!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
GP VON ASERBAIDSCHAN
TRAINING 1
 
 
 
11:00
GP VON ASERBAIDSCHAN
TRAINING 2
 
 
 
15:00
LÄNDERSPIEL
LETTLAND
0
SCHWEIZ
0
19:40
CHALLENGE LEAGUE
FC VADUZ
0
FC WINTERTHUR
0
20:00
NLA-PLAYOFFS
HC LUGANO
0
ZSC LIONS
0
20:15
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
0
HANNOVER 96
0
20:30
LIGUE 1
MONTPELLIER HSC
0
AS ST.-ETIENNE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
UD LEVANTE
0
FC SEVILLA
0
21:00
 
FUSSBALL CHALLENGE LEAGUE
Neuchâtel Xamax vs. FC Vaduz 3:1
Xamax siegt souverän und ist schon fast aufgestiegen
13.04.2018, 21:54
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Xamax Neuchâtel macht im Freitagsspiel der 28. Runde der Challenge League einen weiteren Schritt Richtung Aufstieg und schlägt den FC Vaduz 3:1.

Die Tore für das Team von Michel Decastel erzielten vor 3055 Zuschauern Raphael Nuzzolo in der 9. Minute mittels Penalty (sein 23. Saisontor!), Gaëtan Karlen mit einem Abstauber (58.) und Joker Frédéric Nimani mit einem Knaller ins Lattenkreuz (88.). Marko Devic gelang zwischenzeitlich die Resultat-Kosmetik (78.).

Damit brauchen die Neuenburger aus den letzten acht Runden nur noch sieben Zähler, um auch mathematisch in die Super League aufzusteigen. Xamax hat seit 18 Runden oder dem 0:2 gegen Aarau Ende September 2017 nie mehr verloren und bestimmte auch in diesem von einem Schiedsrichter-Trio aus Katar geleiteten Spiel das Geschehen fast nach Belieben. Die Gäste aus dem Liechtenstein mit Trainer Roland Vrabec mussten nach drei Siegen in Serie erstmals wieder als Verlierer vom Platz.

Neuchâtel Xamax - Vaduz 3:1 (1:0). - 3055 Zuschauer. - SR Falahi (QAT). - Tore: 9. Nuzzolo 1:0 (Penalty). 58. Karlen 2:0. 78. Devic 2:1. 88. Nimani 3:1.

Rangliste: 1. Neuchâtel Xamax FCS 28/70 (65:29). 2. Servette 27/49 (43:24). 3. Vaduz 28/46 (47:36). 4. Schaffhausen 27/45 (48:37). 5. Rapperswil-Jona 27/43 (38:30). 6. Aarau 27/30 (35:47). 7. Wil 27/27 (27:37). 8. Chiasso 27/27 (32:47). 9. Winterthur 27/21 (31:42). 10. Wohlen 27/15 (32:69).

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
GOALIE HAT IN DIESEM JAHR MIT THUN NOCH NICHT VERLOREN
GUILLAUME FAIVRE - DER BERNER OBERLÄNDER TRUMPF IM ABSTIEGSKAMPF
Von sport.ch
BAYERN MüNCHEN VS. REAL MADRID 1:2
BAYERN SCHEITERN AM EIGENEN UNVERMÖGEN
Von sport.ch | Si
S04-NACHWUCHSCHEF FINDET TRAINER-ENTLASSUNGEN IN DER SCHWEIZ ALARMIEREND
KNÄBEL: ''MOMENTAN VERSAUEN WIR UNS UNSEREN RUF!''
Von Damian Möschinger
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
SCHWEIZER WM-KADER WIRD WEITER VERSTäRKT
HISCHIER DARF NICHT AN DIE WM - ANDRIGHETTO, MÜLLER UND KUKAN KOMMEN!
Von sport.ch | Si
PRäSIDENT LEHMANN UND SPORTCHEF HOLLENSTEIN äUSSERN SICH EINEN TAG NACH DEM ABSTIEG
''KEINE BEERDIGUNG! WIR SIND ÜBERZEUGT, MIT KLOTEN WIEDER AUFZUSTEIGEN!''
Von Darius Herzog
DIE ''BELLE'' WIRD IM HEXENKESSEL VOR DER CURVA NORD STATTFINDEN
WICHSER: ''IN DER RESEGA IN LUGANO IST EINFACH 60 MINUTEN VOLLGAS!''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE GROSSE VORSCHAU ZUM SIEBTEN SPIEL DER LIGAQUALIFIKATION 
SHOWDOWN IM KAMPF UM DEN PLATZ AN DER SONNE
Von sport.ch
DIESE VIER GRüNDE SPRECHEN FüR DIE LöWEN 
DESHALB MACHEN DIE ZSC LIONS NUN DEN SACK ZU
Von sport.ch
EHC KLOTEN VS. RAPPERSWIL-JONA LAKERS 1:2 N.V. 
DIE LAKERS SIND ZURüCK IN DER NATIONAL LEAGUE!!!
Von Si
DIE ''BELLE'' WIRD IM HEXENKESSEL VOR DER CURVA NORD STATTFINDEN 
WICHSER: ''IN DER RESEGA IN LUGANO IST EINFACH 60 MINUTEN VOLLGAS!''
Von SPORTAL HD
PRäSIDENT LEHMANN UND SPORTCHEF HOLLENSTEIN äUSSERN SICH EINEN TAG NACH DEM ABSTIEG 
''KEINE BEERDIGUNG! WIR SIND üBERZEUGT, MIT KLOTEN WIEDER AUFZUSTEIGEN!''
Von SPORTAL HD
EIN KOMMENTAR VON FLAVIEN GOUSSET 
DIE OFFENSIVE GEWINNT SPIELE – RYAN, PHIPPU UND BOBBY DIE MEISTERSCHAFT
Von sport.ch
MEHR LADEN