!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
LEICHTATHLETIK
AUSTRALIAN OPEN
DIMITROV
0   0 0 0 0 0
RUBLEV
0   0 0 0 0 0
04:00
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
0   0 0 0 0 0
DZUMHUR
0   0 0 0 0 0
09:00
AUSTRALIAN OPEN
KYRGIOS
0   0 0 0 0 0
TSONGA
0   0 0 0 0 0
09:00
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
 
 
 
10:15
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SUPER G DER HERREN
 
 
 
11:30
NLA
HC DAVOS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
EV ZUG
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:30
LIGUE 1
SM CAEN
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
ATHLETIC CLUB
0
21:00
 
LEICHTATHLETIK
Sieg über 5000 Meter
Mo Farah gewinnt bei Abschiedsvorstellung auf der Bahn
24.08.2017, 22:25
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Mo Farah feierte bei seinem letzten Rennen auf der Bahn einen Sieg - dies nach einem überaus packenden Finish. Ruth Jebet realisiert derweil eine Jahresweltbestleistung.

Mo Farah, der viermalige Olympiasieger aus Grossbritannien, setzte sich über 5000 m bei Weltklasse Zürich in 13:06,05 Minuten durch und beendete seine Karriere auf der Bahn so standesgemäss. Platz 2 ging an den Amerikaner Paul Chelimo vor dem Weltmeister Muktar Edris aus Äthiopien. Die ersten drei waren lediglich durch vier Hundertstelsekunden getrennt.

Farah wird künftig Rennen über die Marathon-Distanz an den Start gehen. Neben seinen vier Olympiasiegen errang er als Bahn-Athlet sechs WM-Titel, den letzten Anfang August über 10'000 m in London, sowie fünf EM-Goldmedaillen.

Jebeth brilliert mit toller Zeit

Ruth Jebet realisierte über 3000 m Steeple die zweitbeste je gelaufene Zeit. Sie wurde im Letzigrund in 8:55,29 Minuten gestoppt, womit sie nur nur 2,51 Sekunden über ihrem vor einem Jahr in Paris aufgestellten Weltrekord blieb. Die erst 20-jährige Athletin aus Kenia, die für Bahrain startet, liess ihren Konkurrentinnen keine Chance. Die Weltmeisterin Emma Coburn aus den USA wurde Vierte.

Shaunae Miller-Uibo von den Bahamas, die Olympiasiegerin 2016 über 400 m, setzte sich über 200 m in 21,88 Sekunden mit Landesrekord vor der 200-m-Olympiasiegerin Elaine Thompson aus Jamaika (22,00) und vor Marie-Josée Ta Lou von der Elfenbeinküste (22,09) durch.

Miller-Uibo mit überraschendem Sieg

Derweil Miller-Uibo die zweitbeste Zeit in diesem Jahr über 200 m realisierte (nach der US-Amerikanerin Tori Bowie), kam Dafne Schippers, die niederländische Weltmeisterin über die halbe Bahnrunde, nicht über Rang 4 hinaus. Die Bernerin Mujinga Kambundji erreichte den 6. Rang. Sie blieb in 22,71 Sekunden 29 Hundertstelsekunden über ihrer persönlichen Bestleistung.

Weltmeister Justin Gatlin kam im 100-m-Rennen in 10,04 Sekunden nicht über den 4. Rang hinaus. Der Amerikaner blieb sieben Hundertstelsekunden hinter dem siegreichen Briten Chijindu Ujah. Wie Ujah in 9,97 Sekunden gestoppt wurde Ben Youssef Meité. Der Sprinter von der Elfenbeinküste verpasste den Sieg nur um eine Tausendstelsekunde. Dritter wurde Ronnie Baker aus den USA (10,01). Der Schweizer Rekordhalter Alex Wilson (Old Boys Basel) brach den Sprint früh ab.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
LEICHTATHLETIK ARTIKEL
WELTKLASSE ZüRICH
ACHTMAL WELTMEISTER GEGEN OLYMPIASIEGER
Von sport.ch | Si
ANGELICA MOSER üBER DEN RüCKTRITT DES SPRINT-SUPERSTARS
''ES WIRD NIE MEHR EINEN USAIN BOLT GEBEN!''
Von Andreas Aeschbach
WELTKLASSE ZüRICH
LEA SPRUNGER STREBT SIEG AN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
AUSTRALIAN OPEN, 3. RUNDE
LIVE-STREAM: AUSTRALIAN OPEN, 3. RUNDE
Von SPORTAL HD
VOM AUSSENSEITER ZUM STANLEY-CUP-KANDIDATEN
GOLDEN KNIGHTS MIT MÄRCHENHAFTEM NHL-START
Von sport.ch | Si
DER SCHWEIZER HAT IM JAHR 2011 GEZEIGT, WIE MAN DIE STREIF PERFEKT FäHRT
DIE LEGENDÄRE HAHNENKAMM-FAHRT VON DIDIER CUCHE
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: WIRD SMOLOV DER AUBAMEYANG-ERSATZ?
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
FLAWILERIN ALS LETZTE SCHWEIZERIN AUSGESCHIEDEN 
BENCIC: ''ICH HABE KEINE LöSUNGEN GEFUNDEN!''
Von SPORTAL HD
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 17. JANUAR 
''ZSC MUSS AUFPASSEN, DASS ER NICHT DAS LUGANO DES NORDENS WIRD''
Von SPORTAL HD
THE WAY OF EDIT: NEUE VERLETZUNG (5) 
TRAGISCHER RüCKSCHLAG IN BAD KLEINKIRCHHEIM
Von SPORTAL HD
DER SCHWEIZER HAT IM JAHR 2011 GEZEIGT, WIE MAN DIE STREIF PERFEKT FäHRT 
DIE LEGENDäRE HAHNENKAMM-FAHRT VON DIDIER CUCHE
Von sport.ch
MEHR LADEN