!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
MOTORSPORT
CHALLENGE LEAGUE
NEUCHâTEL XAMAX FCS
0
FC SERVETTE GENF
0
20:00
BUNDESLIGA
EINTRACHT FRANKFURT
0
RB LEIPZIG
0
20:30
SERIE A
LAZIO ROM
0
HELLAS VERONA
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
CELTA VIGO
0
21:00
 
MOTORRAD
''Il Dottore' wurde schon operiert
Schien- und Wadenbeinbruch bei Valentino Rossi
01.09.2017, 12:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Valentino Rossi wird nach seinen im Training erlittenen Brüchen des rechten Schien- und Wadenbeins in der Nacht auf Freitag erfolgreich operiert. Der MotoGP-Star wird aber wochenlang ausfallen.

Rossi zog sich am Donnerstag bei seinem Trainingssturz in seiner Heimat mit einer Enduro-Maschine einen verschobenen Bruch des rechten Schien- und Wadenbeins zu. Der Italiener war noch gleichentags von Urbino ins Spital nach Ancona verlegt worden.

Dort erfolgte in der Nacht auf Freitag die Operation ohne Komplikationen. "Als ich aufgewacht bin, habe ich mich schon gut gefühlt", sagte Rossi. Er bedauere den Unfall. "Ich will so schnell wie möglich zurück auf meine Maschine. Ich werde mein Bestes dafür geben."

Rossi wird den Heim-GP von kommender Woche in Misano wie auch das darauffolgende Rennen in Aragonien (24. September) verpassen. Nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch 2010 nahm die Genesung sechs Wochen in Anspruch.

Der 38-Jährige, der bereits neun Weltmeistertitel - sieben davon in der Königsklasse (zuletzt 2009) - geholt hat, liegt in der aktuellen WM-Wertung der MotoGP nach zwölf von 18 Rennen auf Rang 4.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
MOTORRAD ARTIKEL
MORBIDELL SCHON VOR STARTSCHUSS WELTMEISTER
LÜTHIS FORFAIT ENTSCHEIDET KAMPF UM MOTO2-WM
Von sport.ch | Si
IST DAS BEREITS DIE ENTSCHEIDUNG IM TITELRENNEN?
LÜTHIS RENNSTART NACH FUSSBRUCH STARK GEFÄHRDET
Von sport.ch | Si
LüTHI JETZT 29 PUNKTE HINTER MORBIDELLI
JESKO RAFFIN MIT DEM RENNEN SEINES LEBENS
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
''THE SOCCER LOUNGE'' VOM 19. FEBRUAR
WAS BEZWECKEN DIE ZAHLREICHEN TRANSFERS, MATHIAS WALTHER?
Von The Soccer Lounge
FC ZüRICH VS. FC LUZERN 1:1
JETZT IM VIDEO: LUZERN UNTER SEOANE WEITERHIN UNGESCHLAGEN
Von sport.ch
BSC YOUNG BOYS VS. FC THUN 3:1
JETZT IM VIDEO: DAS TRAUMTOR VON DENNIS HEDIGER
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
BSC YOUNG BOYS VS. FC THUN 3:1 
DIE BERNER YOUNG BOYS WEITERHIN VOLL AUF MEISTERKURS
Von Si
THOMAS ROOST ANTIZIPIERT EIN TOP-BESETZTES OLYMPIATURNIER  
DAS VIRTUELLE OLYMPISCHE HOCKEYTURNIER MIT DEN NHL-STARS
Von sport.ch
RAGETTLI UND BöSCH GEHEN VIRAL 
OLYMPISCHE QUOTENHITS GEHöREN ZU UNSEREN FREESTYLERN
Von Si
DIE SCHWEIZ VERFüGT üBER EIN äUSSERST TALENTIERTES TEAM - MIT WELCHEM ERGEBNIS? 
ES FOLGEN DIE RENNEN VON HIRSCHER UND KRISTOFFERSEN - UND DAHINTER?
Von sport.ch
FC BASEL VS. FC ST. GALLEN 0:2 
ITTEN ZWEIFACHER TORSCHüTZE FüR ST. GALLEN
Von Si
FC ZüRICH VS. FC LUZERN 1:1  
ZüRICH MIT GLüCKLICHEM REMIS GEGEN WEITERHIN UNGESCHLAGENE LUZERNER
MEHR LADEN