!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
ATP GENF
WAWRINKA
0   0 0 0 0 0
FUCSOVICS
0   0 0 0 0 0
18:00
GP VON MONACO
TRAINING 1
RICCIARDO
1:12.126
GP VON MONACO
TRAINING 2
RICCIARDO
1:11.841
ENDE
 
FUSSBALL SUPER LEAGUE
Die grössten Marktwertgewinner und -verlierer der Super League
Elyounoussi, Assalé, Mbabu, Kasami oder Stocker?
17.05.2018, 07:20
Von Damian Möschinger
DEIN KOMMENTAR
Damian Möschinger

Die Raiffeisen Super-League-Saison 2017/18 ist nur noch einen Spieltag alt. Der Meister und auch der Absteiger sind bekannt, doch könntet ihr sagen, welcher Spieler in dieser Saison den grössten Sprung bzw. Verlust bzgl. seines Marktwertes gemacht hat? Höchste Zeit, euch darüber aufzuklären!

Die Young Boys dominieren auch bei den Marktwert-Gewinnern

Wenig überraschend finden sich in den Top-10 der grössten Marktwert-Gewinner gleich fünf Young Boys wieder. Ein Berner belegt dabei auch den Spitzenplatz; doch welcher? Es ist der rechte Aussenverteidiger Kevin Mbabu, welcher seinen Marktwert in dieser Saison von 0,75 Mio. Euro auf satte 7 Mio. Euro steigern konnte. Dies entspricht einer prozentualen Steigerung von 833,3%! Die Basler haben also auch in diesem Ranking das Nachsehen, denn der Norweger Mohamed Elyounoussi konnte seinen Marktwert "nur" um sechs Millionen auf 8,5 Mio. Euro hochschrauben. Damit belegt er den zweiten Platz. Auf dem dritten Platz und damit den Sprung aufs Treppchen geschafft hat Roger Assalé, welcher seinen Marktwert um 5,25 Mio. steigern konnte und nun 5,5 Mio. Euro wert ist. Seine prozentuale Steigerung umfasst dabei unglaubliche 2100%! Würde man jedoch ein Ranking bezüglich dieser prozentualen Steigerung erstellen, dann würde der YB-Flügel nur auf dem zweiten Platz landen, denn der Luzern-Mittelfeldspieler Filip Ugrinic konnte seinen Marktwert sogar um 2900% steigern! Sein Marktwert betrug vor der Saison jedoch nur 25'000 und mittlerweile ist er bei 750'000 angelangt. 

Hier habt ihr die Top-10, geordnet nach Marktwert-Zuwachs (Quelle transfermarkt.ch):

Nur ein Absteiger bei den grössten Marktwert-Verlierern

 Überall, wo es Gewinner gibt, sind natürlich auch die Verlierer nicht weit. Weil bei den Gewinnern viele Meister vertreten sind, wäre es nur logisch gewesen, wenn in den Flop-10 der grössten Marktwert-Verlierer viele Absteiger vertreten wären. Dem ist jedoch nicht so, denn mit Leandro Marin findet sich nur ein Spieler von Lausanne auf dem sechsten Platz. Sein Marktwert-Verlust betrug in dieser Saison eine Million Euro. Die obersten zwei "Spitzenplätze" belegen zwei Ex-Nati-Spieler. Pajtim Kasami vom FC Sion führt dieses Ranking an, verringerte sich sein Wert doch von anfänglich 6 Mio. Euro auf nur noch 2,5 Mio. Euro. Er ist also weniger als die Hälfte wert. Valentin Stocker belegt den zweiten Platz, denn sein Marktwert hat sich genau halbiert. Mittlerweile ist er "nur" noch 1,5 Mio. Euro wert. Prozentual den grössten Rückschritt gemacht hat der auf Rang drei platzierte Sittener Kévin Constant. Zu Beginn der Saison hatte der 31-Jährige noch einen Marktwert von 1,8 Mio. Euro, doch mittlerweile beträgt sein Wert noch 450'000 Euro. Sein Marktwert hat sich also um ganze 75% verringert. Auf den Rängen vier und fünf folgen zwei weitere Sion-Spieler, womit diese das grösste Kontingent des Flop-10-Rankings bilden. 

Hier habt ihr die Flop-10, geordnet nach Marktwert-Verlust (Quelle transfermarkt.ch):

 

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
FUSSBALL ARTIKEL
LASST DEN ''KLOPP'' NICHT HäNGEN
MISERABLE BILANZ: KLOPP IST KEIN TRAINER FÜR FINALSPIELE
Von SPORTAL
FIFA WILL EIGENHäNDIG KONTROLLIEREN
''OHNE RUSSISCHES EINGREIFEN'' GEGEN DEN DOPING-SUMPF
Von sport.ch | Si
SIEBEN VON ACHT WM-TICKETS SCHEINEN AUF DIESER POSITION BEREITS VERGEBEN ZU SEIN
ENTFACHT UM DIE WM-STARTPLÄTZE IM MITTELFELD AM ENDE GAR EIN FAMILIEN-KRIEG?
Von Damian Möschinger
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
BESTES EXPANSIONSTEAM ALLER SPORTARTEN
RIESENSENSATION LIEGT IN DER LUFT: DIE ''VERSTOSSENEN'' SCHLAGEN ZURÜCK!
Von sport.ch | Si
ERSTMALS NACH 20 JAHREN STEHEN DIE CAPITALS WIEDER IN EINEM ENDSPIEL
WASHINGTON MIT TOP-STAR OWETSCHKIN IM STANLEY-CUP-FINAL
Von sport.ch | Si
BASLER SPRINTER VERFOLGT HOHE ZIELE
WILSON: ''EINE EM-MEDAILLE IST EIN MUSS''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER SOMMER-TRANSFER-WAHNSINN IST ZURüCK! 
TRANSFERTICKER: JACOBACCI BLEIBT DOCH - GC BEDIENT SICH FüR GOALIE IN BASEL
Von sport.ch
ZWEI WEITERE SPIELER MIT VIEL ERFAHRUNG KOMMEN DAZU 
ABSTEIGER KLOTEN ERHäLT ZUWACHS VON MONNET UND SUTTER
Von Si
GLEICH SECHS MEISTERSPIELER FINDEN SICH IM TOP-TEAM WIEDER 
DAS IST UNSER RSL-TEAM DER SAISON!
Von SPORTAL HD
SAISONRüCKBLICK THUN: UND JäHRLICH GRüSST DER KLASSENERHALT 
SEELENRUHE IM BERNER OBERLAND - THUN SCHöPFT MöGLICHKEITEN EINMAL MEHR AUS
Von sport.ch
EIN KOMMENTAR VON SPOX-FUßBALLCHEF ANDREAS LEHNER. 
DAS PUZZLE MIT FAVRE UND DEM BVB HAT BEGONNEN
Von SPORTAL
LETTISCHER GOALIE WECKT NACH STARKER SAISON BEGEHRLICHKEITEN 
ZIEHT ES HCL-STüTZE ELVIS MERZLIKINS IN DIE NHL?
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN