!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
HANDBALL
PRIMERA DIVISIÓN
ESPANYOL BARCELONA
0
FC SEVILLA
2
 
PREMIER LEAGUE
BRIGHTON AND HOVE ALBION
0
FC CHELSEA
2
 
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
0
BAYER LEVERKUSEN
0
15:30
BUNDESLIGA
SC FREIBURG
0
RB LEIPZIG
0
15:30
BUNDESLIGA
MÖNCHENGLADBACH
0
FC AUGSBURG
0
15:30
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
VFB STUTTGART
0
15:30
BUNDESLIGA
VFL WOLFSBURG
0
EINTRACHT FRANKFURT
0
15:30
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
15:30
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
CRYSTAL PALACE
0
16:00
PREMIER LEAGUE
FC BURNLEY
0
MANCHESTER UNITED
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
FC GIRONA
0
16:15
LIGUE 1
FC NANTES
0
GIRONDINS BORDEAUX
0
17:00
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
NEWCASTLE UNITED
0
18:30
BUNDESLIGA
HAMBURGER SV
0
1. FC KÖLN
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
FC VILLARREAL
0
UD LEVANTE
0
18:30
NLA
HC AMBRI-PIOTTA
0
SCL TIGERS
0
19:45
NLA
SC BERN
0
LAUSANNE HC
0
19:45
NLA
EHC BIEL
0
HC DAVOS
0
19:45
NLA
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
GENF-SERVETTE HC
0
19:45
NLA
EHC KLOTEN
0
ZSC LIONS
0
19:45
NLA
HC LUGANO
0
EV ZUG
0
19:45
LIGUE 1
AMIENS SC
0
EA GUINGAMP
0
20:00
PRIMERA DIVISIÓN
UD LAS PALMAS
0
FC VALENCIA
0
20:45
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
0   0 0 0 0 0
SCHWARTZMAN
0   0 0 0 0 0
04:00
AUSTRALIAN OPEN
DJOKOVIC
6 6 6 0 0
RAMOS-VINOLAS
2 3 3 0 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
KERBER
6 6 0
SHARAPOVA
1 3 0
ENDE
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
L. VONN
1:36.48
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
GASQUET
2 5 4 0 0
FEDERER
6 7 6 0 0
ENDE
WELTCUP IN KITZBÜHEL
ABFAHRT DER HERREN
T. DRESSEN
1:56.15
ENDE
 
HANDBALL
Schweiz verliert gegen Portugal
Weitere Schweizer Niederlage
07.05.2017, 18:02
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Das Schweizer Handball-Nationalteam kassiert in der EM-Qualifikation im vierten Spiel die vierte Niederlage. Das Team von Coach Michael Suter verliert in Loulé gegen Portugal 22:27.

Drei Tage nach einer "Orgie von Fehlschüssen" (Nationalcoach Michael Suter) kamen die Schweizer abermals zu spät auf Touren. Die markante Steigerung nach der Pause genügte nicht, die 13. Niederlage hintereinander auf EM-Ausscheidungs-Level abzuwenden. Verloren hat die SHV-Auswahl das Duell vor allem wegen einer rund zehnminütigen Schwächeperiode. Nach dem 8:9 (17.) verlor Suters Equipe temporär komplett den Halt und handelte sich einen kursweisenden Sieben-Tore-Rückstand ein.

Anders als beim missratenen Heimspiel gegen die Lusitaner setzte Suter von Beginn weg auf Andy Schmid. Aber mit einem lange ziemlich isolierten Bundesliga-Star allein ist gegen einen in allen Zonen überaus stabilen Kontrahenten wenig auszurichten; zumal auch dem Captain der Rhein-Neckar Löwen entscheidende Fehler unterliefen - beim Stand von 20:23 (52.) verschoss der Schweizer Teamleader einen Penalty.

In der enttäuschenden ersten Hälfte wurde der SHV-Regisseur kaum einmal entlastet, seine Partner im Aufbau leisteten sich eine Serie von falschen Entscheiden, die auch nach taktischen Umstellungen und trotz eines kollektiven Comebacks nicht mehr wettzumachen waren; ein Umschwung stand selbst nach dem 21:23 Linigers fünf Minuten vor Schluss nicht mehr ernsthaft zur Debatte.

Zu viele der jungen Hoffnungsträger taten sich bei der Lektion in rauem Umfeld überaus schwer. Lenny Rubin beispielsweise, der 21-jährige Thuner, in seiner Altersklasse einer der begehrtesten Shooter, benötigte in seinem erst vierten Länderspiel über eine halbe Stunde Anlauf bis zum ersten Treffer.

EM-Qualifikation. Gruppe 5. 4. Spieltag. Samstag: Deutschland - Slowenien 25:20 (14:10). - Sonntag: Portugal - Schweiz 27:22 (17:10). - Rangliste (je 4 Spiele): 1. Deutschland* 8 (115:89). 2. Portugal 5 (104:108). 3. Slowenien 3 (101:110). 4. Schweiz 0 (96:109). - * = für die EM qualifiziert

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
HANDBALL ARTIKEL
CHAMPIONS LEAGUE, HANDBALL
SCHWIERIGE, ABER MACHBARE AUFGABEN FÜR DIE KADETTEN
Von sport.ch | Si
THE NEWS CENTER 1ON1: MANUEL LINIGER
MANUEL LINIGER: ''WÄRE FALSCH GEWESEN, DIE TÜR ZUR NATI GANZ ZU SCHLIESSEN''
Von SPORTAL HD
BEGINN NLA-MEISTERSCHAFT
KADETTEN SCHAFFHAUSEN KLARER FAVORIT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GISIN WIRD STARKER FüNFTER
THOMAS DRESSEN SCHNAPPT BEAT FEUZ DEN SIEG WEG
Von sport.ch | Si
NACH DEM 90. AO-SIEG
ROGER FEDERER STEHT IM ACHTELFINALE
Von sport.ch
SKI ALPIN, KITZBüHEL
LIVE-STREAM: SIEGEREHRUNG KITZBÜHEL
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: VAN PERSIE VON FENERBAHCE ZU FEYENOORD
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
SCHWEIZER NEWCOMER HAT RESPEKT VOR DER STREIF 
GILLES ROULIN ZU KITZBüHEL: ''DER MYTHOS IST REALITäT!''
Von SPORTAL HD
THE WAY OF EDIT: NEUE VERLETZUNG (5) 
TRAGISCHER RüCKSCHLAG IN BAD KLEINKIRCHHEIM
Von SPORTAL HD
DER SCHWEIZER HAT IM JAHR 2011 GEZEIGT, WIE MAN DIE STREIF PERFEKT FäHRT 
DIE LEGENDäRE HAHNENKAMM-FAHRT VON DIDIER CUCHE
Von sport.ch
WIE GESTALTET SICH DIE ZUKUNFT DER KöNIGLICHEN? 
REAL MADRID IN DER KRISE: ANLAUF ZUM NEUEN KAUFRAUSCH
Von SPORTAL
MEHR LADEN