!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
NLA
HC LUGANO
0
EV ZUG
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
LAUSANNE HC
0
19:45
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
0
FC LIVERPOOL
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
0
NK MARIBOR
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
SHAKHTAR DONEZK
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SSC NEAPEL
0
FEYENOORD ROTTERDAM
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
FC PORTO
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
BESIKTAS JK
0
RB LEIPZIG
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
BORUSSIA DORTMUND
0
REAL MADRID
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
TOTTENHAM HOTSPUR
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
HANDBALL
Wacker Thun vs. Kadetten Schaffhausen 25:25
Kadetten geben erstmals Punkte ab
22.02.2017, 21:58
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Kadetten Schaffhausen müssen in der NLA-Finalrunde den ersten Punktverlust hinnehmen. Bei Cupsieger Wacker Thun kommt der Titelverteidiger und aktuelle Leader nicht über ein 25:25-Remis hinaus.

Die Punkteteilung zwischen den beiden Playoff-Finalisten der Vorsaison war gerecht. In einer mitreissenden Partie hätten vor 1570 Zuschauern in der Thuner Lachenhalle beide Teams den Sieg verdient gehabt. Der Lucky Punch wollte in einer spannenden Schlussphase aber keinem gelingen.

Neben dem elffachen Torschützen Lenny Rubin (6 Penaltys) glänzte auf Thuner Seite Goalie André Willimann, der mit 12 Paraden verdient als bester Spieler der Partie ausgezeichnet wurde. Beim Champions-League-Teilnehmer Kadetten Schaffhausen überzeugte einmal mehr Liga-Topskorer Gabor Csaszar, dem zehn Treffer gelangen.

Kadetten bauen Vorsprung aus

Während die bereits für Playoffs qualifizierten Kadetten den Vorsprung auf das zweitplatzierte Pfadi Winterthur auf drei Punkte ausbauen konnten, beträgt Wackers Reserve auf den Playoff-Strich bei sieben verbleibenden Runden nun bereits neun Punkte.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
HANDBALL ARTIKEL
ZUM VIERTEN MAL IN FOLGE
ANDY SCHMID WIEDER BESTER SPIELER DER BUNDESLIGA
Von sport.ch | Si
SCHWEIZ VERLIERT GEGEN PORTUGAL
WEITERE SCHWEIZER NIEDERLAGE
Von sport.ch | Si
KEYWORDS: ANDY SCHMID
SOCKEN, KOBE&FASNACHT: SO TICKT HANDBALL-STAR ANDY SCHMID
Von Adrian Ehrat
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
''PERFECT PLAYER'' MIT DEM HCD-STüRMER
WIE SIEHT DEIN PERFEKTER HOCKEYSPIELER AUS, DINO WIESER?
Von Adrian Ehrat
''THE SOCCER LOUNGE'' MIT ROMAN BUESS AUF SPORTAL HD
''DURCH DIE PRÄSENZ DES INTERNATIONALEN FUSSBALLS, GEHEN DIE LOKALHELDEN VERLOREN''
Von The Soccer Lounge
DIE TESSINER SIND DAS NEUE SCHLUSSLICHT
PIERLUIGI TAMI NACH ERNEUTER PLEITE AM WOCHENENDE VERÄRGERT
Von Dario Bulleri
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
UMKäMPFTER SIEG GEGEN TEAM WORLD 
SUPERSTAR FEDERER FüHRT TEAM EUROPE ZUM TRIUMPH
Von SPORTAL HD
YB SCHLäGT SION TROTZ MäSSIGEM SPIEL 
''BASEL HATTE LETZTES JAHR DIE GLEICHE QUALITäT''
Von SPORTAL HD
DIE STARS UND DER LOSER 
GC-SIEG DANK STARKER GOALIE-LEISTUNG UND EINEM SHOOTINGSTAR
Von sport.ch
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
ST.GALLEN STüRMT DANK SOUVERäNEM HEIMSIEG AUF RANG 2
Von Si
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
JETZT IM VIDEO: ST.GALLEN SCHIESST DEN FC THUN AB
Von sport.ch
DER SCHWEIZER SCHLäGT NICK KYRGIOS 
DANK FEDERER-SIEG: TEAM EUROPA GEWINNT DEN ERSTEN LAVER CUP
Von Si
MEHR LADEN