3, liessen sich dann in der Schlussphase aber gehen. Zum Schlussstand traf Robin Kamber. Der monatelang verletzte 22-Jährige erzielte bei seinem ersten Einsatz in diesem Jahr mit der ersten Ballberührung nach der Einwechslung in der 78. Minute das 6:1.

Aarau - Winterthur 2:1 (1:1)

3156 Zuschauer. - SR Gut. - Tore: 7. Frontino 1:0. 16. Radice 1:1. 88. Rossini 2:1. - Bemerkungen: 54. Kopfball von Frontino (Aarau) an den Pfosten. 93. Rote Karte gegen Lopez (Winterthur).

Chiasso - Vaduz 1:6 (0:2)

400 Zuschauer. - SR Wolfensberger. - Tore: 39. Coulibaly 0:1. 45. Schirinzi 0:2. 59. Konrad 0:3. 66. Göppel (Eigentor) 1:3. 69. Gajic (Foulpenalty) 1:4. 73. Mathys 1:5. 78. Kamber 1:6.

Servette - Wil 1:1 (1:1)

1613 Zuschauer. - SR Horisberger. - Tore: 23. Willie 1:0. 35. Stillhart 1:1. - Bemerkungen: 47. Lattenschuss von Sauthier (Servette).

Rangliste: 1. Neuchâtel Xamax FCS 26/64 (59:26). 2. Servette 26/49 (43:22). 3. Vaduz 26/43 (41:32). 4. Schaffhausen 26/42 (46:36). 5. Rapperswil-Jona 25/39 (35:29). 6. Aarau 26/30 (34:42). 7. Wil 25/26 (24:33). 8. Chiasso 26/24 (28:44). 9. Winterthur 26/21 (30:40). 10. Wohlen 26/15 (29:65).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
S04-NACHWUCHSCHEF FINDET TRAINER-ENTLASSUNGEN IN DER SCHWEIZ ALARMIEREND
KNÄBEL: ''MOMENTAN VERSAUEN WIR UNS UNSEREN RUF!''
Von Damian Möschinger
VIER GRüNDE, WESWEGEN YB SEINE 32-JäHRIGE DURSTSTRECKE BEENDEN WIRD
EIN PERFEKTER SAISONSTART, WELCHER IM MEISTERTITEL GIPFELN WIRD
Von Damian Möschinger
ALLE SIEBEN TORE DES HALBFINAL-KNüLLERS ZUM GENIESSEN
AN VIER TOREN BETEILIGT: DIE SHOW DES MO SALAH IM VIDEO
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER ZSC-TOPSKORER MIT EINEM HEFTIGEN CHECK GEGEN LAPIERRE
WIRD PETTERSSON NACH DIESEM FRUST-CHECK FÜR DIE ''BELLE'' GESPERRT?
Von David Marbach
LAKERS-STüRMER ZEIGT NACH AUFSTIEG üBERGLüCKLICH
MOSIMANN: ''WIR HABEN DIESE SAISON ALLES ERREICHT!''
Von Damian Möschinger
WALKER, BALTISBERGER UND KOSSMANN äUSSERN SICH ZU SPIEL 6
BALTISBERGER: ''SIE HATTEN WENIGER VOM SPIEL, JEDOCH DIE CHANCEN GENUTZT''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE GROSSE VORSCHAU ZUM SIEBTEN SPIEL DER LIGAQUALIFIKATION 
SHOWDOWN IM KAMPF UM DEN PLATZ AN DER SONNE
Von sport.ch
MAXIM LAPIERRE - EIN MANN, WELCHER POLARISIERT 
DAS BERüHMTESTE GRINSEN IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
DER AUFSTEIGER DER ZSC LIONS GIBT SICH VOR SPIEL 6 ZUVERSICHTLICH 
BERNI: ''WENN WIR SIE JAGEN, ZWINGEN WIR SIE ZU FEHLERN''
Von SPORTAL HD
DIESE VIER GRüNDE SPRECHEN FüR DIE LöWEN 
DESHALB MACHEN DIE ZSC LIONS NUN DEN SACK ZU
Von sport.ch
EHC KLOTEN VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 1:2 N.V. 
DIE LAKERS SIND ZURüCK IN DER NATIONAL LEAGUE!!!
Von Si
DER DEUTSCHE HAT DEFINITIV SEINE STäRKEN, DIE FüR IHN SPRECHEN 
THORSTEN FINK - DER RICHTIGE MANN FüR DIE GRASSHOPPERS?
Von sport.ch
MEHR LADEN