!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
1
FC LIVERPOOL
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
2
NK MARIBOR
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
1
SHAKHTAR DONEZK
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
SSC NEAPEL
2
FEYENOORD ROTTERDAM
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
FC PORTO
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
BESIKTAS JK
2
RB LEIPZIG
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
BORUSSIA DORTMUND
1
REAL MADRID
2
 
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
TOTTENHAM HOTSPUR
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
 
NLA
HC LUGANO
2
EV ZUG
3
NLA
ZSC LIONS
6
LAUSANNE HC
1
 
LEICHTATHLETIK
Ein Krampf stoppte Usain Bolt
''Er ist praktisch hier kalt rausgegangen''
13.08.2017, 07:41
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Usain Bolt strauchelt in seinem letzten Rennen, plötzlich liegt der Jamaikaner auf der Bahn. Ein Oberschenkelkrampf stoppt den schnellsten Mann der Welt.

Ein Muskelkrampf im linken Oberschenkel hat Usain Bolt im dramatischen Staffelfinal der Leichtathletik-WM ins Straucheln gebracht und gestoppt. "Grosse Schmerzen hat er aber wegen der Enttäuschung, das Rennen verloren zu haben", sagte Jamaikas Mannschaftsarzt Kevin Jones nach dem 4 x 100 Meter im Londoner Olympiastadion, den Schlussläufer Bolt wegen seiner Verletzung nicht beenden konnte. Der 30-jährige Jamaikaner wollte im letzten Rennen seiner einmaligen Karriere seinen zwölften WM-Titel gewinnen.

Usains Bolts Name wird für immer weiterleben

"Die letzten drei Wochen sind hart für ihn gewesen. Wir hoffen das Beste für ihn", betonte Jones. Bolt hatte wegen der Verletzung etwa nach der Hälfte seiner Distanz mit schmerzverzerrtem Gesicht abstoppen und aufgeben müssen; er kam heftig ins Straucheln und lag später auf der Bahn. Seine Teamkollegen Omar McLeod, Julian Forte und Yohan Blake trösteten den Pechvogel noch im Stadion. "So etwas passiert einfach", sagte McLeod. "Usains Bolts Name wird für immer weiterleben."

Sein Dauerrivale Justin Gatlin, der Bolt über 100 Meter geschlagen hatte, vermutet das kühle Wetter als Grund für Bolts Verletzung. "Wir haben unsere Sachen wohl ein bisschen zu früh ausgezogen. Es ist etwas kühl hier, und ich glaube, daher kam der Krampf", meinte der Amerikaner, der mit dem US-Quartett hinter den Briten Silber gewann. "Er ist praktisch hier kalt rausgegangen."

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
LEICHTATHLETIK ARTIKEL
WELTKLASSE ZüRICH
ACHTMAL WELTMEISTER GEGEN OLYMPIASIEGER
Von sport.ch | Si
ANGELICA MOSER üBER DEN RüCKTRITT DES SPRINT-SUPERSTARS
''ES WIRD NIE MEHR EINEN USAIN BOLT GEBEN!''
Von Andreas Aeschbach
WELTKLASSE ZüRICH
LEA SPRUNGER STREBT SIEG AN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
ZSC LIONS VS. LAUSANNE HC 6:1
DIE LIONS BEISSEN ZUHAUSE SO RICHTIG ZU
Von sport.ch | Si
UEFA CHAMPIONS LEAGUE, 2. SPIELTAG
LIVE IM TICKER: DER BVB MIT DER UMGEHENDEN ANTWORT: AUBA GELINGT DER ANSCHLUSSTREFFER
Von sport.ch
UEFA CHAMPIONS LEAGUE, 2. SPIELTAG
LIVE IM TICKER: ALLE CL-DIENSTAGSSPIELE IN DER KONFERENZ
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
UMKäMPFTER SIEG GEGEN TEAM WORLD 
SUPERSTAR FEDERER FüHRT TEAM EUROPE ZUM TRIUMPH
Von SPORTAL HD
YB SCHLäGT SION TROTZ MäSSIGEM SPIEL 
''BASEL HATTE LETZTES JAHR DIE GLEICHE QUALITäT''
Von SPORTAL HD
DIE STARS UND DER LOSER 
GC-SIEG DANK STARKER GOALIE-LEISTUNG UND EINEM SHOOTINGSTAR
Von sport.ch
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
ST.GALLEN STüRMT DANK SOUVERäNEM HEIMSIEG AUF RANG 2
Von Si
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
JETZT IM VIDEO: ST.GALLEN SCHIESST DEN FC THUN AB
Von sport.ch
DER SCHWEIZER SCHLäGT NICK KYRGIOS 
DANK FEDERER-SIEG: TEAM EUROPA GEWINNT DEN ERSTEN LAVER CUP
Von Si
MEHR LADEN