!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
MOTORSPORT
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
 
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
TIAFOE
0   0 0 0 0 0
ZVEREV
0   0 0 0 0 0
20:30
ATP-MASTERS IN CINCINNATI
THIEM
6 6 0 0 0
FOGNINI
3 2 0 0 0
ENDE
SUPER LEAGUE
FC LUGANO
0
FC ST. GALLEN
1
 
MOTORRAD
Superbike-WM
Krummenacher peilt Top Ten in der Superbike-WM an
24.02.2017, 08:32
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Randy Krummenacher startet dieses Wochenende zur Superbike-WM. Der Schweizer bestreitet in dieser seit 1988 bestehenden Kategorie für seriennahe Strassen-Motorräder bis 1000 ccm seine erste Saison.

Der 27-jährige Zürcher erhofft sich beim Auftakt auf der australischen Insel Phillip Island sowie im weiteren Verlauf der Saison Platzierungen in den ersten zehn. Der ehemalige Moto2-Fahrer stieg auf diese Saison hin als Gesamtdritter der Supersport-Klasse (bis 600 ccm) in die Superbike-WM auf. Dort fährt Krummenacher im Team Puccetti Racing eine Kunden-Kawasaki. Kawasaki ist der stärkste Hersteller in dieser Kategorie und stellte in den vergangenen zwei Jahren mit dem Briten Jonathan Rea jeweils den Weltmeister.

Bei den abschliessenden Testfahrten, die ebenfalls auf dem Circuit auf Phillip Island stattfanden, belegte Krummenacher mit rund 1,2 Sekunden Rückstand auf Rea den 10. Platz. "Dieser letzte Test Anfang Woche hat meinen Hunger gesteigert. Seither ist mit Top-Ten-Platzierungen die Zielsetzung klar vorgegeben", so der Zürcher Oberländer, der sich bewusst ist, "dass ich weiter an der Anpassung meines Fahrstils arbeiten muss".

26 Rennen auf 13 Strecken

Wegen eines Trainingssturzes Ende Januar hatte er einen Teil der Vorbereitungstests verpasst. Als Herausforderung sieht Krummenacher auch die zwei Rennen, die in der Superbike-WM pro Rennwochenende gefahren werden.

2016 fuhr mit Dominic Schmitter ebenfalls ein Schweizer in dieser Kategorie mit. Der St. Galler holte zwar als erster Schweizer seit 17 Jahren Punkte in der Superbike-WM. Dennoch entschloss sich Schmitter als Gesamt-27. mangels Perspektiven zum Wechsel in die IDM Superbike.

Insgesamt stehen heuer in der Superbike-WM 26 Rennen auf 13 verschiedenen Strecken auf dem Programm. Zu Ende geht die Saison am 4. November in Katar.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
MOTORRAD ARTIKEL
NACH PROBLEMEN IM QUALIFYING
SENSATIONELLER SIEG FÜR TOM LÜTHI AM GP IN BRÜNN
Von sport.ch | Si
GRAND PRIX VON TSCHECHIEN
KEIN GLÜCK FÜR LÜTHI UND AEGERTER
Von sport.ch | Si
GP VON TSCHECHIEN, 1. TRAINING
LÜTHI UND AEGERTER BEI DEN SCHNELLSTEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DIE TOPS UND DER FLOP DES SPIELS FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN
DIE BEIDEN TORHÜTER UND DER MATCHWINNER TOP
Von sport.ch
FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN
ST.GALLEN GEWINNT IM TESSIN NACH SPÄTEM AJETI-TOR!
Von sport.ch | Si
DER YB-CAPTAIN GLAUBT NOCH AN DIE CHAMPIONS LEAGUE
VON BERGEN: ''ES IST ERST DIE HÄLFTE ABSOLVIERT''
Von Dario Bulleri
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER EX-KAPITäN UND CONSTANTIN NäHERN SICH WIEDER AN  
KEHRT RETO ZIEGLER ZUM FC SION ZURüCK?
Von SPORTAL HD
DATACENTER: FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN  
WER ENTSCHEIDET ''DIE WASSERSCHLACHT'' IM ZWEITEN ANLAUF FüR SICH?
Von sport.ch
SELBST EIN FUSSBALLPROFI HAT ES NICHT IMMER EINFACH  
KAY VOSER: ''MAN MUSS AUCH SCHLECHTE ZEITEN GENIESSEN UND SCHäTZEN''
Von SPORTAL HD
LEICHTE RüCKENPROBLEME BEI FEDERER 
DER MAESTRO LäSST TEILNAHME IN CINCINNATI OFFEN
Von Si
''THE SOCCER LOUNGE'' FEIERT DIE 100. AUSGABE 
''ES IST SCHöN, WENN SPIELER MITDENKEN UND NICHT NUR AN SICH DENKEN''
Von SPORTAL HD
THE NEWS CENTER 1ON1: SVEN ANDRIGHETTO 
''ICH HOFFTE, EIN TRADE WüRDE PASSIEREN.''
Von Adrian Ehrat
MEHR LADEN