!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
LÄNDERSPIEL
LETTLAND
0
SCHWEIZ
0
19:40
EUROPA LEAGUE
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
RB SALZBURG
0
21:05
EUROPA LEAGUE
FC ARSENAL
0
ATLETICO MADRID
0
21:05
 
FUSSBALL INTERNATIONAL
Real Madrid vs. Atlético Madrid 1:1
Barcelona lachender Dritter nach Madrider Derby
08.04.2018, 18:35
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Madrider Rivalen trennen sich im Derby unentschieden, und der FC Barcelona kommt dem 25. Meistertitel nochmals einen Schritt näher.

Nach dem 1:1 zwischen Real Madrid und Atlético Madrid beträgt der Vorsprung von Barcelona auf Atlético 11 und auf Real 15 Punkte. Zu spielen sind noch sieben Runden.

Cristiano Ronaldo brachte Real kurz nach der Pause mit einer Direktabnahme nach Flanke von Gareth Bale in Führung (53.) - ein weiterer sehenswerter Treffer des Weltfussballers, der unter der Woche in der Champions League gegen Juventus Turin mit einem Fallrückzieher erfolgreich gewesen war. Nur vier Minuten nach dem 1:0 für das Heimteam glich Antoine Griezmann für Atlético aus. Der Franzose schoss damit im dritten Spiel in Folge im Santiago Bernabeu ein Tor.

Real Madrid - Atlético Madrid 1:1 (0:0). - 78'769 Zuschauer. - Tore: 53. Cristiano Ronaldo 1:0. 57. Griezmann 1:1.

Weitere Resultate vom Sonntag: Levante - Las Palmas 2:1. San Sebastian - Girona 5:0. Valencia - Espanyol Barcelona 1:0.

Rangliste: 1. FC Barcelona 31/79 (79:16). 2. Atlético Madrid 31/68 (51:15). 3. Valencia 31/65 (59:31). 4. Real Madrid 31/64 (77:34). 5. Betis Sevilla 31/49 (52:53). 6. Villarreal 30/47 (40:34). 7. FC Sevilla 31/46 (39:50). 8. Girona 31/44 (44:48). 9. Celta Vigo 31/43 (50:43). 10. Eibar 31/40 (36:45). 11. Getafe 31/39 (35:30). 12. San Sebastian 31/37 (56:52). 13. Athletic Bilbao 30/36 (30:34). 14. Leganes 31/36 (26:39). 15. Espanyol Barcelona 31/36 (26:38). 16. Alaves 31/35 (28:45). 17. Levante 31/31 (28:45). 18. Deportivo La Coruña 31/23 (29:63). 19. Las Palmas 31/21 (22:63). 20. Malaga 31/17 (19:48).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
S04-NACHWUCHSCHEF FINDET TRAINER-ENTLASSUNGEN IN DER SCHWEIZ ALARMIEREND
KNÄBEL: ''MOMENTAN VERSAUEN WIR UNS UNSEREN RUF!''
Von Damian Möschinger
VIER GRüNDE, WESWEGEN YB SEINE 32-JäHRIGE DURSTSTRECKE BEENDEN WIRD
EIN PERFEKTER SAISONSTART, WELCHER IM MEISTERTITEL GIPFELN WIRD
Von Damian Möschinger
ALLE SIEBEN TORE DES HALBFINAL-KNüLLERS ZUM GENIESSEN
AN VIER TOREN BETEILIGT: DIE SHOW DES MO SALAH IM VIDEO
Von sport.ch
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
WALKER, BALTISBERGER UND KOSSMANN äUSSERN SICH ZU SPIEL 6
BALTISBERGER: ''SIE HATTEN WENIGER VOM SPIEL, JEDOCH DIE CHANCEN GENUTZT''
Von SPORTAL HD
ZSC LIONS VS. HC LUGANO 2:3
JETZT IM VIDEO: KEINE MEISTERFEIER IM HALLENSTADION!
Von SPORTAL
EHC KLOTEN VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 1:2 N.V.
JETZT IM VIDEO: MOSIMANN KÜRT SICH ZUM AUFSTIEGS-HELDEN!!!
Von SPORTAL
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE GROSSE VORSCHAU ZUM SIEBTEN SPIEL DER LIGAQUALIFIKATION 
SHOWDOWN IM KAMPF UM DEN PLATZ AN DER SONNE
Von sport.ch
MAXIM LAPIERRE - EIN MANN, WELCHER POLARISIERT 
DAS BERüHMTESTE GRINSEN IM SCHWEIZER EISHOCKEY
Von sport.ch
DER AUFSTEIGER DER ZSC LIONS GIBT SICH VOR SPIEL 6 ZUVERSICHTLICH 
BERNI: ''WENN WIR SIE JAGEN, ZWINGEN WIR SIE ZU FEHLERN''
Von SPORTAL HD
DIESE VIER GRüNDE SPRECHEN FüR DIE LöWEN 
DESHALB MACHEN DIE ZSC LIONS NUN DEN SACK ZU
Von sport.ch
EHC KLOTEN VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 1:2 N.V. 
DIE LAKERS SIND ZURüCK IN DER NATIONAL LEAGUE!!!
Von Si
DER DEUTSCHE HAT DEFINITIV SEINE STäRKEN, DIE FüR IHN SPRECHEN 
THORSTEN FINK - DER RICHTIGE MANN FüR DIE GRASSHOPPERS?
Von sport.ch
MEHR LADEN